Story Erläutern (Prototype)

hi
ich habe das spiel nun durch habe zwar das gröbste verstanden aber hätte da doch noch ein paar offene fragen!
1. WAS is den nun mit der schwester nachdem man sie gerettet hat tod oder lebt sie noch?
2. Elisebeth Green was is sie den jetzt ganau ein Wirt, sowaswie ALex, Experimente Überleben oder doch was ganz andres?
3. Dieser Kommander der zum endgegeer wird was hatte der jetzt nun eig genau damit zu tun?
4. Dieser arzt wo Alex higing nachdem er seine fähigkeiten verloren hat hatte der auch was damit zu tun?
naja hört sich so an als hätte ich nix vonner story verstanden aber einige kleneigkeiten habe ich doch verstanden
hoffe ihr könnt mir helfen!
mfg crowrap

Frage gestellt am 28. Juni 2009 um 17:22 von Crowrap

1 Antwort

1. lebt noch er hat sie ja gerettet und beim Doktor abgeliefert der sagte das sie es überstehen wird
2. sie ist früher eine ganz normale Frau gewesen der man das Virus einpflanzte für Testzwecke aber ich nehm eher an das sie wie Alex am Ende nur die Manifestation des Viruses war
3. Nichts er ist ein Soldat der versucht hat seine Pflicht zu erfüllen er wusste aber von dem Virus ect.
4. er hat die verletzten bzw. die Infizierten aus der Station wo Alex das Virus freigelassen hat untersucht er war aber glaub ich früher schon einmal in die Sache mit dem Virus involviert

Die Story ist nicht leicht zu verstehen auch wenn ich gut Englisch verstehe ist es nicht leicht dem verwirrenden Storyverlauf zu folgen. Ich kann auch sagen das meine Antworten sicher nicht vollkommen richtig sind so denk ich sie mir und so macht es ein bissl Sinn...hoffentlich^^

Antwort #1, 04. Juli 2009 um 02:34 von Kaisapinguin

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Prototype

Prototype

Prototype Artikel lesen
Xbox One X: Gamestop startet Umtauschaktion in den USA

Xbox One X: Gamestop startet Umtauschaktion in den USA

Seit heute ist die Xbox One X offiziell in den Vorverkauf gestartet, da kündigt die Einzelhandelskette Gamestop be (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.