ein paar wichtige fragen (Spectrobes - Portale)

1.wie ist das spiel so
2.macht es mehr spaß als das erste spectrobes
3.gibt es jetzt mehr spectrobes wenn ja wie viele
4.gibt es neue planeten
5.spielt man wieder mit rallen oder kann man auch mit jemand anderen spielen
6.worum geht es diesmal im spiel
7.was für welche spectrobes hat mit den man startet und wie viele
8.wurde das spiel stark verbessert wenn ja was wurde verbessert
9.wenn ihr noch andere sachen über dem spiel wisst schreibt sie bitte mit auf

schonmal danke im vorraus

euer Mammut15

Frage gestellt am 16. Juli 2009 um 13:44 von Mammut15

1 Antwort

Hi ohne lange Umschweife gleich zu deinen Fragen

1. Ich habe das Spiel zu Weihnachten bekommen und habe schon nach den ersten Minuten nur sehr schwer aufhoeren koennen ( Ich schreib oe wegen dem Pc an dem ich schreibe der is aus England ) also das Spiel ist wirklich gelungen finde ich.
2. Das erste Spectrobes war an vielen Stellen langweilig weil man Raetseln musste was zu tun ist aber jetzt ist dieses Problem nicht mehr vorhanden ich finde es macht viel mehr spass
4. Es gibt nicht nur neue Planeten sondern auch andere Galaxien
5. Den groessten Teil des Spiels spielt man mit Rallen doch an manchen stellen spielt man auch dieses Maedchen ( hab den Namen vergessen)
6. Aldus ist auf diesem Pyramiden Schiff und wirt von einer Hochkrawl entfuert aber las dich einfach von der gelungenen Story ueberaschen.
7. Also auf jeden Fall ein neues und ich glaube die Entwicklung von Komainu. Doch das neue musst du nacher gegen Vilamasta tauschen.
8. Es gibt neue Tools, die Fueterung ist anders also du musst Corona Spectrobes Minerale mit Corona eigenschaft.
(3.) erklaert sich mit Antwort sieben. Es gibt sogar dark Spectrobes die Umkehrung von Normalen und viel staerker (sie heissen auch anders Komandros= Makodros oder so )
9. sonst faellt mir nichts ein

hoffe ich konnte helfen

Antwort #1, 16. Juli 2009 um 14:40 von Itachione

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Spectrobes - Jenseits der Portale

Spectrobes - Portale

Spectrobes - Jenseits der Portale spieletipps meint: Stark verbessert als der Vorgänger, bei dem es nicht an Action mangelt. Ein Top-Titel für Jugendliche.
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Spectrobes - Portale (Übersicht)