Spielstillstand (FF X)

Hey! Ich habe das Spiel durchgespielt, also Yu-Yevon besiegt, aber bei mir ist das Spiel verhenkt. Ich kam mit einem sehr großen Batzten Glück an Braskas Bestia vorbei. Aber Yu-Yevon war nicht so schwer. Ist das ein Spielfehler oder ist die CD vielleicht beschädigt oder was?

Frage gestellt am 14. Juli 2009 um 11:11 von Jark2

4 Antworten

Ist das schon wieder eine Fang Frage?

Antwort #1, 14. Juli 2009 um 12:26 von gelöschter User

Jark2 wenn diene CD zerkratzt wäre, dann würde sie eher nicht mehr laufen anstatt gegner schwächer zu machen, also bitte!

Yu-Yevon ist nicht stark ja, aber fall du noch herausforderungen suchst dann erledige doch alle schwarzen bestias/bzw richter und auch unter anderm alle monsterfarm monster!ich wette mit dir die wirst du mit deinem jetztigen level nicht packen wenn du schon an der Braska Bestie fast nicht vorbeikommst!

viel spaß noch

Antwort #2, 14. Juli 2009 um 14:20 von Medi

Da muss ich Medi recht geben , denn wenn du nur mit glück an braskas bestie vorbei gekommen bist dann haste noch ne menge zutun^^
Erstes Ziel sollte sein,die Monsterfarm voll zu kriegen.

Antwort #3, 14. Juli 2009 um 14:26 von xXDrakeXx

Dieses Video zu FF X schon gesehen?
DAS dauert schon sehr lange...
mind. 5 Monster von allen Gegnern!
Das dauert, aber dafür kriegste 99 Dunkelkristalle :) :D XD^^

Antwort #4, 14. Juli 2009 um 19:25 von Langzocker96

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy X

FF X

Final Fantasy X spieletipps meint: Umfangreiches und unterhaltsames Rollenspiel für Einzelspieler. Für viele Anhänger der letzte echte Teil von Final Fantasy trotz flacher Geschichte.
Spieletipps-Award87
Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

PC- und Echtzeitstragie-Fans dürfen ein Grinsen aufsetzen: Age of Empires 4 kommt. Microsoft hat im Rahmen eines g (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF X (Übersicht)