Hab n paar Fragen zur Stadt Sei-an im Bürgerviertel (Okami)

Also wie kann ich den gesuchten Dieb überführen und wo ist er.
Wo sin die Kirschbäume die man wieder zum blühen brigen muss damit der Opa seinen Tanz macht. Als letztes wüsste ich gerne wie man die verfluchten Kirschbäume wieder zum blühen bringen kann.

Frage gestellt am 26. Juni 2009 um 18:52 von gelöschter User

6 Antworten

Nachdem ihr die Hauptstadt vom bösartigen Nebel befreit habt, habt ihr Gelegenheit mit den Einwohnern darin zu reden. Einige erzählen euch etwas sehr auffälliges, nämlich, dass ihnen Sachen gestohlen wurden, die ihnen sehr wichtig sind. Ihr trefft in der Stadt eine Wache die vor einem ausgetrockneten Tümpel steht, lasst diese wieder aufleben. Die wache verrät euch, dass ein Dieb in der Stadt rummlungert, er diesen aber nur fangen kann, wenn genügend Licht da ist. Kommt seiner bitte nach und entzündet die Fackeln (in der Stadt habt ihr übrigens auch die Möglichkeit, eine neue Feuertechnik zu lernen, wenn ihr dem Restaurant Besitzer helft). Nach dem ihr das getan habt, benutzt eure Göttertechniken um einen Mond zu malen, so das es Nacht wird. Nun geht’s auf zum Diebesfangen!

Untersucht die Steine, die um den einzelnen Wachmann stehen (benutzt die Technik „Kraftstrich“ und zerteilt diese). Aus einem beliebigen Stein, erscheint auf einmal der Dieb der euch herausfordert. Ihr müsst ein Rennen gegen ihn Starten. Er zerteilt sich in mehrere Diebe und ihr müsst sie in der Reinfolge erledigen, wie es euch angezeigt wird. Die Kleidung verräht euch auch, wie welcher Dieb zu schlagen ist.

Braun steht für Kraftstrich, Blau für Wasserstrahl, Rot für Feuerstrahl und Geld für Blitzstrahl (Dazu ist auch nachts dieser Blitzgeist da). Wenn ihr alles richtig macht, bekommt ihr von dem Dieb die gestohlenen Sachen zurück, das bedarf aber mehreren Anläufen um wirklich jedes Diebsgut zu bekommen. Der letzte Gegenstand, den ihr bekommt, ist eine Maske. Diese werdet ihr nicht in der Stadt los. Geht zu der einzelnen Wache an den kleinen Teich, den ihr aktiviert habt. Benutzt die Pinseltechnik Wasserstrahl und lasst euch Hochtransportieren.

Ihr kommt bei dem Hauptversteck von Wakka und seinen Untertanen raus. Einer von ihnen trägt keine Maske. Gebt ihm die erbeutete zurück und ihr werdet einen interessanten Hinweis zu Wakka bekommen.

Nun habt ihr das gesamte Diebesgut erbeutet und könnt euer Abenteuer fortsetzen.
(steht auch in tipps und cheats)

die kirschbäume stehen in der ganze stadt verteilt, im adelsviertel auch in ein paar häusern!

wnn du alle bäume gefunden hast, dann geh zu dem opa, der tanzt dann und du musst dem hinterher, jedes mal wenn der seinen tanz vollzogen hat musst du dann gleich zeichnen, gibt ja öfters so spiele, aber das siehst du ja dann!

Antwort #1, 27. Juni 2009 um 18:31 von IchigoErdbeere

Vielen Dank. Hab jetz erstmal ohne den ganzen Krams weitergemacht und komm jetz nich weiter und zwar bei den 4 Kanonen im Schrein in der Winter Gegend im Norden. Hab auf der anderen Seite wo die kanone steht die immer auf mich schießt auch schon diese große Eiskugel freigelegt. kannste mir bitte helfen. Vielen dank im Vorraus.

Antwort #2, 28. Juni 2009 um 15:38 von gelöschter User

hmm ich glaub ich weiß was du meinst, in mir aber nich sicher ob du jetz auch da bist, aslo ich vermute mal du ist da wo der riesige abgrund is, und wo du mit deiner neuen technik drüber kommst ja!? wenn du da bist dann musst du die zeit verlangsamen (wie schon so oft da im tempel) und diese kugeln zur kanone zurückschleuder! (ich fands am anfang voll schwer, aber habs heute erst wieder gemacht, geht viel einfacher als am anfang) naja aúf jeden fall benötigst du die 3 kanonen auf der einen seite garnich... ich weiß au nich was die bringen sollen...

Antwort #3, 28. Juni 2009 um 19:58 von IchigoErdbeere

danke danke bin jetz auch durch welches design von denen die man schluss bekommt findest du am coolsten.

Antwort #4, 29. Juni 2009 um 15:14 von gelöschter User

also ich mag ja die shiranui version am meisten, also die original form von ihr, die zeichnungen sind dort aufwendiger, und das is irgendwie toll! welche magst du!?

sag mal, hast du schon den unsterblichkeitsgütel!? ich schon, der is voll cool!^^

Antwort #5, 30. Juni 2009 um 20:37 von IchigoErdbeere

ich find auch die shiranui version am coolsten und den Gürtel bekommt man wenn man alle versteuten perlen gefunden hat, richtig? Naja ich hab ihn leider noch nich.

Antwort #6, 01. Juli 2009 um 16:02 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Okami

Okami

Okami spieletipps meint: Die Wii-Umsetzung des Meisterwerks kommt spät, aber gut. Der außergewöhnliche Grafikstil mit dem innovativem Spielprinzip ist eure Zeit wert. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint Kalenderwoche 34

Das erscheint Kalenderwoche 34

Nächste Woche läuft die gamescom - da kann doch eigentlich nicht viel Wichtiges nebenbei passieren, oder? Fals (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Okami (Übersicht)