brauche hilfe bitte meerestempel k7 (Zelda Phantom Hourglass)

ich brauch ne kompletlösung für meerestempel k7 wenns geht auch k.7,8,9,10,11,12und 13

Frage gestellt am 02. Juli 2009 um 18:55 von Kenn08

8 Antworten

Salut Kenn,
hier die Lösung:
Betrete den Meerestempel auf der Insel Melka über den gelben Speicherpunkt. Ich werde Dir nun die einzelnen Stockwerke beschreiben.
K7
Schwebe mit den Blöcken nach oben und begebe Dich zum Schutzfeld. Benutze den Greifhaken mit der Kiste und schnappe Dir den runden Kristall. Renne über den schwebenden Block gen Osten und dann nach Süden. Zerbreche den roten Krug um das Sprinter-Phantom vorbei zu lassen. Flitze über die Treppe im Süden ins achte Stockwerk.
K8
Laufe ein Stück den Gang links hoch und schicke eine Krabbelmine durch das Loch zum Kristall-Schalter. Bringe den runden Kristall über die unsichtbaren Pfade zu seinem Sockel im mittleren Bereich. Betätige den Druckschalter im Raum um den runden Kristall aus seiner Verankerung zu lösen. Über den Aufwind nach oben, über die Wände rennen, den Kristall ins neunte Kellergeschoss bugsieren und gleich darauf – OHNE den dreieckigen Kristall aus der Kiste - ins achte zurückkehren. Begebe Dich zur anderen Seite und durch die Tür im Norden wieder runter.
K9
Dem Sprinter-Phantom auflauern, mit einem Pfeil in den Rücken betäuben und den viereckigen Kristall mopsen. Diesen in den Sockel im Abschnitt oben links einfügen. Runden und dreieckigen Kristall zur großen Schutzzone bringen – noch nicht einpassen – und dann den viereckigen holen. Die Kristalle in der Reihenfolge: Viereck, Kreis, Dreieck einsetzen.
K10
Schicke eine Krabbelmine durch das Loch rechts und aktiviere so den Kristall-Schalter. Begebe Dich zum Schutzfeld in der oberen linken Ecke. Nähert sich der goldene Phantom-Wächter mit dem Schlüssel laufe ihm etwas entgegen. Sobald er Dich bemerkt mußt Du zur Schutzzone zurück. Phantom-Wächter Nr.2 taucht ebenfalls bei Dir auf. Bringe den Felsen ins Rollen. Der Fels walzt den Phantom-Wächter platt und der Schlüssel wandert in Deine Tasche. Eine Kiste erscheint im Osten.
Marschier gen Süden, zerbreche den roten Krug in der Nähe des zweiten Lochs und hetze die Krabbelmine auf den Kristall-Schalter oberhalb. Ziehe Dich mit dem Greifhaken über den Abgrund in der Mitte. Lauf etwas nach rechts und Du wirst ein Mauerstück bemerken das einen hellen Lichtschein wirft. Lege eine Bombe, renne nach oben und zerschlage den roten Krug. Beseitige das Augapfel-Monster und begebe Dich zur nächsten Schutzzone. Räum das zweite Augapfel-Monster aus dem Weg.
Du kannst jetzt zu der gegenüberliegenden Schutzzone flitzen und die Kiste mit dem großen grünen Rubin öffnen. Vernichte dabei das letzte Augapfel-Monster. Eine große Kiste erscheint auf einem Mauerstück. Renne zu der Schutzzone im Süden und klettere auf den Pfahl. Ziehe Dich mit dem Greifhaken zur Kiste. Inhalt: Großer grüner Rubin. Nehme die Treppe in das elfte Kellergeschoss.

Antwort #1, 02. Juli 2009 um 19:16 von uweudoriedel

K11
Folge dem zweiten Gang von links nach unten und grabe den Aufwind neben dem Abgrund in der Mitte frei. Laufe nach rechts über die Brücke und betätige den Druckschalter. Renn dann nach links, befestige den Greifhaken an der Steintafel und trete auf den zweiten Druckschalter. Bewege Dich zügig in die westliche Einbuchtung und schaffe ein Mini-Schutzfeld. Flitze dann gen Norden zu der Einbuchtung und ziehe den Hebel. Flüchte wieder zurück zu Deinem Mini-Schutzfeld. Steuere auf das Schutzfeld in der Mitte zu und dann auf die Einbuchtung im Osten. Schnappe Dir den roten Krug und erzeuge ein Mini-Schutzfeld unterhalb des Abgrundes in der Nordost-Ecke. Ziehe den Schalter in der rechten Einbuchtung mit dem Greifhaken raus. Begebe Dich zu der nordwestlichen Plattform und buddel den Aufwind frei. Schwebe nach oben und trete auf beide Druckschalter. Die Türe unten links öffnet sich. Nehme diese Treppe ins zwölfte Kellergeschoss.
K12
Ziehe am Hebel und nehme Dir den gelben Krug. Schicke das Augapfel-Monster ins Jenseits und renne zu der Schutzzone im Norden. In der Kiste schlummert ein Triforce-Kristall. Gleichzeitig kommt ein Phantom-Wächter ins Spiel. Er unterliegt einer fixen Position und bewegt sich entgegen dem Uhrzeigersinn. Trage den Triforce-Kristall vorsichtig an ihm vorbei zur großen Schutzzone in der Mitte. Laufe langsam hinter den goldenen Phantom-Wächter im mittleren Bereich und schieße einen Pfeil in seinen Rücken. Schnapp Dir den Triforce-Kristall und bring ihn zu den Sockeln. Bewege Dich jetzt in den östlichen Abschnitt. Erledige das Augapfel-Monster und die zwei unsichtbaren Gegner. Hole Dir den dritten Triforce-Kristall aus der Kiste in der nordöstlichen Einbuchtung. Ein patrouillierendes Springer-Phantom erscheint. Pass den Kristall in den Sockel und ab in die nächste die Etage.
K13
Lauf in die Mitte des Raumes, öffne die große Truhe und besorge Dir die nordöstliche Seekarte. Verlass den Tempel über den Teleporter.
Wenn Du noch Fragen oder Probleme hast melde Dich bitte. Wünsche Dir noch einen schönen Tag und viel Spaß beim spielen.
Beste Grüße, Uwe

Antwort #2, 02. Juli 2009 um 19:18 von uweudoriedel

he uwe hab keinen greifhaken

Antwort #3, 03. Juli 2009 um 16:23 von Kenn08

Dieses Video zu Zelda Phantom Hourglass schon gesehen?
wo gibts krabbel mine

Antwort #4, 03. Juli 2009 um 16:55 von Kenn08

Salut Kenn,
bevor ich Dir wieder eine Frage beantworte sage mir doch bitte wo Du Dich gerade im Spiel befindest. Erst die Frage nach dem Greifhaken und jetzt die Krabbelminen.
Ich kann mir ein Bild machen wo Du bist und Dir so am besten helfen.
Bis später.
Beste Grüße, Uwe

Antwort #5, 03. Juli 2009 um 18:05 von uweudoriedel

die lösung hat geklappt danke uwe

Antwort #6, 06. Juli 2009 um 11:18 von Kenn08

ich habe auch mal ne frage .
ich bin gerade im meerestempel auf K9, in der großen schutzzone habe ich alle steine liegen, aber ich kriege denn viereckigen nicht in das runde wie in der lösung beschriebne . was soll ich tun ?
bitte helft mir :)

Antwort #7, 06. Mai 2012 um 16:19 von yoyokathi

yoyokathi: Das Viereckige gehört auch nicht ins Runde. Vllt meinst dud ei Reiehenfolge: Eckig, Rund, Dreieck

Ich hab auch ne Frage:

In K7 gibt es oben rechts eine Schlüsseltür, zu der es allerdingskeinen Schlüssel gibt! Wo ist der?

Antwort #8, 15. Dezember 2013 um 15:22 von GeisterGirl

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Legend of Zelda - Phantom Hourglass

Zelda Phantom Hourglass

The Legend of Zelda - Phantom Hourglass spieletipps meint: Ein schöner Zelda-Teil, der zu seinem Gunsten "The Windwaker" ähnelt und in Sache Steuerung überzeugt. Leider ist die Story knapp geraten. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

PC- und Echtzeitstragie-Fans dürfen ein Grinsen aufsetzen: Age of Empires 4 kommt. Microsoft hat im Rahmen eines g (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zelda Phantom Hourglass (Übersicht)