Welpe tot was nun? (Die Sims 2 - Haustiere)

Hallo
habe das Spiel erst seid kurzem
und schon einige elpen gehabt
ich war dann mal während ich den Welpen hatte
im Zentrum als ich wieder kam
lag der Welpe auf dem Rücken im Körpchen und hat nichts mehr gemacht
Ich konnte auch nichts mehr machen
und kam auf den Entschluss das er tot ist
was kann ich nun machen? Ich krieg den ja nicht weg
und Notarzt hilft auch nichts

Frage gestellt am 28. Juni 2009 um 16:45 von Mew120

3 Antworten

Lass ihn da !
Der geht irgendwann schon weg !
Oder wenn er nicht weggeht hat dein Spiel warscheinlich einen Fehler oder dein Spiel ist kapput !

LG TigerGirl98

Antwort #1, 05. Juli 2009 um 11:27 von TigerGirl98

hatte ich auch schon, das ist ein fehler im spiel. du kannst umziehen und dann ist das körbchen weg und der hund ist ausgewachsen bei dir. finde das das spiel sowieso viele fehler hat.

Antwort #2, 05. Juli 2009 um 12:56 von ruthybell

Nein Lass dein hund nur liegen!Nach einer sims woche wir er wirder lebendig!

Antwort #3, 17. Juli 2009 um 15:19 von Mystery_Smily

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Die Sims 2 - Haustiere

Die Sims 2 - Haustiere

Die Sims 2 - Haustiere spieletipps meint: Wer die Sims mag, wird wohl auch am Add-On großen Gefallen finden. Niedliche Haustiere, die man selbst gestalten kann, sorgen für Langzeitmotivation. Artikel lesen
85
Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Mit 4K, HDR und Surround-Sound: Nicht nur am PC, sondern auch auf Konsole lässt es sich wundervoll mit einem (...) mehr

Weitere Artikel

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Seit unserem Anspieltermin auf der E3 sind wir heiß auf das voraussichtlich am 27. Oktober erscheinende Assassins (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Die Sims 2 - Haustiere (Übersicht)