Plinfa,panflam oder Chelast? (Pokemon Platin)

Welche starterpokemon findet ihr von den am besten?

Frage gestellt am 20. Juli 2009 um 11:49 von Toxic338

4 Antworten

Ich finde Panflam am besten. Mit ihm kann man praktisch das ganze Spiel durchspielen.

Ich habe einfach immer mit ihm gekämpft. Gegen jeden Trainer. So hatte er bei nahezu jedem Kampf mindestens 10 Level mehr, als der Gegner, wodurch die Arenaleiter kein Problem waren. Bis zum ersten Orden konnte Panflam/Panpyro dann schon Tempohieb und hat die Gesteinspokemon zertrümmert :D Dann warum Pflanzen-, Eis-, Stahl- usw.-Arenaleiter auch kein Problem. Kurz vor der Pokeliga hab ich mir dann die 3 Elfen (Selfe, Vesprit, Tobutz), Giratina und (ich glaube, es war) ein Golbat gefangen, ihnen die richtigen TMs beigebracht und dann halt weiter.

Antwort #1, 20. Juli 2009 um 12:08 von __-Kaesekuchen-__

ich finfe plinfa am besten weil wenn es sich zu impoleon entwickelt dann ist es stärker als die anderen ( panferno,chlterrar).und es kann bessere attacken erlernen.

Antwort #2, 20. Juli 2009 um 12:57 von fm1996

Ich habe das Spiel ebensfalls mit Panferno durchgezockt aber ich hatte noch ein Rotom und ein Milotich im Team. Meine Pokemon waren auf level 60-65.Außerdem kann Panferno starke Attacken erlernen und erledigt dei anderen Starter einfach mit Nahkampf und Flammenblitz.

Antwort #3, 20. Juli 2009 um 13:18 von 5Star

Dieses Video zu Pokemon Platin schon gesehen?
@fm1996: Bist du dir sicher mit dem, was du da sagst? Es gibt eine Rangliste der Pokemon in ihrer Stärke. Dabei werden alle maximal erreichbaren Werte dieses PKMN addiert. Dabei kommt man auf folgendes Ergebnis:
1. Sumpex - 1769
2. Glurak, Panferno - 1767
3. Tortuptu - 1761
4. Impoleon, Lohgock, Gewaldro, Turtok - 1759
...
6. Bisaflor, Chelterrar - 1749
usw. (ganz oben auf der Liste aller Pokemon steht übrigens Arceus mit 2139)

Das heißt praktisch gesehen ist Panferno stärker als Impoleon.

Außerdem ist Panferno im Kampf gegen Impoleon garnicht so schlecht aufgestellt. Durch den Stahltyp von Impoleon sind nämlich seine Kampfattacken sehr effektiv!

Außerdem überzeugen mich die Attacken von Impoleon (Lake, Wasserdüse, Whirlpool, Bohrschnabel, Hydropumpe...) nicht wirklich. Es mag auch daran liegen, dass ich bis auf Sumpex immer die Feuer-Starter bevorzugt habe ;-)
----------------

@5Star: Auch nicht schlecht. Allerdings kann mein Panferno Feuersturm, Flammenwurf, Fokusstoß und Nahkampf, weil ich keine Attacken mag, die mir selbst Schaden machen.

Antwort #4, 20. Juli 2009 um 18:01 von __-Kaesekuchen-__

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Platin Edition

Pokemon Platin

Pokémon Platin Edition spieletipps meint: Fans freuen sich über zahlreiche Neuerungen, auch potenziell Interessierte sollten sich die neue Edition mal näher anschauen. Artikel lesen
81
6 Wege, beim Zocken eure Freunde zu verlieren

6 Wege, beim Zocken eure Freunde zu verlieren

Ihr spielt Videospiele UND habt Freunde? Das muss nicht sein! Wenn ihr euch an diese sechs wertvollen Tipps haltet, (...) mehr

Weitere Artikel

gamescom Wahlkampfarena: Moderator Colin Gäbel im Interview

gamescom Wahlkampfarena: Moderator Colin Gäbel im Interview

Die hitzige Debatte der Spitzenpolitiker auf der gamescom ist vorbei. Deshalb hat spieletipps vor Ort die Möglichk (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Platin (Übersicht)