(Wichtig!) Wie kann ich den auf Vista zum Laufen bekommen? (Simon the Sorcerer (2000))

Hi, ich brauche dringend eure Hilfe! Ich möchte unbedingt mal wieder eins meiner Lieblingsadventure spielen: Simon the Sorcerer (Teil 1). Ich habe schon einiges probiert, aber ich bekomme den nicht zum Laufen! Ich habe einen Windows Vista (32 bit) aber es klappt nicht! Bei dem einen Programm lief es, aber stumm! Weiß irgendjemand wie man das Spiel wieder zum Laufen bringen kann?
Bitte antwortet mir bald!
Setzt mich nicht der Gefahr der schlechten Fortsetzungen aus! Der 1. war der Beste!
Eure Laura-Threepwood

Frage gestellt am 13. Juli 2009 um 09:22 von Laura-Threepwood

3 Antworten

Naja, mir gefiehl ja der 2te Teil am besten...vor allem über das Bad Fuel(Parodie von nem' damals neuem Energy Drink) hab' ich mich Krank und scheckig gelacht.
Calypso:"Um den Schrank wieder in Betrieb zu nehmen, brauchst du das Bad Fuel."
Simon:"Meinst du nich Red Bu..."
Calypso:"Nein, Nein! Nur Bad Fuel verleiht sogar Schränken Flügel!"

Aber der Einser ist doch auch genial gewesen...also um erlich zu sein erinnere ich mich kaum noch an den Einser, aber ich weiß das beide extrem geneial sind. Der 3D war für mich damals die ur enttäuschung, mal gucken, habe gerade den Vierer in ner' Ramschkiste gefunden...

So, nun aber zu deinem Prob.:

Viele dieser alten Games laufen nicht mit DVD Laufwerken! Bau dir ein altes CD-ROM ein und versuchs mal damit. Aber am besten geht es sowieso mit Win 98, kannst du in Virtual Mashine machen und das Cd-ROM mit der W98 Virtual Mashine zusammenhängen(So hab's ich gelöst) allerdings mit WXP das die VM ausführt.
Als Soundkarte hab ich in dem PC eine Sound Blaster 128 PCI. Mit der läuft sogar Duke Nuke EM und Co(SB 16 Emulator chip auf allen SB bis 128)!
Grafikkarte ist eine Geforce 4 MX440 32MB(die hat zwar schon DIVI doch da ich über SVGA fahre, gibt's damit kein Problem(Als ich FF7 mal mit einem DIVI PC spielen wollte, war das Bild in den Videos plötzlich verkehrt).

Noch etwas, ich weiß nicht ob es überhaupt SATA CDROM Laufwerke gibt doch damit könnten auch Probleme entstehen...aber Paralell ATA und UATA 133 laufen mit manchen der alten Games auch nicht(FF7 und FF8 laufen zB. mit UATA 133 oder DVD-Laufwerk nicht)!

Noch ein kleiner Tipp: Ich habe den beschriebenen PC an meinem TV hängen und troz der Pixelgrafik kommt das sehr gut, so fühlt es sich wie ein Film an!

Antwort #1, 07. April 2010 um 13:07 von redsf

Die Red Bull-Geschichte ist echt toll :D

Mal eine Frage: Muss ich alles was du gesagt hast zusammen machen oder reicht auch nur der Umbau... Ich hab einen Dvd-Brenner drin...
Und wie krieg ich um Himmels willen einen Virtual Pc hin? Kostet das was?

Der 4. ist auch nicht so doll. Der ist irgendwie langweilig und sehr albern -.-
Auch den neuen Simon mochte ich nicht. Ich mag den niedlichen kleinen aus dem 1. Teil, nicht diesen Schwachkopf aus dem 4.

Antwort #2, 13. April 2010 um 15:51 von Laura-Threepwood

Na Geschmackssache, ich finde den 4ten genial. Vor allem die Geschichte mit dem Wolf ist schon fast nicht mehr Jugendfrei, fand ich zum zerbröckeln! Grade das Simon auch immer fieser wird gefällt mir am 4er so gut und hat mich auch am 2er damals überzeugt. 'GGG'

Probiere es mal zuerst mit einem UATA (max. 100[doch die meisten sind sowieso UATA 66], nicht 133!) CD-ROM-Laufwerk oder Brenner, unter Vista laufen bereits viele der alten DOS-Spiele...

Virtual PC(Virtual Mashine ist der alte Name) ist eine Software von Microsoft, von der es auch eine Gratis-Version zum download gibt.

http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx...

Aber ist der PC zu neu oder hat mehr als 4 GB RAM, wird es sowieso immer schwerer bis unmöglich alte DOS 16 Bit Programme zum laufen zu Kriegen.

Bei mehr als vier GB Arbeitsspeicher werden bekanntlich ja Arbeits- und Grafikspeicher zusammen gelegt und das mögen sogar noch nicht so alte Titel oft nicht! Hab' das Problem mit Fallout 3 gehabt und extra dafür dann Win 32 Bit und Vista 64 Bit auf dem Spiel- und Arbeits-PC im Dualboot(Man wählt beim hochfahren das zu startende Betriebssystem) installiert.

Der Rechner für den Virtual PC ist ein P4 1,8 GHz, 1 GB DDR 266MHz, DVD-Brenner, CD-ROM-Laufwerk x52, Sound Blaster 128 PCI;
Denn für Simon brauchst du die Soundkarte und genau mit der gibt es oft Probleme, weil neuere On-Board-chips keinen SB16 Emulator mehr haben und somit nur mit sehr viel Glück unterstützt werden.

Also eventuell eine ältere PCI Sound Blaster 64 oder 128 irgendwo auftreiben und statt dem On-Board-Chip verwenden...Bin nicht sicher ob es eine neuere Sound Blaster mit SB16 Emulator gibt falls du mehr als Stereo verwendest, Audigy hat keinen. Du kannst auch probieren beide ein zu bauen, kann aber zu Konflikten und abstürzen bei Vista Anwendungen führen...

So, wenn du es dir zutraust es zu probieren, hast du jetzt genug Infos.

Sonst schaue dich einfach nach einem alten INTEL (Pentium 2 - 4) PC um mit einer Grafikkarte mit mindestens 8 MB - 32 MB Speicher und einer SB 16 - SB 128.
Alte AMD PC's(und auch die neuen) machen leider mehr Probleme, weil sie von Microsoft nicht so gut unterstützt werden/wurden.

Gut, das war alles was man dazu sagen kann...

Antwort #3, 15. April 2010 um 01:00 von redsf

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Simon the Sorcerer (2000)

Letzte Fragen zu Simon the Sorcerer (2000)

  • Simon the Sorcerer (2000): (Wichtig!) Wie kann ich den auf Vista zum Laufen bekommen?

Simon the Sorcerer (2000)

Simon the Sorcerer (2000)
  • Genre: Adventure
  • Plattformen: PC
  • Publisher: n/a
  • Release: 2002
Videospiel-Journalisten müssen keine guten Spieler sein - oder?

Videospiel-Journalisten müssen keine guten Spieler sein - oder?

Vor einigen Tagen brach in den Sozialen Medien und auf Reddit eine Debatte los. Müssen Videospiel-Journalisten (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in Kalenderwoche 38

Das erscheint in Kalenderwoche 38

In der nächsten Woche steht eine Veröffentlichung bevor, die viele Fußball-Fans wahrscheinlich nicht me (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Simon the Sorcerer (2000) (Übersicht)