Noch zwei Fragen... (Dragonica)

Noch zwei fragen von mir:
Da ich ja neu bin (erst das spiel downloade) wollte ich fragen, ob es verschieden Klassen(hab ich gehört: schurke, magier...)?
Wenn ja, welche is die Beste Klasse?

Bitte wieder um schnelle antwort!
Danke

Frage gestellt am 20. Juli 2009 um 09:41 von Gello

10 Antworten

also ich bin lvl 23 jäger ( weiterentwicklung von schütze) und finde ihn super mit seiner mini gun macht er alles platt ;D
ich finde schütze am besten danach krieger und magier und schurke eigentlich gleich gut.

Antwort #1, 20. Juli 2009 um 10:32 von chiller_leon

Ersteinmal möchte ich sagen, ich hasse die Leute die Fragen was die beste Klasse ist. Verdammt! Das heißt das du keine eigene Meinung hast! Aber weil ich Nett bin helfe ich dir trotzdem.

Der Schütze: Ist ziemlich gut im pvp dank Flakschuss (gegner hoch werfen und bis zu 50 mal draufschießen). Hat guten 1on1 Dmg. Das heißt er trifft mit einem Schuss nur einen Gegner.

Schütze=>Spurenleser: Bin ich, kann ich nur empfehlen. Macht seehr hohe Kombos (in 3 Sek schaff ich 179) und der Dmg ist auch gut.
Der Spurenleser ist die Aoe Klasse mit den kurzen Cooldowns (Stärkste Attacke 5 Sekunden, Aoe Skills 2 Sekunden)

Schütze=>Spurenleser=>Waldläufer: Der Walfläufer ist im vergleich zu anderen Klassen die Beste. Sein Dmg ist seehr hoch, mit seinen Skills macht er allles platt.

Schütze=>Jäger: Der Jäger hat etwas stärkere Skills als Spurenleser. Dafür hat er aber auch viel längere Cooldowns. Seine MG macht geilen Dmg ABER hat 15 Sek Cooldown. Viel mehr starke Skills hat der aber auch nicht.

Schütze=>Jäger=>Stratege: Der Stratege ist im Vergleich zum Waldläufer völlig underpowered. Er macht kaum noch Dmg und hat doofe Skills. Deswegen ist der Jägerpfad nicht zu empfehlen.

Krieger: Der Krieger ist die Nahkampf Klasse. Er macht mit einem Schlag zwar schlechteren Dmg als Schützen, aber dafür trifft er immer 5 Gegner auf einmal.

Krieger=>Gladiator: Der Gladi hat eher schlechten Dmg. Bekommt ein paar neue Skills, die aber nicht die besten sind...

Krieger=>Gladiator=>Myrmidone: Der Myrmi hat alles an Dmg was der Gladi nicht hatte. Richtig gespielt ist er eine wahre Zerstörungsmaschine.
Myrmis kann ich nur erfahrenen spielern empfehlen, da es sich als Gladi sehr schwer lvln lässt.

Krieger=>Ritter: Der Ritter hat ein 1 Hand Schwert und ein Schild. Sein Dmg ist mittelmäßig, dafür hat er recht gute Skills. Er gilt als "Der Tank". Aufgrund seiner hohen LP kann er viele Mobs auf sich ziehen.

Muss nen neuen Beitrag anfangen, wird zu lang

Antwort #2, 22. Juli 2009 um 08:22 von NarutoY95

Krieger=>Ritter=>Paladin: Der Pala bekommt viele Buffs dazu, macht dafür nicht mehr so viel Dmg. Hat aber sehr hohe LP.

Schurke: Ist auch eine Nahkampfklasse. Macht mittleren Dmg und trifft auch mehrere Monster.

Schurke=>Gaukler: Viele (Noobs) spielen ihn. Er macht super Kombos, hat auf jedem Aoe nur 2 Sekunden Cooldown. Das heißt er kann Aoe's spammen. Er macht hohen Dmg.

Schurke=>Gaukler=>Harlekin: Jetzt kommts. Alle die Angegeben haben, wie stark sie doch wären, werden sich wundern. Der Harle bekommt keine guten Skills dazu und ist einfach doof. Viele machen sich, sobald sie sehen wie blöd Harlekins sind, nen Spuri.

Schurke=>Assassine: Er ist der PvP Gott. Hat sehr viele 1on1 Skills und kann sich Tarnen. Im PvP fast unbesiegbar.

Schurke=>Assassine=>Ninja: Ist immer noch PvP Orientiert, aber ist ein richtig guter Bosskiller. Nicht als 1.Char zu empfehlen da man mit ihm schwer lvlt.

Magier: Haben hohen 1on1 Dmg, treffen aber nur 1 Mob. Können sich außerdem selbst heilen.

Magier=>Mönch: Der Healer. Er hat dank eines Skills guten Dmg da er 3 Schüsse auf einmal Schießt (wenn nah am Gegner treffen alle 3!) Der Mönch hat gute HeilSkills und kann wiederbeleben. Ein Muss für jede Gruppe.

Magier=>Mönch=>Priester: Ist deer Healer. Darf in keiner Gruppe fehlen da er nützliche Aoe-heilskills hat.

Magier=>Kampfmagier: Macht hohen Dmg und hat starke Skills. Ist als der DmgDealer bekannt. Seine Skills haben mittlere Cooldowns und guten Dmg. Den kann ich dir neben Spurenleser nur empfehlen.

Magier=>Kampfmagier=>Hexer: Bekommt keine sehr starkenSkills dazu, macht aber immer noch sehr guten Dmg. Kann dir als Anfänger nur Spurenleser oder Kampfmagier empfehlen.

Hoffe ich konnt dir helfen. Jetzt tut meine Hand weh..

Gruß
NaruTo

Antwort #3, 22. Juli 2009 um 08:44 von NarutoY95

Jaja Naruto is klar ^^ als ob ich lust hätte den elendig langen post zu lesen ^^ bin lesefaul ... also ich persönlich finde Magier am besten danach Schützen danach Schurke und danach Krieger!

Antwort #4, 24. Juli 2009 um 12:34 von gelöschter User

tjaaa aber ..da steht alles wichtige drin. Kurzform:

Wenn du Schütze nimmst werd Spurenleser, nimmst du Magier werd Kampfmagier.

Antwort #5, 24. Juli 2009 um 14:02 von NarutoY95

Siehste geht doch :P

Antwort #6, 24. Juli 2009 um 15:17 von gelöschter User

biste morgen on? xD kannst mich so um 16:30 adden xD dann könnma iwas mache..lvln oder so, bin bald 34

Antwort #7, 24. Juli 2009 um 21:44 von NarutoY95

NarutoY95 da kann ich nicht zustimmen da ich selber einen jäger hab und schon Gladis von lvl 30-40 besiegen obwohl ich lvl 25 bin
also mach den jäger nicht schlecht außerdem kann man als jäger einen panzer beschwören und dadurch hat man bei bossen ein eher leichtes spiel.

so hoffe du machst den job nicht mehr so runter

Antwort #8, 30. Juli 2009 um 15:15 von E-Hero_Divine_Neos

Jäger SIND echt schlecht. Bis jetzt hat sich jeder Stratege beschwert das er so schlecht ist. Wenn du Gladis besiegst solltest nicht stolz drauf sein, denn:

-Gladiatoren Skills sind fast alle verbuggt
-Gladiatoren sind Nahkämpfer

Wenn du erst mal so 36 bist wirst du merken das der Panzer so gut wie nutzlos ist! Ich besieg (bin jetzt lvl 38) auch locker Myrmidonen (kommt nach Gladi) die lvl 50+ sind -.- das ist keine Leistung!

Außerdem kann man dem Panzer leeeiiicht ausweichen ;) einfach drüberspringen ;) Nem Spuri kann man kaum ausweichen..fast nur Instant-Skills die einen umwerfen, unterbrechen und/oder hochwerfen. ;) Jäger sind schlecht ;)

Antwort #9, 16. August 2009 um 11:18 von NarutoY95

Naruto hat recht, finde ich^(auf seine Beschreibungen oben), doch was man zum Ritter/Paladin noch sagen sollte ist, dass selbst Ninjas den nicht so schnell platt kriegen. Oft sind Paladine die Spielmacher.

Falls man den Weg des Paladin einschlägt, sollte man sich auf jedenfall mit einem Ninja später zusammen tun. (Während man als Ritter lvlt sollte man sich eine Stammgruppe suchen).

lg ^^

Antwort #10, 05. April 2010 um 11:28 von Piccadilly

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dragonica

Dragonica

Dragonica spieletipps meint: Kostenloses Online-Rollenspiel im Anime-Stil. Leichter Einstieg, fesselnde Action und rasantes Gameplay machen Dragonica zu einem Top-Titel! Artikel lesen
Spieletipps-Award86
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

Der Produzent der kürzlich angekündigten Realserie von One Piece hat über die offenbar hohen Ambitionen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dragonica (Übersicht)