Anfang (Harvest Moon - Magical Melody)

Hi,

Also ich hab mir das spiel bestellt und bekomms bald. Und ich hab gelesen das man am Anfang zwischen ein paar Grundstücken wählen kann also: welches soll ich nehemen?

Frage gestellt am 23. Juli 2009 um 09:18 von wurzi1

5 Antworten

Also:
Meerküste: Das Grundstück is am größten aber dafür is die Erde ziemlich schlecht. Es is weit von der Stadt entfernt.(find ich nich steht aber im Handbuch^^)
Flussufer: Ist nicht wirklich groß, aber hier ist die Erde am fruchtbarsten.
Dorfmitte: Das Grundstück is klein und die Erde is so mittelmäßig, aber du bist gleich bei der Stadt.

Antwort #1, 23. Juli 2009 um 13:58 von important-freak-girl

ich habe mit der Dorfmitte angefangen.
daneben ist ja ein bereich der allen gehört und dort kannst du deine Früchte anbauen, da es aber mittelmäßig ist geh in die mine und sammel so ca. 10 -15 kalksteine. die versendest du und du kannst dir dünger kaufen, damit wird die Erde nben deinem Haus fruchtbarer ;)
mit den anderen Grundstücken kann ich dir jedoch nicht genau sagen wie.
nur das sich das Flussufer gut später die Tiere halten lassen da es das größte Grundstück ist =)
viel spaß noch beim Spieln ^^

Antwort #2, 23. Juli 2009 um 15:43 von Kiko_Emily

also ich hab am Flussufer angefangen
da Hab ich schnell geld durch Früchte bekommen

und dann kann man sich die anderen Grundstücke auch kaufen

Wünsch dir auch Viel Spaß ^.-

Antwort #3, 23. Juli 2009 um 19:07 von SnoopyMaeuschen

Dieses Video zu Harvest Moon - Magical Melody schon gesehen?
Ich habe auch mit dem Flussufer angefangen, ich habe Tiere gezüchtet und Acker gebaut es ist fruchtbar und groß genug um
Vieh zuhalten.
Und überigens das Flussufer ist nicht das größte!
Die Meeresküste ist das größste!=)

Antwort #4, 24. Juli 2009 um 08:29 von nathy97

So ich hab das Spiel jetzt werde glaub ich beim Flussufer Anfangen allerdings brauchen wir zuerst wieder einen Fernseher

Antwort #5, 24. Juli 2009 um 10:46 von wurzi1

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Harvest Moon - Magical Melody

Harvest Moon - Magical Melody

Harvest Moon - Magical Melody spieletipps meint: Portierung des GameCube-Klassikers, das Hobby-Bauern begeistert. Leider fehlt es auf Dauer an Abwechslung, die Umsetzung wirkt lieblos.
73
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint Kalenderwoche 34

Das erscheint Kalenderwoche 34

Nächste Woche läuft die gamescom - da kann doch eigentlich nicht viel Wichtiges nebenbei passieren, oder? Fals (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Harvest Moon - Magical Melody (Übersicht)