Bossgegner (Sacred 2)

Wie viele Bossgegner gibt es und wo sind die?

Frage gestellt am 07. Juli 2009 um 08:48 von Meter

7 Antworten

Also im ganzen gibt es:

1.Der Lehmkoloss zu finden in der westlichen Menschenregion
2.Octagolamus zu finden in der Orkregion
3.Carnach zu finden in der Drachenregion
4.Nebelmonster zu finden im Dschungel
5.Garganthropo zu finden in der Wüste
6.Kral der Geflügelte zu finden im Dschungel
7.Facetteleon zu finden auf der Dryadeninsel
8.Der Namenlose Wächter zu finden im Ödland

Das waren alle ich hoffe ich konnte dir weiter helfen.

Antwort #1, 07. Juli 2009 um 12:32 von Filaknichtsolaut

danke

Antwort #2, 07. Juli 2009 um 14:24 von Meter

hinzu kommen die 17 mini-bosse, (habse mal so angeordnet, wie ich die immer abklappere):
- der weiße greif (liegt im gebiet der kupferspitzen nord-westlich im gebirge, von schlehenfurt aus, quest vom weißen greif liegt beim letztem seelenstein im gebirge)
- der koboldfürst (mission in schlehenfurt, dann nach norden in die koboldfestung und dort 40 kobolde erschlagen, dann tauch er am höchsten punkt im lager auf.)
- therus, general der untoten legionen (lange questreihe, geht glaub ich über 12 quests, startet bei der magierin bei der taverne nord östlich von tylysium, questreihe "die untote legion")
- blutklaue (riesiger werwolf, liegt im waldweg nord-östlich vom kasino (menschenland,n.ö. greifengurb) über die steppe zum gebirge, dafor des quest und auf halbem weg zum tempel der götter is blutklaue)
- die banshee (östlich von artmark( dorf nordösltich im menschenland an der küste), der straße folgen, beim seelenstein gerade aus weiter, bsi zur brücke überm fluss drüber weiter bis zur t-kreuzung, an der rechts abbiegen über die brücke zum höhleneingang (grabeingang eher), quest steht kurz davor)
- der beschwörer (questreihe startet in artmark beim archeologen (steht in der nähe vom östlichen tor) (quest: zur hexe dann in die bibiliothek im norden, zurück zum archeologen, dann der straße zur banshee folgen, nur beim seelenstein diesmal rechts abbiegen, den weg folgen bis zur brücke, quest zum friedhof, der ein stück zurück liegt, ring hohlen, zurück zur brücke, dann ins geisterdorf dort des quest machen und zuletzt auf der hügelspitze den beschwörer killen.

Antwort #3, 07. Juli 2009 um 15:46 von Klingenweber

Dieses Video zu Sacred 2 schon gesehen?
weiter:
- der wilde eber (südlich von burg kufferath oder wie die heißt ind der mitte vom menschenland, unten im wald is des quest und der eber net weit davon)
- tharak der schamane (im orkreich süd-westlich den gebirgspass nehmen und dort mehrere höhlensysteme durchqueren hinunter in die schlucht, kurz vorm letztn höhleneingang is des quest. in der höhle weit nach norden den weg entlang und irgendwo rechts durch die felsennische is sein lager)
- der herr des eises (liegt in der selben höhle wie tharak, die höhle einfach weiter bis zum schluss gehen, dort is des quest und der miniboss net weit davon)
- der herr des feuers (liegt auf der einer der inseln über dem großen unterirdischen lavahöhlensystem bei der seraphiminsel, und zwar auf der mittleren im osten, man muss halt n bisshen bootfahren um dort naufzugelangen, des quest ist oben im gebirge und der herr des feuer bei der drachenstatue im gebirge)
- der dunkle prinz (im sumpfgebiet bei den echsenmenschen und zwar nord-östlich vom butterblumenfeld auf dem gebirgshang zum tempel der götter, mit quest)
- holos der betäuber (minotaurus in der wüste. im norden rechts überm flussbeet im gebirge in ner höhle, liegt in der nähe vom sandleute-anführer bei den t-energie-seen)
- harpienkönigin (des quest is im dorf an der küste in der wüste und zwar des südlichere kaff, die harpienhöhle befindet sich nordöstlich von dem dorf in ner sanddüne (tempeleingang))

Antwort #4, 07. Juli 2009 um 16:00 von Klingenweber

nochmal weiter:
- der t-energie soldat (liegt natürlich im t-energie gebiet beim großem see. am besten von der wüste aus durch die t-energie landschaft bis zu einem grufteingang, davor gibts auch des quest)
- der herr der erde (liegt auf einer der inseln bei der küstenregion vom regenwald. kurz bevor man mit dem schiff zur dryadeninsel fährt geht man an der küste entlang zum bootsteg, nur is der zugang verschlossen und man muss des bootshaus-quest machen, ... oder wer darauf keinen bock hat, so wie ich und über teleport, sprint, stampfsprung, wirbelsprung oder levietieren verfügt springt/teleprotiert/fliegt einfach auf den bootssteg und von dort auf die inseln, durch ne höhle auf die südliche insel ist der herr der erde, des quest für den gibts an der brücke)
- herr des giftes (ist auf der südlichen insel vom dryadenwald, des quest ist beim meeresübergang und der boss am ende der insel
- der waldwächter (is der letzte miniboss und auch der einzige ohne quest. den gibts im süd-westen vom dryadenwald, einfach die küste endlang und dann etwas ins landesinnere)

Antwort #5, 07. Juli 2009 um 16:14 von Klingenweber

hinweis: fast alle minibosse bauchen bevor sie auftauchen ihr eigenes quest, die minibosse haben meistens ein 4-5 sterne quest oder ohne sternanzahl, sie geben ähnlich wie drachen und endbosse viel exp, gold und gegenstände. die minibosse liegen meist nicht auf dem hauptquestweg, sondern eher abwegig davon, meinens erachtens is ein besuch trotzdem lohnenswert, da die dropchance auf set-items bei denen höher ist als bei drachen und endbossen. für die questreihe " die untote legion" gibts sogar ein besonderes schwert den "knochenhobel" als questbelohnung.

verbesserung: herr der erde: mit regenwald is die dschungelregion im süden der karte gemeint und der "bootssteg" gibts NÖRDLICH der küste entlang.

so denn, viel spass beim bossgegner jagen ;)

Antwort #6, 07. Juli 2009 um 16:32 von Klingenweber

Also ich hab hier ein kleines problem mit terus.
Wenn ich in die höhle gehe is das bild schwarz :(

Antwort #7, 09. August 2011 um 15:25 von Mr_Reaper

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Sacred 2

Sacred 2

Sacred 2 spieletipps meint: Sehr gutes Action-Adventure auf den Spuren von Diablo mit Schwächen in Story und Abwechslung. Artikel lesen
78
Warum Hellblade - Senua's Sacrifice fast nicht entstanden wäre

Warum Hellblade - Senua's Sacrifice fast nicht entstanden wäre

Flimmert ein Spiel bei uns über den Bildschirm, können wir loszocken und Spaß haben. Was alles (...) mehr

Weitere Artikel

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

Der Produzent der kürzlich angekündigten Realserie von One Piece hat über die offenbar hohen Ambitionen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Sacred 2 (Übersicht)