Neue Grafikkarte wegen GTA IV (GTA 4)

Also ich hab jetz ne 1024 MB Grafikkarte und will mir ne 2 GB karte hohlen und zwar die hir is au recht billig
der link http://www.amazon.de/Nvidia-Geforce-9600GT-Graf...
lohnt sich das bitte antworten

Frage gestellt am 21. Juni 2009 um 11:20 von gelöschter User

5 Antworten

ist nicht einfach zu sagen weil zu der Karte gibt es weder angaben über Hersteller noch ein Datenblat. 2GB muss nicht besser sein als 1GB wenn die Karte eine langsame GPU-Takt und Speichertakt hat.

das wäre so das gleiche wie wenn du ne Badewanne mit einem Schnapsglas füllst statt den Wasserhahn aufzudrehen.

Besser ist, du gehst mal in einen richtigen Computerladen (nicht Mediamarkt und co, die haben wieso keinen Plan) und läst dich dort mal beraten, die können dir ne Karte passend zu deinen Computer anbieten. Kommt ja auch darauf an was du an Geld anlagen willst.

Antwort #1, 21. Juni 2009 um 12:19 von loeffel_82

Eine 2-GB-Karte wird dir nichts nützen, wenn dein Prozessor nur ein Core 2 Duo ist. Wenn du aber einen Quad-Core hast, kannst du dir so eine besorgen.

Der Link oben ist die billige Version der 9600GT mit 2048 MB DDR-2 (langsamem) Speicher. Die deutlich schnellere Version ist die hier mit 2 GB VRAM und deutlich mehr Speichertakt:

http://geizhals.at/eu/a338674.html

Kostet jedoch auch um einiges mehr. Vielleicht wird das Spiel nicht sehr viel flüssiger laufen, aber die Texturen werden wesentlich schneller nachgeladen und so vermeidest du auch die lästigen Pop-Ups.

Antwort #2, 21. Juni 2009 um 12:21 von gelöschter User

also ich känn mich da nicht so aus mit den grafikkarten speichertakt usw.Ab wie viel läuft gta 4 auf höchsten einstellungen den ohne ruckler also diese fragen stelle ich für my bro das is unser gemeinsermer account und sein pc is so:
CPU:Intel Core 2 Quad Q6600 übertaktet auf 4x3400MHz
Arbeitspeicher:8GB DDRII Kit High-End
Festplatte:1000GB SATA2 HDD
Also sollte es sich da lohnen bei quadcore wie du sagst dominik
gibs da noch empfehlungen weil ihr jetz mehr über den pc wisst un was für den gut ist

Antwort #3, 21. Juni 2009 um 14:21 von gelöschter User

Dieses Video zu GTA 4 schon gesehen?
Der PC ist einwandfrei, die 2-GB-Karte würde sich durchaus lohnen. Wobei ich eher eine stärkere 1-GB-Karte nehmen würde (HD 4850/4870/4890, nVidia GTX-series). Für die absolut höchsten Einstellung brauchst du jedoch die 2-GB-Karte. Nimm aber lieber die in dem Link von mir; die auf Amazon ist eine ziemlich billige Variante.

Antwort #4, 21. Juni 2009 um 15:33 von gelöschter User

Ok DANKE :D

Antwort #5, 21. Juni 2009 um 15:47 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Grand Theft Auto 4

GTA 4

Grand Theft Auto 4 spieletipps meint: Eigentlich ein grandioses Spiel, die technisch schlampige PC-Umsetzung ist aber ein echtes Ärgernis. Artikel lesen
79
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

GTA 4 (Übersicht)