wie ist es? (Fear 2)

wollte ma wissen wie das spiel so ist und ob es sich lohnt zu kaufen:wie ist atmosphäre ,grafik,gameplay,story und ob es schockmomente gibt und scary ist.

Frage gestellt am 18. Juli 2009 um 19:07 von mopsmaster

9 Antworten

Also ich hab mir das Spiel mal für ein Wochenende ausgeliehen und weiß nich ob das an mir lag oder ob das so is ich bin sowas von unbeeindruckt durch die Level marschiert von Atmosphäre keine Spur. Die Grafik gefällt mir sehr gut aber das wars auch schon die Story is eher öde und Schockmomente wie gesagt bei mir hat sich kein Muskel gezuckt. Mir persönlich gefällt Teil 1 besser.

Antwort #1, 19. Juli 2009 um 10:14 von Ultimate_Crisis

danke für die antwort

Antwort #2, 19. Juli 2009 um 15:58 von mopsmaster

Ok, deine Meinung Ultimate_Crisis, mir gefällt FEAR2 sehr gut. es herrscht eine bedrückende Atmosphäre (btw, die beste die ich seit Ewigkeiten "gesehen" hab) und auch die Grafik ist einfach super. Natürlich gibt es auch einige Schockmomente, kommt halt ganz auf die jeweilige Person an^^
Gameplay auch super, an die Steuerung muss man sich zwar erst gewöhnen (mit R2 schießen^^) aber nach ein, zwei levels geht auch die locker von der Hand. Der Wechsel zwischen actionhaltigen Shooter-Einlagen und Grußelabschnitten ist meiner Meinung nach auch sehr gut gelungen.
Gut, die Story ist nicht die beste (bin jetzt selbst ca. zur Hälfte durch und mir gefällt sie nicht sehr...^^), aber das ist ja leider in den meisten Shootern so...
Auch etwas komisch ist der Online-Modus. Ich weiß nicht, obs an mir liegt, aber ich finde irgendwie immer nur 4 Räume oder so...
Fazit: Das Game ist einfach nur Hammer und lohnt sich für den Preis (bei Amazon gerade mal 27 Euro) wirklich! Also, kaufen! =) ^^

Antwort #3, 19. Juli 2009 um 17:26 von Narusamus

vielen dank für die antwort werde es mir auf jeden fall mal ausleihen ;D

Antwort #4, 21. Juli 2009 um 20:35 von mopsmaster

ja gänsehautstimmung ist angesagt =)
erlich wenn du in nen verlassenen raum bist dann hast du einfach nur angst was als nächstes passieren wird haha

is´n gutes spiel - vor allem durch den "zeitlupenmodus"
es macht einfach spass leute in zeitlupe die köpfe wegzuschießen haha

wär auf jedenfall ne investition wert

Antwort #5, 22. Juli 2009 um 10:32 von Lokke

der onlie modus ist schwieriger als gewisse, schwieriger als fc2, cod4, killzone2, gta4 einer der schwierigsten den es gibt.

Antwort #6, 07. August 2009 um 12:04 von gelöschter User

ich find des spiel sehr geil aba so schockmomente wie im ersten teil...gibst jetzt net wirklich ...biem ersten teil da warn schon sehr sehr schockende stellen an der ich un mein kumpel schon nen paar ma de kontroller weggeschmiesen ham ...ABA mir machst sehr viel spaß alma zu jagen .

Antwort #7, 15. August 2009 um 19:48 von snake6584

sehr geil das spiel aber zu gruselig^^

Antwort #8, 21. Dezember 2009 um 23:23 von Deagle105

es ist spannend und ich meine für Horro freaks ist es das beste spiel

Meine meinung ist das die Grafik übertrieben geil ist und ich würde es auch raten mal zu spielen

PS:Nur manche LVL sind schwer aber das schaft man schon

Antwort #9, 01. Januar 2010 um 09:37 von mardin_47

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Fear 2

Fear 2

Fear 2 spieletipps meint: Mehr Action, weniger Grusel, dennoch ein spannender Shooter mit intensiven Bullet-Time-Fights. Wenn nur nicht das öde Leveldesign wäre. Artikel lesen
82
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

Der Produzent der kürzlich angekündigten Realserie von One Piece hat über die offenbar hohen Ambitionen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fear 2 (Übersicht)