Kapitel 15 (The Getaway - Black Monday)

1. ich komme da nicht mehr weiter, ich schleiche mich bis zum raum wo die 2leute sitzen und der mann fragt wann sie gemerkt hat dass sie lesbisch is, dann komme ich zu einer glastür und dort gelange ich in einen grossen raum dort werde ich aber immer gesehen! und dann geschlagen und schließlich erschossen kann mir da jemand helfen?

2. achso ich habe zufor den unentlich leben cheat eingegeben das hat geklappt aber warum sterbe ich trorzdem?

Frage gestellt am 15. März 2008 um 13:38 von Kingkoolclan

10 Antworten

Scheiß auf den Cheat. Also wenn du entdeckt wirst, flüchte am besten schnell (wenns klappt) auf die Lampen hoch, die in den Gängen immer sind. Ich spiel das Level nochmal und dann kann ich dir auch genauer sagen, was de machen musst. Bis in kürze dann.

Antwort #1, 21. März 2008 um 10:32 von S-Spike-S

bei mir ist dass auch so , und auf den Lampen kommt man auch nicht weiter.

Bitte dringens um eine antwort!

Antwort #2, 25. März 2008 um 12:54 von 19PaTrIcK94

So, ich habe ziemlich jede Cheatpage und jedes Forum befragt, um an diese Daten ranzukommen und noch einiges hinzugefügt - ich hoffe, euch damit helfen zu können!

Level beginnt. Du folgst den Russen - leise und unauffällig - den langen glasüberdachten Gang entlang, bis zum anderen Ende des Ganges, wo diese Absperrung ist (wie in der U-Bahn).

Drüber hupfen - an der Innenmauer entlang und das Gequassel der Russen mit den Wächtern durchwarten.

Nun wartest du noch etwas, bis die Russen weiter gegangen sind - kommst aus deiner Deckung hervor, so dass die Wachen dich sehen können, und zischst gleich wieder zurück und hüpfst auf die Beleuchtungsschiene über dir - krabbelst vor zu der Stelle, wo die Russen vorher gequasselt haben - dort geht’s dann nicht weiter - also rasch runter hüpfen (wahrscheinlich ballern die Wachen gleich los) und sofort wieder rauf auf die Beleuchtungsschiene (natürlich ein Stück weiter, damit du weiterkrabbeln kannst).

Bis zum Ende der Schiene krabbeln - und schleichend zu den Treppen (die Wachen werden dich nicht bemerken, wenn du an der Mauer entlang gehst) - aufpassen auf die Russen, die noch vor dir gehen!

Nachdem du die Treppen genommen hast, um in die 2. Etage zu kommen, gehst du gerade aus (Unter der Beleuchtungsschiene her) bis du auf der rechten Seite einen Raum findest mit den IT-Typen drinnen (der Serverraum. Im Raum biegst du rechts ab und gehst bis zu den Flaschen und hinter den Zaun. Wenn du nach links siehst, kannst du eine Wand erkennen mit einen Server davor). Lehn dich an die Wand und schleiche hinter dem Server her! Danach gehst du durch die Tür. Und sofort rechts. Folge dem Flur bis zum Ende (ist nicht weit) und gehe durch die Küche oder was das sein soll und durch die Tür, die vor dir ist. Erneut ein Serverraum. Laufe einmal quer durch und du hörst Sam sagen: "Da sind sie"! Folge den beiden bis in die 5. Etage (die vierte kann man nicht betreten). Im Büro werden die beiden links weiter laufen und du gehst noch ein paar Meter weiter und nimmst den Weg, der parallel verläuft (lass dich aber nicht erwischen). Warte die einzelnen Gespräche ab und passe auf die Mitarbeiter auf. Ab jetzt ist es nur noch ein Klacks!

FERTIG!

Antwort #3, 25. März 2008 um 14:06 von 19PaTrIcK94

Also dafür muss man doch keine Cheatpages oder irgendwelche Forums. Man muss sich doch einfach nur so vorbei schleichen, ohne gesehen zu werden.

Antwort #4, 25. März 2008 um 15:02 von S-Spike-S

ja aba bei mia hat das irgendwie nicht geklappt.

Antwort #5, 25. März 2008 um 17:07 von 19PaTrIcK94

ich habe jetzt ein trick ich habe den titel des spieles in youtube.com eingegeben und dann videos gesucht zufälig war da ein video mit kapitel15 das könnt ihr auch versuchen wenn ihr in anderen missionen probleme habt danke an alle die mir geholfen und geantwortet haben

Antwort #6, 25. März 2008 um 18:09 von Kingkoolclan

hab ich auch schonmal gemacht.da gibt es ALLE missionen

Antwort #7, 25. März 2008 um 19:30 von 19PaTrIcK94

ich komme nicht weiter bei Kapitel 15 wo die Frau sagt hilfe hilfe, und dann kommen die wachen, wo muss ich denn dann hin, ich komm einfach nicht nach oben ohne kaputt geschlagen zu werden.

rrrrrrrrrr...Was ein misst

Antwort #8, 03. April 2008 um 19:04 von Basti24756

Ich weiss genau was du meinst.
Also so mache ich das immer, pass auf:
Also du gehst in diesen Raum rein, dann rennt die Frau raus und genau dann musst du nochmal in den Raum zurück rennen, in dem du genau davor warst. Dann wartest du ca. eine Minute, bis die Wachen den Raum wieder verlassen und schleichst dich hinterher. Den Korridor musst du dann jedenfalls links lang aber pass genau auf, dass dich niemand sieht. Am Ende des Ganges steht dann eine glatzköpfige Wache, an der Sam definitiv nicht vorbei kann. Mach es da einfach so wie Sam es ein paar Level zuvor in einer Videosequenz gemacht hat und spring von dem Lampending genau auf die Wache drauf. Den Rest schaffste selber.

Antwort #9, 03. April 2008 um 22:59 von S-Spike-S

auf der startseite von black mondaay steht doch Hilfe in level 15

Antwort #10, 26. Juli 2008 um 20:55 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Getaway - Black Monday

The Getaway - Black Monday

The Getaway - Black Monday
Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Mit 4K, HDR und Surround-Sound: Nicht nur am PC, sondern auch auf Konsole lässt es sich wundervoll mit einem (...) mehr

Weitere Artikel

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Seit unserem Anspieltermin auf der E3 sind wir heiß auf das voraussichtlich am 27. Oktober erscheinende Assassins (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

The Getaway - Black Monday (Übersicht)