Hardy vs MVP Fehde (WWE SmackDown vs. Raw 2008)

Stimmt das eigentlich das Matt Hardy gegen MVP um den US Titel bei WrestleMania 24 kämpfen wird ?

Frage gestellt am 14. März 2008 um 14:01 von John_Cena_1

12 Antworten

nein das geht nicht das MVP im MitB Ladder Match ist. Und Matt wahrscheinlich erst nach WM 24 zurückkehren wird

Antwort #1, 14. März 2008 um 14:03 von stunnerstar

Oh! ich hab ja vergessen das MVP im MitB Ladder Match mitmacht aber ich dachte Matt Hardy würde schon vor WrestleMania 24 wieder wrestlen können.

Antwort #2, 14. März 2008 um 14:07 von John_Cena_1

kann er ja er tritt ja schon wieder bei Houseshows an aber die WWE will angeblich bis nach WM 24 warten um Matt wieder im TV zu zeigen.

Oder er greift ins MitB Match ein und versaut MVP den Sieg

Antwort #3, 14. März 2008 um 14:16 von stunnerstar

das wär toll^^

Antwort #4, 14. März 2008 um 14:43 von gelöschter User

jap , das stimmt also er hatte schon nen match gegen mvp um den titel gekämpft, war vor 5 tagen am 9.märz, er hat auch gewonnen , aba wegen dq weil mvp ihn mit nem stuhl attakierte ... ich versteh nur nicht, wieso wwe nicht mal ein titelmatch um den unitet states champion macht, welches ohne dq abläuft... weil sonst wirds echt schwer werden nen neuen besitzer zu finden... weil mvp immer abhaut, sich auszählen lässt, ein griff nicht löst, mit gegenständen zuschlägt oder unfaire attacken wie einen low blow benutzt um seinen titel zu behalten...

Antwort #5, 14. März 2008 um 15:07 von Chillah

das gab es doch diese Woche bei Smackdown MVP vs Batista und das ganze ohne DQ und Auszählen, leider hat Umaga eingegriffen und MVP konnte seinen Titel verteidigen

Antwort #6, 14. März 2008 um 15:12 von stunnerstar

ja stimmt schon, ich habs falsch ausgedrückt, was ich meine, ein match wo es keine möglichkeit gibt das es nicht fair abläuft... das ist zwar schwer weil jederzeit wer eingreifen kann aba kA... ma ehrlich, in nem richtigen match hätte mvp seinen titel schon längst verloren , ich würde sogar sagen , das er ihn schon letztes jahr gegen mvp verloren hätte

Antwort #7, 14. März 2008 um 15:16 von Chillah

das ist doch alles abgesprochen und MVP ist einer der kommenden Superstars den man mit diesen Titel erstmal aufbauen will den er soll ja im laufe der nächsten 2 Jahre mal einen der großen Titel bekommen
und wenn matt sich nicht verletzt hätte wäre dies sogar gesehen aber leider kann dir niemand sagen ob und wann Matt sich den Titel geholt hätte.

Antwort #8, 14. März 2008 um 15:22 von stunnerstar

ob matt den titel hohlt oda jmd. anderes mir scheiß egal ^^ ich finds nur lächerlich... ich mein , ok is alles abgesprochen ich weiß aber leute wie mvp , der wird gehasst von den fans .. aber batista beispielsweise der wird verehrt und so :D da macht das doch mehr sinn ihn gewinnen zu lassen ich mein ... die lassen batista in letzter zeit alles verlieren ... das nervt ... genauso wie die sache mit jesse und festus jedes match gewinnen die.. kommts zu nem titelmatch . verlieren se ... sowas nervt total die leute reissen sich den arsch auf und kriegen vor jedem titelmatch gesagt, du hör mal , du wirst heut verlieren ... das die das mitmachen ...

Antwort #9, 14. März 2008 um 15:31 von Chillah

Nein Nein Batista kann den Titel nicht gewinnen wenn man Batista den U.S. Titel gewinnen lässt wird dieser an Wert gewinnen und wenn Batista den Titel verliert wird er nicht mehr bei den Fans ankommen weil der Titel dann von den Fans für die wirklichen Superstars reserviert wird und weil man dass nicht machen kann kann man den U.S. Titel dann im Müll entsorgen und ich finde Heels auch besser da diese einfach besser schauspielern können sie spielen so fies dass man sich die nicht mehr nett vorstellen kann und ich denke dass sowas auch in das Forum von domi gehört

Antwort #10, 14. März 2008 um 15:47 von Rated-RKO-1985

wat fürn forum ?

ja mit dem wert des titels und dem heel sein stimmt schon ... aber ich meine das wird einfach richtig scheißen langweilig in der wwe... nie passiert was ... ok jetzt is rey wieder verletzt , ne schöne big show , floyd money fehde wird aufgebaut und jeff hat seinen titel verloren aba ansonsten is nix los... das alles so langweilig und die ganze zeit als wwe batista i,wie aus i,welchen gründen mit in eine fehde um den world heavyweight titel einbezogen hat, wars schon langweilig aber jetzt lassen die ihn um nen titel kämpfen den er nich gewinnen ,,darf'' und sowas nervt einfach ... ok , schon klar das man ihn nich ma einfach mit in den wwe titel einbeziehn kann und ecw auch schlecht geht aber das voll scheiße immer um die gleichen titel .. und immer muss er verlieren

Antwort #11, 14. März 2008 um 16:40 von Chillah

wie so er hat doch von seinen letzten 10 Matches dieses Jahr 6 gewonnen und das mit Jeff ist seine eigende Schuld sonst wäre der Titel nicht gewechselt, Rey war erst verletzt und ist es nun schon wieder da durch fällt doch wieder ein Maineventer weg. Und Batista wird sicher mal um WWE Titel ran dürfen da man auch bei RAW einen neuen Maineventer bracht da man schon fast alle kombinationen durch hat.

Ich schicke dir die addresse des Forums per Nachricht da sonst dieser beitrag gelöscht wird

Antwort #12, 14. März 2008 um 17:00 von stunnerstar

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: WWE SmackDown vs. Raw 2008

WWE SmackDown vs. Raw 2008

WWE SmackDown vs. Raw 2008 spieletipps meint: Unglaublich viele Matcharten und ein riesiger Karrieremodus. Ein Must-Have für Wrestling-Fans und solche, die es werden wollen. Artikel lesen
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

World of Tanks: Rohr frei für Singleplayer

World of Tanks: Rohr frei für Singleplayer

World of Tanks ist eine realitätsnah aufgezogene Panzerschlacht für knackige Online-Massenschlachten. Darauf (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

WWE SmackDown vs. Raw 2008 (Übersicht)