Gift Axt? (Monster Hunter Freedom)

wie bekomme ich gift axt?
welche waffe muss ich verbesser das er zu gift axt wird?
danke im vorraus

Frage gestellt am 19. Juli 2009 um 01:23 von gelöschter User

4 Antworten

Ich hoffe du kannst englisch.

http://www.gamefaqs.com/portable/psp/file/92833...

Wenn nicht dann mal in Deutsch:

Mach dein Jägermesser zu Jägermesser+
Dann zu Jägerdolch und danach zu Jägerdolch+
Dann zu Attentäterdolch und schwups siehste schon die nächsten Verbesserungen.

Antwort #1, 19. Juli 2009 um 10:32 von jonseven

du brauchst auch giftbeutel, wenn ich mich nicht irre!

Antwort #2, 19. Juli 2009 um 12:04 von lucariosmasher

ja aber woher grige ich die?

Antwort #3, 19. Juli 2009 um 14:31 von gelöschter User

den bekommst bei einem quest der stufe 3 beim dorchef glaub ich (sorry ich habs auch vergessen).
aber ich vermute mal bei "Erschlag den Gypceros."
aber keinse Sorge die is leicht zu schaffen. (ich habe es mit einem verteidiger (erweiterung von schmetterschwert) geschafft).

nimm lieber diese Sachen mit (wenn du noch nicht so gut im kämpfen bist).

1. 1xFallgrube (Netzt+Fallengerät)
2. 1xNetz (Spinnennetz+Efeu)
3. 1xFallengerät (bekommt man bei der Händlerin)
4. 2x Blizbombe (bekommt man auch in der blauen Box, wenn man die Quest beginnt)
5. 3x Paintball (bekommt auch in der blauen Box, zu Questbeginn)
6. 2x Gebratenes Steak (damit du genug Ausdauer hast um wegzurennen, wenn es brenzlich wird)
7. 3-4x Wetzstein
8. 2x Große Fassbombe wäre gut und 3x kleine Fassbombe

So das wäre alles

Tipp: wenn du willst kannst du einen Teleporter kaufen (bei der alten, kleinen Händlerin mit der großen Tasche), um damit schneller zur Basis zu gelangen, um sich dann zu erholen. (man kann nur einen Teleporter mitnehmen!)

Wichtig: du kannst nur 1 Fallengerät und nur eine Fallgrube mitnehemen!

Taktik:

zuerst gehst du zu dem Gypceros legst eine Fallgrube und lockst ihn rein.
Dann, wenn er drinnen ist stellst du 1 Große Fassbombe auf und zündest sie mit kleinen Fassbomben (einfach eine kleine Fassbombe neben der großen hinlegen), dann schlägst du die ganze zeit bis es raus kommt auf das Monster!
Dann kombinierst du schnell das Netz und das Fallengerät (so entsteht eine neue Fallgrube).
Jetzt musst du ihn wieder reinlocken, dann wieder das selbe Spiel wie oben (große Fassbombe aufstellen, mit einer kleinen Fassbombe anzünden...). Wieder die ganze Zeit, bis es rauskommt, auf es einschlagen.
Dann wenn du keine Fallgruben usw. mehr hast, schlag einfach die ganze zeit auf das Monster (geh zwischen die Beine!).
(aufpassen! Es ist giftig, nimm daher lieber auch ein Gegengift mit, es sollte das alles was ich dir gesagt habe, in den Beutel passen).

NICHT VERGESSEN! ! !: Paintball auf das Monster werfen, um es verfolgen zu können!

Wenn es tot ist weidest du es aus (man sollte Gummifell bekommen und noch einpaar andere Sachen die ich vergessen hab : ( sorry).
(man kann es 3x ausweiden!)
Noch ein Tipp: schlag zuerst denn Schwanz ab, dann weidest du den aus.

Am Ende der Quest bekommst du glaub ich als Belohnung den Giftbeutel (und einpaar andere Sachen wie z.B. Gummifell, Wyvern-Klaue...).

Später, wenn du etwas besser bist, musst du nichts mehr mitnehmen um z.B. Yian-Kut-Kus's und Gypceros zu besiegen!

Denn dann fällt es dir leicht.
(ich kann die mit Leichtigkeit besiegen, obwohl ich Anfänger (JR 1)!)

Wenn du weitere Tipps brauchst, kannst du mich fragen wenn du willst, denn ich weiß auch andere Sachen (da ein Freund von mir auch Monster Hunter hat und er darin sehr gut ist!).

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

McG "lucariosmasher."

Antwort #4, 19. Juli 2009 um 14:58 von lucariosmasher

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Monster Hunter Freedom

Monster Hunter Freedom

Monster Hunter Freedom spieletipps meint: Motivierende Monsterjagd - aber die Nachfolger sind deutlich stärker.
79
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

Der Produzent der kürzlich angekündigten Realserie von One Piece hat über die offenbar hohen Ambitionen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Monster Hunter Freedom (Übersicht)