Ja und nun, ich steige nicht durch -Hilfe (Super Mario 64)

Hallo,
so nun habe ich das Spiel (mir wurde gesagt das Spiel ist gggeeeeiiilllll) aber ich steige nicht durch.
Ich laufe da mit meinen kleinen Drachen durch die erste Welt und sammle rote Münzen (finde aber immer bloß 4) und am ende sterbe ich.
Ich dachte schon Super Mario bringt mich zur Verzweiflung aber bei diesen Spiel ist man kurz davor in seinen DS zu beißen :-(
Ja klar ich könnte mir da die Gegend anschauen - machen ja Frauen gerne, aber das ist ja nicht der Sinn des Spiels.

Helft mir mal bitte,
Viele Grüße Franca

Frage gestellt am 20. Juli 2009 um 16:47 von fraenschie

25 Antworten

Salut franschie,
hier die Fundorte der 8 roten Münzen:
1. Oberhalb des Aufzuges links neben dem ersten Aufgang.
2. Im großen Feld rechts auf einem Hügel.
3. Auf dem Pfahl der den Kettenhund festhält.
4.,5. Nach der wippenden Brücke geht’s nach links. Dort befinden sich zwei rote Münzen.
6. Bei dem Aufgang zum Berg laufe unter die Brücke mit dem Schalter zum öffnen des Tores. Dort befindet sich eine weitere rote Münze.
7. Kurz nach dem Aufstieg des Berges gibt es links einen Abhang. Dort befindet sich die nächste Münze. Entweder langsam hinlaufen oder von oben runter rutschen.
8. Die letzte Münze befindet sich auf der fliegenden Insel über dem Baum. Sprich mit dem roten Bob Omb am Anfang des Kurses. Er öffnet die Kanonen für Dich. Schieß Dich mit einer der beiden Kanonen zur fliegenden Insel.
Wenn Du alle Münzen eingesammelt hast erscheint der Powerstern auf der Karte. Schnappe ihn Dir und freue Dich das Du einen weiteren Powerstern Dein eigen nennen kannst.
Wenn Du noch Fragen oder Probleme hast melde Dich bitte. Ich werde Dir dann selbstverständlich helfen. Wünsche Dir noch einen schönen Abend und viel Spaß beim spielen.
Beste Grüße, Uwe
P.S.: Der kleine Drache heißt Yoshi. Desweiteren frischen die Münzen die Du im Kurs findest Deine Lebensenergie auf. Verzweifeln kann Mann bzw. Frau bei anderen Dingen. Wenn der DS zu hart zum kauen ist empfehle ich Dir Ketchup, Mayo ö.a.
Mein Geheimtipp ist aber immer noch SCHOKOLADE.

Antwort #1, 20. Juli 2009 um 18:02 von uweudoriedel

Hallo,

ich danke für deine genaue beschreibung, ich werde mein glück versuchen.

ach ja yoshi heißt er, ich kam nicht auf seinen namen.

nun du schreibst, die münzen frischen meine lebensenergie auf - welche münzen meinst du, die gelben oder roten?

nun das stimmt leider, bei super mario wurde ich schoki und gummibären süchtig und nun geht die sucht weiter ohne pause.

viele grüße franca und danke für die hilfe.

Antwort #2, 20. Juli 2009 um 21:34 von fraenschie

Salut franschie,
es gibt 3 Sorten von Münzen: Gelbe, rote und blaue.
Die gelben haben einen Wert von 1, die roten von 2 und die blauen von 5. Je höherwertig der Münzwert desto mehr wird Deine Lebensenergie aufgefüllt. Um auf Deine Frage zurückzukommen: Alle Münzen füllen die Lebensenergie auf. Es heißt übrigens "New Super Mario Bros" und nicht "Super Mario".
Beachte bitte folgendes: Du kannst nicht alle Powersterne in chronologischer Reihenfolge bekommen. Wenn Du mehr als 3 Powersterne hast kannst Du im Erdgeschoß des Schloßes weitere Kurse besuchen und dort weitermachen. Dein Ziel sollte es zunächst sein 8 Powersterne zu bekommen. Dann bist Du in der Lage Mario freizuschalten.
Wenn Du weitere Fragen oder Probleme hast helfe ich Dir selbstverständlich gerne weiter. Ich wünsche Dir noch einen schönen Abend und viel Spaß beim spielen.
Beste Grüße, Uwe
P.S.: Süchtig sind wir alle, nach Glück, Liebe und Zärtlichkeit.

Antwort #3, 20. Juli 2009 um 21:51 von uweudoriedel

Dieses Video zu Super Mario 64 schon gesehen?
Hallo,

ja es heißt New Super Mario Bros - du weißt ja was ich meine also reicht wenn ich Super Mario schreibe.

Ich kenne dich ja nicht aber du scheinst ein witziges Kerlchen zu sein, ich bin froh wenn ich die erste Welt bewältigt habe und du redest von 3 Powersterne bzw. 8 Powersterne.

Ich wünsche dir einen schönen Tag
Viele Grüße Franca
P.S. Ja stimmt schon, süchtig ist man nach vielen aber man kann die Sucht nach Glück, Liebe, Zärtlichkeiten sehr gut unterdrücken aber leider die Sucht nach Schokolade und Gummibärchen nicht.

Antwort #4, 21. Juli 2009 um 08:50 von fraenschie

Noch eine Frage

du schreibst

8. Die letzte Münze befindet sich auf der fliegenden Insel über dem Baum. Sprich mit dem roten Bob Omb am Anfang des Kurses. Er öffnet die Kanonen für Dich. Schieß Dich mit einer der beiden Kanonen zur fliegenden Insel.

ich hatte gestern 4 münzen und dachte mir so - ach ich möchte da mal zur insel fliegen.
ich sprach mit den kleinen eumel und krabbelte in die kanone aber ich wurde nicht abgschossen. Woran liegt das?

vg franca

Antwort #5, 21. Juli 2009 um 08:55 von fraenschie

Salut franschie,
leider bin ich noch kein Hellseher weshalb ich nur erahnen konnte was Du mit Super Mario meinst. Aber ich übe fleißig, vielleicht werde ich ja noch einer. Dann weiß ich endlich was bei Euch Frauen so tickt.
Fürwahr, ich bin ein witziges Kerlchen. Du scheinst mich zu kennen. Zu den Gummibärchen: Da ich Pazifist bin denke ich mir das wir sie leben lassen sollten. Auch sie haben ein Recht auf leben. Es ist meines Erachtens unfair auf ihnen zu kauen und sie dann einfach aufzuessen. Schließlich machen sie das ja auch nicht mit uns. Obwohl, neulich hat es einer bei mir probiert. Schwarze Schafe gibt es überall. Auch bei uns Menschen.
Zu den Münzen. Mein Rat: Besuche die anderen Kurse. Hiermit meine ich : Wumms Wuchtwall, Piratenbucht Panik und Bibberberg Bob. Diese Kurse stehen Dir zu Zeit zu Verfügung. Nochmals: Dein primäres Ziel ist es 8 Powersterne zu bekommen um Mario freizuschalten. Danach 14 Powersterne um das Flügelkappenlevel bestreiten zu können. Du siehst in den Kursen doch so rote unsichtbare Boxen. In diesen verbergen sich Powerblumen für die einzelnen Charakter. Um diese freizuschalten mußt Du das Flügelkappenlevel absolvieren.
Eine Sucht zu unterdrücken fällt schwer. Aber ich denke mir das kannst Du gut. Ich dachte das ich Dich von irgendwo kenne. Neulich habe ich Post bekommen in der ich als dumm und als Blödmann tituliert wurde. Aber ich muß mich da wohl täuschen.
Zu den Kanonen: Du pflegst eine seltsame Ausdruckweise "eumel". Diese Eumels heißen Bob Ombs. Es gibt liebe Bob Ombs und böse. Die zuerst genannten sind rot, die zuletzt genannten schwarz. Weißt Du eigentlich wo die Kanonen im Kurs sind? Du findest eine wenn Du den Berg nach oben rennst. Es ist ein Loch wo Du reinspringen mußt. Die Kanone wird dann ausgefahren und schießt Dich dorthin wo Du möchtest. Dieses Loch ist grau. Neben ihm befindet sich ein roter Block.
So, die Dame, ich hoffe das reicht erstmal.
Wenn Du weitere Fragen hast stehe ich Dir jederzeit zur Verfügung. Ich wünsche Dir einen schönen Tag und wie immer viel Spaß beim spielen.
Beste Grüße, a crazy mathematics

Antwort #6, 21. Juli 2009 um 09:57 von uweudoriedel

Hallo,

ich glaube Hellseher musst du für uns Frauen noch nicht mal werden. Man muss einfach bloß mal richtig zuhören oder auf sein Herz hören ja und manchmal vielleicht auch zwischen den Zeilen lesen. Aber nein Hellseher musst du wirklich nicht werden.

Ach, die Gummibärchen sind doch selber schuld, warum sind so so lecker (außer die Roten die lasse ich immer leben).

Ja, kenn ich dich wirklich? Ich habe mal so einen wie dich gekannt, ich habe ihn immer noch sehr gern aber ihn interessiert es nicht. Er fährt eine Egoschiene aus Gründen die ich nicht verstehen kann. Er verkriecht sich aus Gründen die ich nicht verstehe und in seiner Gefühlswelt muss ein absolutes Chaos herrschen, weil er keine Gefühle richtig zu lassen kann.
Nun bist du auch so?

Ja, stimmt schon eine Sucht kann man nur schwer unterdrücken aber es klappt. Mal besser mal schlechter aber es geht.
Ach ja, du hast Post bekommen von jemanden der dich als dumm und als Blödmann bezeichnet hat. Nun ich weiß nicht was du gemacht hast weshalb du so eine Post bekommen hast aber vielleicht meint diese Person nicht richtig dich damit, sondern mehr dein Handeln - so kann ich mir das bloß vorstellen.

Du schreibst
Mein Rat: Besuche die anderen Kurse. Hiermit meine ich : Wumms Wuchtwall, Piratenbucht Panik und Bibberberg Bob. Diese Kurse stehen Dir zu Zeit zu Verfügung.

Kannst du mir auch sagen, wo ich diese Kurse finde, weil bei mir stehen an allen Türen Sterne und es heißt ich brauche einen Stern bzw. Schlüssel um rein zu kommen und ich komme bloß in diesen kurs rein wo ich gestern war mit den kleinen bomben.

Nee bei dieser Kanone war ich nicht, ich war da, wo ich den kurs betreten habe und wo die beiden roten eumels rumliefen.
wie erkennt man das loch? ist es bloß ein loch oder sieht man da auf den boden so einen roten eumel weil so was habe ich auch schon gesehen?

dann wünsche ich dir einen schönen tag
viele grüße franca

Antwort #7, 21. Juli 2009 um 10:21 von fraenschie

Salut franschie,
ich wäre gerne ein Hellseher, dann könnte ich so einiges besser verstehen. Ich wäre klüger und könnte eine topologische Abbildung konstruieren mit welcher ich einen Löwen in einem niedrigdimensionalen VR verknoten könnte und ihn dann fangen könnte. Stattdessen kann ich aber nicht einmal die Wurzel aus 10 ziehen. Bei mir kommt da 3,3333 raus. Nicht mal eine leckere Wurzelsuppe mit Möhrchen.
Wenn Du die roten Gummibärchen nicht magst schick sie mir. Ab heute bin ich kein Parzifist mehr.
Ich glaube ich bin nicht so wie den Typen den Du mal kanntest. Ich bin noch viel schlimmer. Die Person die mich verbal angegriffen hat meint es wahrscheinlich nicht so. Sie ist nur etwas verletzt da ich ihr gegen den Kopf (ungewollt) gestoßen habe. Nun zu den Kursen:
Wumms Wuchtwall: Wende Dein Antlitz wenn Du in der Eingangshalle stehst nach rechts. Dort siehst Du eine Tür mit einem Stern drauf. Betritt sie und springe in das Bild auf der gegenüberliegenden Seite.
Piratenbucht Panik: Du benötigst 3 Powersterne um diese Tür zu öffnen. Dieser Kurs befindet sich rechts im Schloß wenn Du die Treppe nach oben gehst. Springe auch hier wieder in das Bild.
Bibberberg Bob: Auch hier benötigst Du 3 Powersterne. Links hinten in der Eingangshalle findest Du den Kurs.
Die Schlüssel bekommst Du nach kämpfen mit Bowser. Den ersten für den Keller nach 12 Powersternen. Er hat also noch Zeit.
Wie schon gesagt Deine "Eumel" heißen Bob Ombs. Zur Kanone: Gehe den Berg nach oben im 1.Kurs. Hier kommen Dir schwarze Kugeln entgegen. Du kommst an einer Stelle mit einem Baum und einem grauen Fleck am Boden vorbei. Springe in das graue Loch und die Kanone wird ausgefahren. Du siehst sie also zuerst nicht.
Einen schönen Tag werde ich heute leider nicht haben, trotzdem wünsche ich Dir einen. Melde Dich wenn ich helfen kann.
Beste Grüße, a crazy mathematics

Antwort #8, 21. Juli 2009 um 11:05 von uweudoriedel

Hallo,

ja und wenn du das könntest was würdest du dann mit den Löwen machen?
*Lach* das ist doch nicht schlimm wenn man sich mal vermacht und die Wurzel aus 10 nicht richtig ausrechnet.
Ja die Gummibärchen kannst du gerne haben, ich mag die Roten nicht.

Ich kann mir auch nicht vorstellen das die Person die dich so angegriffen hat es wirklich so meint. Ich glaube in ihr kam eine sehr große Wut hoch und auch Verlustängste. Ja und du wolltest es einfach nicht sehen - so kann ich mir das vorstellen.
Es gibt Menschen die meinen es wirklich bloß gut mit den anderen und wenn es dazu noch jemand ist den man sehr gern hat dann hat man noch mehr Angst um ihn und dann ist die Verlustangst noch größer. Man sagt dann Dinge um den anderen aufzuwecken aber meist geht dieser Schuß nach hinten los weil die anderen dann nicht aufwachen sondern beleidigt sind.
Nun du schreibst du hast ihr vor den Kopf gestoßen, das ist natürlich auch eine Erklärung. Wieso versuchst du das nicht wieder gut zu machen weil ich glaube sie hat dich wirklich sehr gern und ich kann mir denken du auch sonst würden dir ihre Worte nicht immer noch im Kopf rumspucken.

Kannst du mir bitte nochmal den genauen Weg zur Kanone beschreiben. Ich habe jetzt 7 Münzen und finde die Kanone nicht.
Ich gehe die Brücke hoch neben den Aufzug ja und dann? Muss ich über die wippende Brücke auch rüber oder bin ich jetzt total falsch?

Ich habe rechts keine Tür wenn ich in der Eingangshalle stehe um in das Bild Wumms Wuchtwall zu kommen. Da ist bei mir eine Mauer.
Na Piratenbucht Panik hat sich doch erst einmal für mich erledigt wenn ich 3 Powersterne brauche genauso Bibberberg Bob

Es tut mir leid zu lesen das du heute keinen schönen Tag hast darf ich fragen warum du keinen schönen Tag haben wirst?

Danke für deine Hilfe
Viele Grüße Franca

Antwort #9, 21. Juli 2009 um 12:36 von fraenschie

so ich habe den powerstern ich habe den großen eumel gesiegt und habe dann den stern bekommen aber die kanone habe ich immer noch nicht gefunden.
wo muss ich nun hin?
vg franca

Antwort #10, 21. Juli 2009 um 13:33 von fraenschie

ich war jetzt auf der fliegenden insel aber da war keine rote münze. ich verstehe es nicht, wo ist die?

vg franca

Antwort #11, 21. Juli 2009 um 14:17 von fraenschie

Salut Fusselfee,
ich fange mal von hinten an. Die rote Münze auf der fliegenden Insel befindet sich auf dem Baum. Klettere ihn hoch, mach einen Handstand auf dem Wimpfel und Du hast sie. Der Powerstern erscheint und Du hast einen Stern mehr.
Frage: Wieviele Sterne hast Du bereits?
Zum Löwen. Wenn ich dies geschafft hätte würde ich einen Homoömorphismus kontruieren. Wenn nötig die Einschränkung des Bildes der Abbildung verwenden. So ließe sich der Löwe wieder entknoten. Dann frage ich meinen kleinen Freund den roten Bob Omb ob er die Kanone für mich freischaltet. Nehme dann den Löwen und schieße ihn bis an den Rand der Welt.
Aber ich war in der Zwischenzeit nicht faul. Hier ein mathematisch korrektes Axiomensystem um einen Löwen zu fangen:
DIE AXIOMATISCHE METHODE VON UWE
Man stellt einen Käfig in die Wüste und führt folgendes Axiomensystem ein:
Axiom 1: Die Menge der Löwen in der Wüste ist nicht leer.
Axiom 2: Sind Löwen in der Wüste, so ist auch ein Löwe im Käfig.
Schlussregel: Ist p ein richtiger Satz, und gilt "wenn p, so q", so ist auch q ein richtiger Satz.
Satz: Es ist ein Löwe im Käfig.
Ich denke weiter darüber nach wie ich Löwen fangen kann.
Zum Spiel.
Wir sollten erst einmal 3 Powersterne holen in dem Kurs in dem Du gerade bist.
Frage: Was Du schon den 1. Powerstern?
Den Powerstern beim Kettenhund?
Den Stern von Koopa?
Bis bald, a crazy mathematics
P.S.: Ja, ich glaube auch das die besagte Person es nur gut mit mir gemeint hat. So wie ich es auch nur gut mit ihr gemeint habe. Allerdings fällt es mir schwer Menschen leiden zu sehen. Diese Person tut mir LEID.

Antwort #12, 21. Juli 2009 um 18:02 von uweudoriedel

Hallöchen Sternchen,

möchtest du mir nicht sagen warum dein tag heute nicht schön ist/war?

also ich habe jetzt 5 powersterne
also in der 1. welt bei den eumel
im prinzessinenbild wo man silbere sterne fangen muss
in der eiswelt
ja wo war ich noch...
unter wasser war ich noch
aber wo war ich noch? ich weiß es gar nicht *peinlich* ach doch in dem spielzimmer war ich...ich muss noch mal schauen.
wo ich mich blöde anstelle ist in der welt wo ich diesen stein erledigen muss weil das klappt gar nicht bei mir und die geister schaffe ich auch nicht platt zu machen.
*am kopf kratzen* ich muss einen handstand auf diesen baum machen aha *lach*

ja aber was soll der löwe am rande der welt?

sei lieb gegrüßt Franca

P.S. ich kenne dich ja nicht, aber ich glaube du bist ein mensch der auch mal schnell laut werden kann wenn er sich richtig sorgen macht und vielleicht bist du manchmal zu laut und das macht der anderen person angst weil du dann vielleicht so eine bestimmende art hast.
vielleicht solltest du der person einfach mal sagen "ich mache mir sorgen um dich weil ich dich gern hab" vielleicht würde sie sowas gerne einmal hören.
vielleicht solltest du auch etwas von ihr annehmen wenn sie dir was sagt.
so wie ich das jetzt verstehe, du machst dir sorgen um sie, sie macht sich sorgen um dich...wieso findet ihr dann nicht zu einander auf eine art die euch beiden gut tut...warum lauft ihr vor einander weg?

Antwort #13, 21. Juli 2009 um 20:01 von fraenschie

Salut franschie,
nun, mein Tag war nicht gut da er das Negat von gut war.
Du hast 5 Powersterne. Einen im Kurs 1. Der Eumel heißt zum x-ten mal Bob Omb. Dein "Prinzessinenbild" ist kein Prinzessinenbild sondern das Bild im Spielezimmer von Peach. Dort siehst Du einen Toad stehen. Sprich ihn an und es erscheinen im Spiel Charakterhasen der jeweiligen Charakteren. Später im Spielverlauf erscheinen auch silbernen Hasen. Du das Fangen der Charakterhasen bekommst Du Schlüssel von ihnen. Mit ihnen kannst Du im Spielezimmer von Peach Minispiele spielen.
Nun zum Kurs Wumms Wuchtwall. Das ist der mit dem "Stein". Diesen besiegst Du so: Stelle Dich vor ihn. Er versucht sich dann auf Dich zu werfen. Weiche ihm aus, springe ihn auf den Rücken und führe gleichzeitig eine Stampfattacke auf seinem Rücken aus. Wenn Du das 3 mal erfolgreich machst bekommst Du den Powerstern.
Du sprichst von Geistern? Welche meinst Du?
Eine Bitte an Dich: Kratz Dir nicht am Kopf, sonst bekommst Du Holzsplitter in die Finger.
Was soll ein Löwe am Rande der Welt? Er wartet darauf das Menschen die Frage stellen was ein Löwe am Rande der Welt soll.
Die Löwen haben es uns irgendwie angetan. Hier noch ein weiterer Weg einen dieser Artgenossen zu fangen:
DIE UWE-MARIO-METHODE
Wir halbieren die Wüste in Nord-Süd Richtung durch einen Zaun. Dann ist der Löwe entweder in der westlichen oder östlichen Hälfte der Wüste. Wir wollen annehmen, dass er in der westlichen Hälfte ist. Daraufhin halbieren wir diesen westlichen Teil durch einen Zaun in Ost-West Richtung. Der Löwe ist entweder im nördlichen oder im südlichen Teil. Wir nehmen an, er ist im nördlichen. Auf diese Weise fahren wir fort. Der Durchmesser der Teile, die bei dieser Halbiererei entstehen, strebt gegen Null. Auf diese Weise wird der Löwe schliesslich von einem Zaun beliebig kleiner Länge eingegrenzt.
Achtung: Bei dieser Methode achte man darauf, dass das schöne Fell des Löwen nicht beschädigt wird.
Und wieder ein Löwe gefangen. Ist die Mathematik nicht wunderschön?
Kleine Überraschung. Gehe in den Charakterraum mit den Türen der Charakteren. Auf der rechten Seite findest Du ein Bild der Prinzessin Peach. Springe hinein und ÜBERRASCHUNG.
Wünsche Dir noch angehme Träume.
Beste Grüße, Uwe
P.S.: Du schreibst das Du mich nicht kennst. Ich werde niemals laut. Außerdem habe ich mit der Person keinen Kontakt mehr. Gern habe ich sie schon, aber das war einmal. Ich sorge mich um nichts, nicht einmal um mich selber. Geht eh alles den Bach runter. Also was soll´s. Wir laufen nicht von einander Weg, ich habe bereits die Flucht ergriffen.

Antwort #14, 22. Juli 2009 um 03:41 von uweudoriedel

Hallo Uwe,

ich war im 1. kurs
1 münze von dem großen "Eumel" *grins*
1 Münze von den 8 roten Münzen

ich war in der Eiswelt
1 Münze wo ich in dem Haus war und runter rutschen musste

ich war in der Unterwasserwelt
1 Münze im Frack wo der dicke Aal raus kommt

ich war wo die vielen Türen sind von den Einzellen Charakteren, bin da in das Prinzessinenbild rechts gehüpft und habe einen Stern bekommen weil ich da runter gerutscht bin

ich war im Spielzimmer und bin dort im Bild gehüpft und habe die silbernen Sterne gesammelt und einen Powerstern bekommen

Ja, mit den kleinen Toad habe ich auch schon gesprochen und habe Hasen draußen gefangen.

Siehste und diese Stampfattacke haut bei mir nicht hin. Ich springe mit B hoch und drücke dann nach unten aber es entsteht keine Stampfattacke ggrrrrr

Wenn ich in der Eingangshalle durch eine Holztür gehe komme ich doch in einen Gang, da kommt mir ein Geist entgegen und ich folge ihn zum Innenhof - da sind dann ganz viele. So die will ich auch erledigen und will sie verspeisen aber da heißt es "man kann sie nicht essen" so dann will ich eine Stampfattacke machen aber die haut ja bei mir nicht hin grrr mein kleiner Yoshi fliegt immer beim B drücken hoch aber beim runter drücken macht er keine Stampfattacke grrrrrrrrrrrr

Warum willst du eigentlich einen Löwen fangen, warum keinen watschelnden Pinguin oder einen Elefanten?

Nun hoffe ich dein Tag wird heute besser,
Viele Grüße Franca

P.S. Das verstehe ich nicht, du schreibst du hast diese Person gern und hast keinen Kontakt mit ihr mehr, weil du die Flucht angetreten bist - wie passt das zusammen.
Dann schreibst du weiter das alles den Bach runter geht - nun liegt es nicht an dir damit dieses nicht geschieht?

Antwort #15, 22. Juli 2009 um 09:18 von fraenschie

Salut Fusselfee,
gut, denn haben wir genug Löwen gefangen. Widmen wir und uns zunächst den Elefanten zu. Danach den watschelnden Pinguinen.
DIE ITERATIVE METHODE VON UWE UM EINEN ELEFANEN ZU FANGEN
Es sei f eine Kontraktion von Afrika in sich mit Fixpunkt x0. Auf diesen Fixpunkt stellen wir einen Käfig. Durch sukzessive Iteration W(n+1) = f (W(n)), n=0,1,2,... (W(0)=Afrika) wird Afrika auf den Fixpunkt zusammengezogen. So gelangt der Elefant in den Käfig.
Ich glaube wir werden bald alles fangen was nicht niet- und nagelfest ist. Dann machen wir einen Zoo auf, heiraten und sind glücklich bis ans Ende aller Tage.
So, der "Eumel" wird Dich wenn Du ihn nochmal so titulierst in den Allerwertesten beißen. Und die Gummibärchen klaut er Dir auch.
Nun zu MARIO.
1.Kurs: Powerstern "Achtung! Kettenhund!"
Betrete mit Yoshi den Kurs. Gehe zu einem Goomba und schlucke ihn. Drücke hierzu den A-Knopf. Es erscheint dann ein "Ei" hinter Yoshi. Mit diesem kannst Du auf Gegner schießen. Laufe nun zum Kettenhund und schieße auf ihn. Wiederum A-Knopf drücken. Er wird so für einige Zeit betäubt. Führe nun 3 Stampfattacken auf dem Pfahl auf an dem er festgebunden ist.
Stampfattacke (Marioarschbombe): Drücke den B-Knopf und während Du in der Luft bist die hintere R-Taste am DS. So führst Du eine Marioarschbombe aus. Also: Auf den Pfahl stellen und 3 mal "furzen".
Zum Prinzessinenbild. Wenn Du die besagte Rutsche unter 21 Sekunden herunterrutscht bekommst Du einen weiteren geheimen Powerstern des Schloßes. Kurz: Zu Beginn Hechtsprung und dann was das Zeug hält das Steuerkreuz nach vorne drücken. Speed ist angesagt.
Kurs: Piratenbuch Panik.
Schwimme mit Yoshi auf die andere Seite des Kurzes. In der Höhle findest Du 4 Schatzkisten. Öffne sie in folgender Reihenfolge: Hintere, Rechte, Linke, Vordere. Es erscheint ein weiteren Powerstern.
Hast Du nun 8 Powersterne ?
Wenn ja befreien wir zwei MARIO.
Du bist mit Sicherheit ein kleines Mädchen. Vom alter her zu urteilen. Darum Hausaufgabe: Spielanleitung lesen. Dann weißt Du wie eine Stampfattacke funktioniert.
Zu den Geistern: Diese vergessen wir vorerst mal. Zu einem späteren Zeitpunkt im Spiel werden sie interessant.
Beste Grüße, Uwe
P.S.: Wieso kann man eine Person nicht gern haben und den Kontakt nicht abbrechen? So habe ich es mit allen Personen gemacht die ich kenne. Ich habe niemanden mehr. Zum Bach runtergehen: Ist doch nicht schlimm, oder? Wen interessiert`s?

Antwort #16, 22. Juli 2009 um 12:01 von uweudoriedel

Hallo Uwe,

gut dann fange mal alle Tiere aber denke auch an einen Eisbären und auch an Giraffen.

1. Kurs
ich gebe auf bei dem blöden Kettenhund. Ich schaffe das nicht. Die Zeit ist einfach zu kurz wo der kurz Betäubt ist und ich auf den Pfahl hüpfen soll.

Nun die Rutsche im Prinzessinenbild schaffe ich auch bloß über 21 Sekunden...meist so 22 Sekunden.

Aber ich habe den großen Stein besiegt und in der Bucht die Truhen aufgemacht - also habe ich jetzt 8 Sterne *freu freu*. Was passiert nun?

Nein ich bin kein kleines Mädchen mehr sondern ich habe meine Beschreibung verloren und so weiß ich nicht wie man Stampfattacken macht.

Ach im ersten Kurs ist so eine große Schildi und die will einen Wettlauf mit mir machen, bringt mir das einen Stern wenn ich gewinne?

Viele Grüße Franca
P.S. Nein da ist leider keine Logik, wenn ich jemanden gern habe dann suche ich seine Nähe und will wissen wie es ihm geht und mache mir Gedanken um ihn. Aber breche nicht den Kontakt ab.
Du fragst ob es nicht schlimm ist wenn du den Bach runter gehst. Ich finde wenn du Menschen hast die sich Sorgen machen um dich dann finden die das schlimm und ich kann mir nicht vorstellen das du keinen hast der dich gern hat (denken wir bloß an die Mailschreiberin oder auch Familie)

Antwort #17, 22. Juli 2009 um 13:09 von fraenschie

Salut franschie,
fangen wir also Eisbären (möchte mal wissen auf was Du als nächstes kommst?)
Wir jagen Eisbären indem wir einen Algorithmus A ausführen:
(Unsere Eisbären haben sich in Afrika verirrt)
1.) gehe nach Afrika
2.) beginne am Kap der Guten Hoffnung
3.) durchkreuze Afrika von Süden nach Norden bidirektional in Ost-West-Richtung
4.) für jedes Durchkreuzen tue:
a.) fange jedes Tier, das du siehst
b.) vergleiche jedes gefangene Tier mit einem als Elefant bekannten Tier
c.) halte an bei Übereinstimmung
Schwuppdiwupp ein Eisbär gehört uns.
Nun endlich zu Mario:
Betrete das Spielezimmer von Peach. Dort ist eine Tür die Du nun mit 8 Powersternen öffnen kannst. Rechts im Raum siehst Du ein Mario Bild. Reinhüpfen.
Von dort aus wo Du anfängst rutsche die Rutsche hinunter und laufe weiter gerade aus. Nach einigen Plattformen die auf und ab gehen kommst Du zu einer Stange an der Du hochklettern kannst. Klettere nach oben mach einen Handstand und kassiere das Extraleben. Danach geht’s oben weiter auf der Holzbrücke. Auf dem Weg schlucke mit Yoshi einen Goomba. Springe nun in die Öffnung, jene welche zum Endboss führt.
Um den großen Goomboss zu besiegen mußt Du als Yoshi die kleinen Goombas hinter dem Oberboss schlucken und ihn anspucken. Sobald Du ihn getroffen hat, wird er rot und schickt neue Goombas los. Nachdem dritten anspucken bekommst Du den Schlüssel für Mario.
Nun ein Trick. Sobald der Boss ruht führe einen Paddeltritt mit Yohsi aus indem Du schräg neben ihn über die Giftbrühe springst. So gelangst Du hinter ihn und kannst Goombas schlucken. Alternativ kannst Du auch neben ihm dranlang laufen.
Zum Kettenhund: Du kannst den Powerstern auch auf andere Weise bekommen. Dazu später mehr.
Zur Rutsche: Weniger Gummibärchen essen und mehr trainieren.
Zur "Schildi". Auch diese hat einen Namen (Du Eumel): Koopa.
Und ja, Du bekommst einen Powerstern wenn Du schneller als sie bist. Das Ziel: Der Berggipfel. Springe vor ihr die Fahne an.
Beste Grüße, Uwe
P.S.: Warum soll ich wenn ich jemanden gern habe seine Nähe zu suchen? Gedanken mache ich mir zur Zeit nur über Primideale und irreduzibele Elemente. Läßt sich die Goldbachvermutung auch für verzweigte Primelemente aus Z moduolo i verifizieren?
Wie gesagt habe ich keine Familie mehr. Warum sollte sich jemand um mich sorgen machen, speziell die Mailschreiberin die mich nicht einmal kennt?

Antwort #18, 22. Juli 2009 um 13:47 von uweudoriedel

Hallo Uwe,

ach jetzt gibt es in afrika eisbären - komisch ich dachte die kommen wo anderst her.
du musst schon da hin reisen wo es auch das tier gibt. am besten du nimmst einen heißluftbalon für deine reise.
ok als nächstes möchte ich ein murmeltier haben.

das ist ja nett, der kettenhund stänkert bloß mit mir und nun sagst du "oh den stern können wir auch anderst bekommen" warum hast du das nicht gleich gesagt.

wie ich soll auf meine gummibärchen verzichten, das geht doch nicht. du kannst doch keinen süchtigen seine droge nehmen.

wieviele sterne bekommt man eigentlich pro kurs?
im 1. kur bekomme ich sterne
einmal durch den kettenhund
einmal durch die roten münzen
einmal durch die schildi (gibt es da einen trick weil einmal hatte ich es schon versucht und da war ich so langsam da hatte die kleine schidi schon picknick da oben gemacht ehe ich oben war hatte sie auch genug zeit)
einmal durch den großen eumel besiegen
aber, ich war da ja noch mal und die ganzen roten münzen sind wieder da. bringt es was wenn ich die noch mal einsammle?
wenn dann bin ich kein eumel sondern ein eumelchen.

ok heute abend versuche ich mal mario zu befreien, ich hoffe es klappt.

so dann sei lieb gegrüßt Franca
P.S.ja weil man das so macht, wenn ich jemanden gern habe dann möchte ich doch wissen wie es ihm geht, ist doch völlig normal nur anderst wäre es nicht logisch.
du hast geschrieben du hast die mailschreiberin gern und sie tut dir leid. nun diese gefühle hast du ja auch obwohl ihr euch noch nie gesehen habt und warum soll sie sich keine sorgen machen um dich oder warum soll sie dich nicht gern haben...bloß weil ihr euch nicht persönlich kennt, mmhhh nee man kann auch wem gern haben obwohl man ihn nicht persönlich kennt.

Antwort #19, 22. Juli 2009 um 16:15 von fraenschie

so ich habe den schlüssel für marios tür von den bösen ja und nun?
vg franca

Antwort #20, 22. Juli 2009 um 17:06 von fraenschie

Salut Murmelbärchen,
nun die Art und Weise wie ein Mathematiker ein Murmelbärchen fängt:
UWE`S FUNKTIONALANALYTISCHE METHODE
Die Wüste ist ein separabler Raum. Er enthält daher eine abzählbar dichte Menge, aus der eine Folge ausgewählt werden kann, die gegen das Murmelbärchen konvergiert. Mit einem Käfig auf dem Rücken, springen wir von Punkt zu Punkt dieser Folge und nähern uns so dem Murmelbärchen beliebig genau.
Zu den Eisbären: Die treiben sich wirklich überall rum. Neulich war sogar einen bei mir im Kühlschrank. Sachen gibt´s. Selbst die Kuh im Kühlschrank hat Aufgrund Platzmangels gekräht.
Zum Kettenhund: Diesen kannst Du als Unsichtbarer Luigi bekommen. Hierzu heißt es: Flügelkappenlevel meistern und Luigi freischalten. Daher habe ich es am Rande erwähnt.
Ad Gummibärchen: Wo sind meine ROTEN? Ich warte.
Pro Kurs gibt es 8 Powersterne, 7 reguläre und einen Stern wenn Du in einem Kurs 100 Münzen sammelst. Also: Ordentlich Münzen suchen und ein weiterer Powerstern winkt.
Der Trik für das Rennen gegen die Schildkröte:
Ich jedem Kurs gibt es ein sogenanntes Warpfeld. Stellst Du Dich auf dieses Feld wirst Du wie in einem Science Fiction Film gewarpt, materialisierst Dich also an einer anderen Stelle wieder. Bei Deinem Weg nach oben kommen Dir doch diese schwarzen Kugeln entgegen. An der Seite des Berges ist ein Loch aus welchem sie herauskommen. Springe in das Loch, warte einen kurzen Augenblick, und Du wirst nach oben auf den Berg gewarpt. Ach ja, renne mit Mario gegen die Schildkröte.
Wenn Du einen Powerstern hast bringt es Dir nichts ihn ein weiteres mal zu holen. Es ist dann nur just for fun. Du bekommst also keinen weiteren Stern.
Nun, wie geht es weiter?
Nächstes Ziel ist es 12 Powersterne zu bekommen um dann zum ersten mal Bowser gegenüberstehen zu können.
Melde Dich wenn Du Hilfe brauchst.
Beste Grüße, Uwe
P.S.: Ich revidiere meine vorher getätigten Aussagen. Ich mag niemanden auf dieser Welt. Somit brauche ich niemanden gern zu haben und keine Gefühle zeigen. Punkt.

Antwort #21, 22. Juli 2009 um 17:32 von uweudoriedel

Hallöchen Eisbärchen,

na dann schaue mal in meinen Kühlschrank da lebt eine ganze Pinguinfamilie.
Nun als nächstes fange mal bitte eine kleine putzige Robbe.

Die roten Gummibärchen werden noch gesammelt, ich kann ja nicht jeden einzeln schicken.

So diese Münzen habe ich jetzt - wie du siehst 12 Stück *mal auf die Schulter klopfen bitte*

1. Kurs
1 Stern - großen Boss erledigt
1 Stern - 8 roten Münzen
1 Stern - gegen Schildi Wettrennen gewonnen
1 Stern - silberne Sterne eingesammelt

Eiswelt
1 Stern aus dem Haus - musste runter rutschen

Unterwasserwelt
1 Stern im Frack wo der dicke Aal raus kommt
1 Stern wo man die Truhen auf machen muss

Raum mit vielen Türen - Prinzessinenbild
1 Stern fürs runter rutschen

Spielzimmer - Bild
1 Stern für silbere Sterne einsameln ein Stern bekommen

Welt mit großen grauen Steinen
1 Stern - großen Boss erledigt

Spielzimmer - Tür mit einer 8 drauf
Boss erledigt und Schlüssel für Mario´s Tür bekommen
1 Stern - einen Stern auf dem Turm

Innenhof
1 Stern - Geister besiegt

Nun bei dem dem 1. Kurs gibt es wieder einen Boss, wie kann ich den besiegen?
Wie besiege ich den großen Bowser fals ich es bis zu ihm schaffe bis jetzt falle ich leider immer runter?

Viele Grüße
Franca
P.S. man kann nicht sagen, ich habe jemanden gern und dann sagen ah die aussage passt mir jetzt aber nicht mehr... ich revidiere meine aussage. das geht nicht, weil das ist flucht und flucht ist kinderkacke.

Antwort #22, 22. Juli 2009 um 19:51 von fraenschie

Salut Tierfängerin,
nun fangen wir Deinen sonderlichen Gelüsten nach eine kleine putzige Robe (Wie alle Roben leben sie natürlich in Magdeburg).
DIE GEOMETRISCHE METHODE NACH UWE
Man stelle einen zylindrischen Käfig in Magdeburg auf.
Fall 1: Die Robe ist im Käfig. Dieser Fall ist trivial.
Fall 2: Die Robe ausserhalb des Käfigs. Dann stelle man sich in den Käfig und mache eine Inversion an den Käfigwänden. Auf diese Weise gelangt die Robe in den Käfig und man selbst nach draussen. Achtung: Bei Anwendung dieser Methode ist dringend darauf zu achten, dass man sich nicht auf den Mittelpunkt des Käfigbodens stellt, da man sonst im Unendlichen verschwindet.
Ich hoffe wir lassen jetzt alle Tiere dort wo sie sind.
Gut, wegen den roten Gummibärchen warte ich noch. Aber nicht mehr lange.
Du hast also 12 Powersterne. Halleluja. Auf die Schulter klopfen? Nein danke, ich bin schon krank genug.
Jeder Kurs hat einen Namen, sowie jeder Powerstern einen Namen hat. Wäre Dir sehr verbunden wenn Du die Namen angibst. Danke.
Zum 1. Boss im Kurs:
Hierzu mußt Du mit Mario spielen (mit Yohsi funzt das nicht da er nicht greifen kann!). Renne mit Mario auf den Berggipfel zum Boss. Laufe hinter ihn und greife ihn mit der A-Taste an. Du hebst ihn so hoch. Werfe ihn einfach zu Boden, aber nicht vom Berg. Wenn Du das 3 mal getan hast bekommst Du den Powerstern.
Zum 1.Bowserkampf.
Stelle hierzu die Steuerung im Menue auf 2-Hand-Modus um. Du steuerst dann mit dem Touchpen. Renne um ihn herum und fasse seinen Schwanz mit der A-Taste. Drehe ihn dann mit dem Touchpen (führe kreisende Bewegungen auf dem Touchscreen aus) und werfe ihn gegen eine der Stacheln welche auf der Kampffläche herum angeordnet sind. Wenn Du dies schaffst bekommst Du den Schlüssel für den Keller des Schloßes. Dort erwarten Dich weitere schöne Kurse.
Bei Fragen oder Problemen helfe ich Dir gerne.
Beste Grüße, Uwe
P.S.: Viele Menschen revidieren ihre Aussagen. Sogar Politiker wenn sie ihre Wahlversprechen leisten. Warum soll es also nicht gehen? Eigentlich geht alles wenn es nicht festgebunden ist. Da ich frei und nicht gebunden bin kann ich doch meine Aussagen revidieren. Wie Du von Aussagen revidieren auf Flucht kommst ist mir schleierhaft. Vielleicht sollte ich Dir die jeweiligen Begrifflichkeiten einmal erklären. So ähnlich wie Zynismus. Für ein junges Mädchen wie Du es offensichtlich bist geziemt es sich nicht solche Ausdrücke wie Kinderkacke zu benutzen. Bedenke: Auch jüngere Kinder lesen das hier. Was sollen sie nur denken? Vielleicht siehst Du Deinen Fehler ein und denkst in Zukunft über Deine Wortwahl nach.

Antwort #23, 23. Juli 2009 um 03:42 von uweudoriedel

Hallo Uwe,

wieso leben Roben in Magdeburg?
Aber nein wir haben noch nicht genug Tiere für deinen Zoo, wir brauchen noch einen großen Hai.

Ja, ich weiß das die alle einen Namen haben aber ich kann mir die so schlecht merken also bekommen die Kurse solche Namen von mir und so komme ich dann besser zurecht. Du findest dich ja zurecht bei meinen kleinen Beschreibungen.

Zum 1. Boss im Kurs:
Muss ich mal versuchen, noch hatte ich keine Zeit um den kleinen Eumel zu erledigen.

Zum 1.Bowserkampf.
Ja den habe ich erledigt *freu freu*
Ich war dann in der neuen Tür wo ich dann reingehen konnte und ich finde mich überhaupt nicht zurecht in einen "Monster in der Höhle"

So dann hoffe ich du hast heute einen schönen Tag
Viele Grüße Franca
P.S. Du weißt nicht wie ich auf Aussage revidieren zur Flucht kommt. Nun du hast zugeben das du die Mailschreiberin gern hast. Ich sage dann, dann ist dein Verhalten unlogisch, wenn man jemanden gern hat tritt man nicht die Flucht an, weil wenn man jemanden gern hat will man ihm nah sein.
Nun revidierst du deine Aussage damit deine Verhalten wieder eine Logik erhält also ist es Flucht vor den eigenen Gefühlen.

Antwort #24, 23. Juli 2009 um 10:52 von fraenschie

Vergessen,
Der Ausdruck Kinderkacke ist kein Schimpfwort und du kennst glaube ich nicht die heutige Jugend. Glaube mir für die ist dieser Ausdruck kein Schimpfwort sondern die kennen noch ganz andere Wörter auf die wir selber noch nicht mal kommen würden.
Aber ja ich werde über meine Wortwahl hier nach denken.
Vg Franca

Antwort #25, 23. Juli 2009 um 10:55 von fraenschie

Die Frage wurde automatisch geschlossen, da die Grenze von 25 Antworten erreicht ist. Mehr Antworten sind eigentlich nie nötig, um eine Frage zu beantworten. So verhindern wir auch Spam.

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Super Mario 64 DS

Super Mario 64

Super Mario 64 DS spieletipps meint: Eine gelungene N64-Portierung, die im Level-Design, mit Spielwitz, mit Charme und der guten Stylus-Einsetzung überzeugt.
Spieletipps-Award89
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

Vor kurzem berichteten wir schon darüber, dass ein Leak verraten hat, was im nächsten Software-Update fü (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Super Mario 64 (Übersicht)