Bestmögliches Team? (Pokemon Blau)

Hi!

Habe in BLAU alle wichtigen Pokemon auf 100 und hab nächste Woche n paar Kämpfe! Was wäre denn ein gutes Lineup?

Bisher tendiere ich zu Glurak, Kabutops, Mewtwo und Gengar. Ist das bisher eine gute Auswahl? Was könnte ich ändern? Und welche PKMN könnte ich dazu nehmen? Dachte vllt noch an Elektro oder Wasser... :-)

Frage gestellt am 28. Juni 2009 um 17:41 von quarkstollen12345

6 Antworten

ich würde auf jeden fall feuer- wasser- elektro- und psycho-pokemon wählen.
die restlichen 2 musst du dir so wählen, dass du alle vm`s dabei hast. ;)

Antwort #1, 30. Juni 2009 um 16:57 von Pirak

Ein gutes Team sind:

Turtok

-Schädelwumme

-Hydropumpe

-Eisstrahl

-Surfer

Glurak

-Flammenwurf

-Feuersturm

-Schlitzer

-Fliegen

Bisaflor

-Solarstrahl

-Rankenhieb

-Rasierblatt

-Zerschneider

Mew

-Wandler

-Pyschokinese

-Schaufler

-Fliegen

Nockchan

-Eishieb

-Feuerschlag

-Donnerschlag

-Stärke

Raichu

-Donner

-Ruckzuckhieb

-Mimikri

-Blitz

Antwort #2, 17. Juli 2009 um 03:25 von theXXDOGXX

Mein Team wird aus Arktos,Zapdos,Arkani,Turtok,Dragoran und wahrscheinlich Relaxo bestehen.
Und wieso muss man alle VM's dabei haben?Es gibt viel bessere Attacken.

Antwort #3, 05. August 2009 um 14:18 von Crusanian

arktos,zapdos,arkani und dragoran haben alle eine schwäche gegen gesteinsattacken...n bisschen auf die schwächen un stärken achten...versuch die auszugleichen...klar hast turtok un arktos un dragoran die beiden eis-attacken bzw wasser-attacken beherrschen bzw lernen können aber wenn man dein team so sieht wärs rel.leicht zu schlagen versuch mal anstatt arktos und turtok nur lapras!..naja gibt ja unendlich viele möglichkeiten also musse dir da ma was überlegen ;)

Antwort #4, 10. Oktober 2009 um 14:48 von BulliverN

hab ne frage flugpokemon wie z.B. tauboss sind doch auch gut

Antwort #5, 11. November 2011 um 17:03 von leonRichi

Flugpokemon würd ich zwar auch am Anfang, wenn man noch nicht alle auf über 70 hat, auch trainieren, aber im Späteren Verlauf des Spieles, wenn man eigentlich fast nur noch kämpft, würde ich davon abraten, da sie ziemlich viele Schwächen und im Vergleich dazu wenig Stärken haben. Sie kriegen auch nicht die besten Attacken.
Ein Dragoran würde ich einsetzen, da man dann auch einen Flug-Typ hat. Außerdem ist es 1. Sehr stark und 2. auch noch vielseitig. Wenn man ihm Eisstrahl, Flammenwurf, und Donnerblitz beibringt kann man auch noch eine (wenn auch unnötige) Flug-Attacke, wie Fliegen, was man ja oft braucht, geben.
Gengar ist eine ziemlich starkes Pokemon, da es gegen viele Attacken immun und auch vielseitig verwendbar ist.
Ein Simsala empfehle ich sehr, da es durch seine hohe Initiatve und seinen starken Spezial-Wert ein sehr gutes, fast schon unbesiegbares, Pokemon ist. Wenn man ihm dann Genesung und Psychokinese beibringt ist es sehr stark und kann sich auch heilen.
Ein Relaxo ist auch nicht gerade schlecht. Da es eine hohe Verteidigung und sehr viele KP besitzt ist es eine Art unüberwindbare Mauer. Bring ihm Erhohlung, Schnarcher/Schlafrede, Bodyslam und eventuell Megahieb bei, dann hast du ein sehr Starkes Pokemon.
Wenn dein Starter ein Bisaflor ist, bring ihm Erdbeben, Solarstrahl, eventuell Sonnentag und vielleicht Synthese bei und benutze noch ein Quappo. Dies hat gute Werte und ist generell ein gutes Wasserpokemon. So hast du auch noch einen Kampf-Typ.
Wenn du ein Turtok gewählt hast, bringe ihm Schädelwumme, Erdbeben, Surfer und Eisstrahl bei. In diesem Falle empfehle ich noch ein Kokowei. Das ist ein ziemlich gutes Pflanzenpokemon. Davon gibt es ja auch nicht sehr viele.
Ein Glurak würde ich zwar, aufgrund des Typvorteils, eher weniger empfehlen, aber, wenn du eins genommen hast, bring ihm Flammenwurf, irgendeine Dachen-Attacke, vielleicht Konter und Geowurf bei. In diesem Fall würde ich noch eins der beiden anderen Starter-Gegenstücke verwenden.
Erdbeben kann man natürlich auch Relaxo oder Dragoran beibringen, aber einbringen würde ich es auf jeden Fall.
Ich hoffe ich konnte jedem, der diesen Beitrag ließt helfen.

Antwort #6, 21. Juni 2012 um 21:08 von KandFABI

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Blaue Edition

Pokemon Blau

Pokémon Blaue Edition
Matterfall: Eins mit der Materie

Matterfall: Eins mit der Materie

Es ist mal wieder Zeit für ein PS4-exklusives Spiel von Housemarque. Da dürfen sahnige Partikel-Effekte ebenso (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Blau (Übersicht)