Wie kann ich bei Clank Herausforderungen bei grenzenlose unwahrscheinlichkeit gewinnen ? (Ratchet & Clank - Size Matters)

Frage gestellt am 13. Juli 2009 um 22:41 von Tugay_22

2 Antworten

So geht´s:

Mit dem ersten Gadgebot musst du die Plattform vor dem Schwungteil sprengen. Der zweite fällt an der Stelle runter und baut dann eine Brücke. Der nächste fällt dann wieder an der gesprengten Stelle runter und geht über die überbrückten Plattformen, fällt dann auf dieses Pfeilding und baut dann wieder eine Brücke. Jetzt wird es etwas schwerer, denn der nächste Gadgebot geht dann wieder so wie der vorherige, nur dass dieser sich beamt. Es sollte auch schon der nächste Gadgebot kommen, und jetzt pass gut auf: Du musst es zeitlich so hinbekommen, dass der gebeamte Gadgebot bei dem Schwungteil eine Brücke baut, und dass der nächste Gadgebot die am Anfang gesprengte Stelle überbrückt. Den letzten Gadgebot kannst du dann ganz einfach zum Ziel schwingen lassen.

Ich hoffe das ich dir helfen konnte, und dass diese Erklärung nicht etwas durcheinander erscheint.

Antwort #1, 18. Juli 2009 um 22:21 von ozean

danke ozean

Antwort #2, 25. April 2012 um 14:19 von Gamecheater560

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Ratchet & Clank - Size Matters

Ratchet & Clank - Size Matters

Ratchet & Clank - Size Matters
Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Mit 4K, HDR und Surround-Sound: Nicht nur am PC, sondern auch auf Konsole lässt es sich wundervoll mit einem (...) mehr

Weitere Artikel

Mass Effect - Andromeda: EA schließt Rückkehr nicht aus

Mass Effect - Andromeda: EA schließt Rückkehr nicht aus

Keine weiteren Updates und DLCs für den Singleplayer-Modus von Mass Effect - Andromeda und die gesamte Marke soll (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Ratchet & Clank - Size Matters (Übersicht)