Dieser Jabu Jabu fisch! brauche schnell hilfe! (Zelda Master Quest)

Ich weiß nicht, wo ich hin muss. Ich bin noch ganz am anfang und ich kann die Prinzessin tragen, hab aber keine ahnung was ich machen muss. Und es gibt doch so einen Raum, wo es so aussieht, als wäre da so ne Zunge drin, die elektrisch is. Was muss man da machen?

Danke im vorraus!

Frage gestellt am 20. Juli 2009 um 19:59 von xXElenaXx

2 Antworten

Nachdem man von Jabu-Jabu verschluckt wurde, trifft man im ersten Raum auf zwei Oktoraks und einige Blubberblasen. Erstere kann man besiegen, indem man ihre Steine mit den Deku-Schild zurückwirft, den Blubberblasen weicht man am besten aus. Der Schalter, um die Tür zu öffnen, befindet sich oberhalb des Ganges. Man kann ihn mit der Feen-Schleuder treffen.

Die Zappelqualle im nächsten Raum kann man noch nicht besiegen, also läuft man durch den Raum und die Tür. In dem nächsten Raum trifft man dann auf Prinzessin Ruto. Nach einem kurzen Gespräch verabschiedet sie sich und fällt in eines der Löcher. Man fällt hinterher und redet zweimal mit ihr. Danach soll man sie tragen, und das tut man auch. Man begibt sich durch die Tür. Da Prinzessin Ruto unverwundbar ist, ist sie eine wunderbare Waffe gegen die Blubberblasen. Man springt in den Wassergraben, wirft sie auf die andere Seite an Land, betätigt den Schalter und springt ebenfalls an Land. Nun läuft man durch den Gang. An der Decke befindet sich der Schalter, um die Tür zu öffnen. Im nächsten Raum gibt es einen Oktorak und eine fahrende Plattform. Mit Ruto springt man auf diese und fährt nach oben. Dort angekommen begibt man sich wieder in den Raum mit den Löchern.
Diesmal weicht man allen Löchern aus und läuft durch die Tür. An den Zangengeiferern läuft man rechts vorbei und stellt sich mit Ruto auf den gelben Schalter. Dadurch öffnet sich die Tür.
In diesem Raum muss man alle Elektromantas besiegen. Dazu läuft man über sie, sodass sie rauskommen und schießt dann mit der Schleuder. Sind alle besiegt, erscheint eine Truhe mit dem Bumerang.
Mit diesem und Prinzessin Ruto läuft man nun durch den Raum mit den Zangengeiferern und stellt sich diesmal auf der anderen Seite auf den blauen Schalter. Dort setzt man Ruto ab und betritt den Raum.

Antwort #1, 22. Juli 2009 um 21:47 von SilberDrache

Den Parasitententakel besiegt man durch viermaliges Treffen seiner dünnen Stelle mit den Bumerang. Dadurch erscheint eine Truhe mit der Karte. Man verlässt den Raum wieder, nimmt Prinzessin Ruto und läuft in den ersten Gang links. Dort muss man innerhalb von 40 Sekunden alle Blubberblasen besiegen. Es erscheint eine Truhe mit dem Kompass.
Man begibt sich wieder in den Raum mit den Zangengeiferern, nimmt Ruto und läuft diesmal in den Gang vor dem gelben Schalter links. Dort ist wieder ein Tentakel zu besiegen. Ist dies geschafft, nimmt man Ruto und läuft in den Gang bei den drei Zangengeiferern rechts. Dort muss man erst die Zappelquallen und danach das Tentakel besiegen.
In dem Raum mit den vielen Löchern geht es weiter. Dort fällt man in das Loch ganz rechts an der Wand. Hinter der Tür findet man Ruto´s Stein, den sie verloren hat. Man wirft sie auf die Plattform und steht kurz danach dem Mittelgegner, einem Grozokto gegenüber. Diesen besiegt man indem man ihn mit dem Bumerang auf der Nase trifft, und ihn nochmal trifft wenn er sich dreht. Nun sollte man mit dem Schwert sein Hinterteil treffen können. Hat man dies viermal geschafft ist er besiegt.
Nun springt man auf die Plattform und läuft oben durch den Gang. Die beiden roten Dinger trifft man mit dem Bumerang und springt dann über sie zur Tür. Dahinter springt man auf die Plattform und stellt eine der beiden Kisten auf den blauen Schalter.
Nun befindet man sich in einem Raum mit vielen Zappelquallen. An einer Seite der Kletterwand hängt eine goldene Skulltulla. Dort klettert man hoch und probiert, mit dem Bumerang den Schalter zu treffen. Dadurch öffnet sich die Tür zum Endgegner.
Endgegner: BARINADE
Man läuft im Kreis um ihn/es herum und trifft mit dem Bumerang die drei Tentakel, die in mit der Decke verbinden. Wenn er nun die blauen Dinger ausfährt, wirft man einige ab, sodass man seinen Körper treffen kann. Wird er blau, muss man mit dem Schwert draufhauen. Versenkt er sich ein Stück im Boden kann man ihn nicht angreifen. Dann sollte man sich aufs Ausweichen konzentrieren.


so hoffe das Hilft dir^^

Antwort #2, 22. Juli 2009 um 21:47 von SilberDrache

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Legend of Zelda - Master Quest

Zelda Master Quest

The Legend of Zelda - Master Quest spieletipps meint: Wer Zelda liebt und einen Gamecube zu Hause hat, sollte Legend of Zelda - Master Quest unbedingt sein Eigen nennen.
89
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zelda Master Quest (Übersicht)