Gibt es nach dem zweiten Teil der Schlacht um die KWF eine Einfluss-Probe bevor Bishop geht? (NWN 2)

Frage gestellt am 12. Juli 2009 um 10:16 von Sumudan

3 Antworten

Also bei mir war's nicht der Fall, hatte ihn auf +17 & dachte, er würde evtl. bleiben. Vielleicht lag es aber auch an meiner rechtschaffen/guten Gesinnung. Lt. banshee soll's so 'ne Art Probe beim nächsten Test mit Garius in Merdelain geben, wenn er versucht, Leute auf seine Seite zu ziehen. Da soll Bishop wieder auftauchen & man könne ihn ggf. dazu bringen, wenigstens nicht für die Gegenseite zu kämpfen. Bin aber noch nicht so weit.

CU

Antwort #1, 12. Juli 2009 um 22:04 von Fragender

PS: ... beim nächsten "Treff" ... natürlich

Sorry!

Antwort #2, 12. Juli 2009 um 22:07 von Fragender

PPS: Beim Plausch mit Garius gab's dann derlei. Konnte dank Diplomatie Knaben dazu bewegen, sich rauszuhalten.

Verlor an der Stelle lediglich Quara, zwischen dieser & Sand besteht wohl nur die "ent-oder-weder-Möglichkeit", auch wenn Einfluß bei beiden hoch ist. Die Gestalt mit dem höheren Skill bleibt.

Nochmals CU!

Antwort #3, 21. Juli 2009 um 14:12 von Fragender

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Neverwinter Nights 2

NWN 2

Neverwinter Nights 2 spieletipps meint: Tolle Story, tolle Charaktere und ein akribisch umgesetztes, komplexes Regelwerk - nur die blöde Kamerasteuerung nervt gewaltig. Artikel lesen
79
Wir haben Politiker gefragt: Welche Spiele würden Sie Ihren Wählern empfehlen?

Wir haben Politiker gefragt: Welche Spiele würden Sie Ihren Wählern empfehlen?

Am 24. September wird in Deutschland gewählt. Daher das Wichtigste direkt zuerst: Geht wählen! In Videospielen (...) mehr

Weitere Artikel

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Große Neuigkeiten von Gamigo: Im Rahmen einer Pressemitteilung kündigt der Publisher an, dass mit Ironsight (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

NWN 2 (Übersicht)