Geeignet für Neueinsteiger? (Zelda Wind Waker)

Hallo.
Ich bin 15 Jahre alt und habe noch kein Zelda Teil gespielt. Würdet ihr mir dieses Spiel als Anfangstitel der Serie empfehlen oder soll ich zuerst Ocarina of Time (Master Quest)spielen? Also vom Schwierigkeitsgrad her.

Frage gestellt am 20. Juni 2009 um 17:18 von Orromov

5 Antworten

Wind Waker ist ein guter Start. Ich hab mit Ocarina of Time und Majors Mask angefangen. Bin 10 Jahre alt dabei gewesen. Den Master Quest von OoT solltest du erst machen wenn du diese Spiele geschafft hast: Twilight Princess, Ocarina of Time, Majors Mask, Wind Waker.

Antwort #1, 20. Juni 2009 um 18:53 von gelöschter User

ich finde auch das es ein guter anfang is weil die spiele eig. nich viel mit einander zu tun habe (von der story her).

Antwort #2, 20. Juni 2009 um 20:35 von gelöschter User

Also ich kann dir eigentlich jedes Zelda für anfang empfehlen, weil die nicht zusammenhängen und alle nicht wircklich schwer sind, gut für mich nicht schwer, weil ich mein ersten Zelda (The legend of Zelda - A Link to the Past) teil mit 4 Jahren durchgespielt habe und seitdem habe ich jeden Teil gespielt und daher verfüge ich über viel erfahrung.

Aber wie gesagt ich kann dir jeden Teil ans Herz legen, weil von der story her musst du nicht viel denken, die gegner sind relativ einfach, was etwas schwieriger werden könnte für einen neueinsteiger sind evtl. die Rätsel, es sei denn du hats vielleicht rollenspiel erfahrung, dann werden auch dort die rätsel kein problem darstellen.

Antwort #3, 21. Juni 2009 um 18:16 von Squall1990

Dieses Video zu Zelda Wind Waker schon gesehen?
Danke für die Antworten.
Ich habe nun für den Game Boy Oracle of Seasons und Links Awakening (welches leider nicht klappt, man sieht nämlich nur die Figuren :( ) und Ocarina of Time (Master Quest) hab ich bei Club Nintendo bestellt dauert aber noch 7 Wochen und in 7 Wochen hab ich auch noch Geburtstag, dann hole ich mir wind Waker und Four Swords Adventures:)

Antwort #4, 22. Juni 2009 um 19:19 von Orromov

ja das sind alles gute zelda teile, das reicht auf allemal fürn anfang. Four Swords kann ich gut empfehlen, da kann man dann nochmal den SNES Teil spielen und der war richtig geil

Antwort #5, 22. Juni 2009 um 22:21 von Squall1990

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Legend of Zelda - The Wind Waker

Zelda Wind Waker

The Legend of Zelda - The Wind Waker spieletipps meint: Technisch tolle und inhaltlich verbesserte Neuauflage von Links famosem Zeichentrick-Abenteuer. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Mit 4K, HDR und Surround-Sound: Nicht nur am PC, sondern auch auf Konsole lässt es sich wundervoll mit einem (...) mehr

Weitere Artikel

Age of Empires: Die Rückkehr eines Klassikers

Age of Empires: Die Rückkehr eines Klassikers

Wer in den 90er Jahren mit dem PC als Spieleplattform aufgewachsen ist und den Namen Age of Empires hört, der f&au (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zelda Wind Waker (Übersicht)