Was findet ihr an diesem Spiel so Toll? (Assassin's Creed)

Ich habe das Spiel und ich finde es extrem Langweilig. Ich meine was nützt einem eine Detailgetreue Mittelalterliche Stadt wenn man sich darin zu tode langweilt? Gibt es im ganzen Spiel überhaupt so etwas wie eine "Abwechslung" oder ist das für die Macher des Spieles ein Fremdwort? Das Spiel were doch viel besser wenn man auch noch etwas anderes als Missionen machen könnte.

Frage gestellt am 15. März 2008 um 22:48 von Black-Devil

25 Antworten

Dieser Satz:
(was nützt einem eine Detailgetreue Mittelalterliche Stadt wenn man sich darin zu tode langweilt?) kommt mir irgendwie bekannt vor...lol

Ich finde die Grafik gut. (nicht super sondern einfach nur gut)
Das war`s aber auch leider schon.
Der Rest des Spieles ist alles andere als spannend.
Ich habe es einmal durchgespielt, und dann sofort wieder verkauft.
Wen eine neue Konsole erscheint, dauert es immer einige Zeit, bis die richtig guten Spiele auf den Markt kommen. (Verkaufsstrategie)

Antwort #1, 16. März 2008 um 04:40 von Hotsauce

Ich muss noch hinzufügen, dass ich das Spiel am Anfang Klasse fand, und sich meine Meinung erst nach 2-3 Spielstunden geändert hatt.
Hab noch ziemlich oft gelesen, dass es den anderen AC Gamern auch so ergangen ist.
5ch3155 Blenderspiel!

Antwort #2, 16. März 2008 um 04:57 von Hotsauce

naja ich würde ihm eine 3 + geben

Antwort #3, 16. März 2008 um 08:15 von Lost_Planet

Dieses Video zu Assassin's Creed schon gesehen?
Das Spiel ist doch affengeil.

Antwort #4, 16. März 2008 um 13:41 von Kampfmope

Hmm, ich gebe Black-Devil ein wenig recht: Wir müssen alle zugeben, dass, bis auf Attentat und Story und die ersten 30 Minuten, ALLES gleich ist. Man beschäfft sich immer auf die gleiche Weise Information und die einzigst lustige Informationsbeschaffung ist Taschendiebstahl und Informant (Wenn es nicht gerade auf Zeit geht). In den ersten 30 Minuten ist man überwältigt, kommt aus dem Staunen gar nicht mehr heraus. Aber es wird nachher doch schon sehr langweilig.

Antwort #5, 16. März 2008 um 13:57 von Liberty-Snake

Ich weis das dir der Satz warscheinlich bekannt vorkommt, das meiste über Spiele und Neuigkeiten weis ich halt von spieletipps.de
und Game one.

Antwort #6, 16. März 2008 um 17:35 von Black-Devil

ich würde dem game eine 3- geben

Antwort #7, 16. März 2008 um 21:10 von Big_Joe

das spiel grigt von ne 6-

Antwort #8, 16. März 2008 um 23:41 von gelöschter User

Ja, genau! Bei Game One kam der vor! lol^^

Antwort #9, 17. März 2008 um 01:56 von Hotsauce

1+ von mir

Antwort #10, 17. März 2008 um 11:59 von Kampfmope

ach 1+ würde ich nicht geben weil halt einige sachen fehlen

Antwort #11, 17. März 2008 um 13:11 von Big_Joe

Ich würde in einer Skala von 1-10 auch eine 6 geben, aber auch nur wegen der Grafik und der Story.

Antwort #12, 17. März 2008 um 20:49 von Black-Devil

Von mir eine eine glatte 2, es gibt bessere Spiele, aber auch sehr viele schlechtere. Wenn CREED eine 6- bekommt, was bekommen dann Spiele wie "Danied Ops" oder "Fantastic 4"?

Antwort #13, 18. März 2008 um 09:54 von gelöschter User

okay,dann halt ne 4-

Antwort #14, 18. März 2008 um 11:41 von gelöschter User

Das verstehe ich nicht, gibt Assassins Creed, laut Profil sein Lieblingsspiel, zumindest eines der 5, eine 6-, behauptet, dass es langweilig und eintönig sei, und, wie schon erwähnt, bennent es zu einem seiner Lieblingsspiele!

Bin ich zu blöd dafür, oder versteht ihr das auch nicht?!

Antwort #15, 18. März 2008 um 13:15 von gelöschter User

Damit meine ich, ob ihr das Inhaltlich versteht, ich weiss, dass es etwas kompliziert geschrieben ist!

Antwort #16, 18. März 2008 um 13:17 von gelöschter User

ja ich kann dem spiel auch nicht wirklich was abgewinnen. habs mir dann bei ebay geholt weils ja überall wech war. und seit dem es angefangen hat zu ruckeln und haken spiele ich es nur noch wenn ich grad mal kein bock mehr auf die anderen habe. gut die grafik kann sich sehen lassen aber schon nach der zweiten mission hatte ich keine lust mehr, weils echt immer das gleiche ist.

Antwort #17, 18. März 2008 um 15:16 von proxis

jetzt hört mal auf ! das sagt ihr doch nur weil es euch zu schwer ist !
weil so einttönig ist das jetzt echt nicht! fast jede mission spielt in einer anderen stadt. und die opfer sind auch nich die gleichen. ich glaube kaum das es zu eintönig ist. eigentlich is nur das beschaffen von infos eintönig aber sonst is es doch echt cool. also gebt es mal zu und macht es mal nich so runter. ich persöhnlich find es ganz cool...
aber lügt euch nich selber an !

Antwort #18, 18. März 2008 um 18:13 von Lost_Planet

1. ich glaube für keinen von uns ist es zu schwer (wenn du so etwas behauptest ist es eher für dich zu schwer)
2. es geht nicht darum welche Personen man umbringt oder in welcher Stadt, es geht darum das man sonst fast nix machen kann
3. Ich mach das Spiel nicht runter sondern das ist meine ehrliche meinung

Antwort #19, 18. März 2008 um 19:33 von Black-Devil

Wieso Enttönig?
1. Es gibt 5 verschiedene Waffen (die kurze Klinge zähle ich 2mal, da man sie als kurz Schwert oder als Messer verwenden kann), daran kann es wohl kaum scheitern. Vorallem die varietet zwischen den Waffen ist enorm. Ausfahrbareklingen, Messer, Schwerter, Fäuste, da gibt es doch verschiedene Einsatzmöglichkeiten

2. Das Spiel spielt sowohl in den Städten, sowie auf dem Land, welches zur Verbindung dient.

3. Die Auswahl an verschiedenen Missionen ist doch nicht sehr gering. Fahnen Sammeln (Das gibt es sogar als Mission die notwendig ist), Spionage, Informanten, Diebstahl, aufsuchen von Templern oder die Attentate, und das sind noch lange nicht alle!

Also wer da zu schimpfen hat, sollte sich doch mal überlegen, wie so er nicht einfach zugibt, dass die Auswahl und Varietet doch nicht klein ist!

Antwort #20, 18. März 2008 um 22:53 von gelöschter User

assassins ist ein gutes game sehr gute story und die vielfalt wie man ein attentate lösen kann wen man wie die meisten sich einfach durchprügelt ist es klar langweilig aber es zu schafen one einmal endeckt zu werden da muss man schon erst nachdenken und ausprobieren

Antwort #21, 19. März 2008 um 03:04 von gelöschter User

Ja das geb ich schon zu das die story wirklich gut ist aber was kann man sonst noch machen wenn man grad keinen bock auf missionen hat? Und da müsst ihr aber zugeben das das spiel in dem fall nicht viel zu bieten hat.

Antwort #22, 19. März 2008 um 14:36 von Black-Devil

Man kann frei durch die Städte wandern, seine Kampfkünste in der Burg trainieren oder Aussichtspunkte in den Städten aussuchen!

Antwort #23, 19. März 2008 um 17:02 von gelöschter User

Tschuldigung, ich meine natürlich "aufsuchen"

Antwort #24, 19. März 2008 um 17:03 von gelöschter User

jo und wen dan teil 2 kommt hoffen wir es wird richtig //geil ^^ lol aber erst kauf ich mir Vikinger

Antwort #25, 19. März 2008 um 17:11 von gelöschter User

Die Frage wurde automatisch geschlossen, da die Grenze von 25 Antworten erreicht ist. Mehr Antworten sind eigentlich nie nötig, um eine Frage zu beantworten. So verhindern wir auch Spam.

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Assassin's Creed

Assassin's Creed

Assassin's Creed spieletipps meint: Dank überzeugender Spielwelt ein wegweisendes Spiel. In Sachen Atmosphäre über jeden Zweifel erhaben. Artikel lesen
Spieletipps-Award88
Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Mit 4K, HDR und Surround-Sound: Nicht nur am PC, sondern auch auf Konsole lässt es sich wundervoll mit einem (...) mehr

Weitere Artikel

Star Wars - Battlefront 2: Online-Multiplayer auf der gamescom angezockt

Star Wars - Battlefront 2: Online-Multiplayer auf der gamescom angezockt

Der reine Raumkampf-Modus für den Online-Multiplayer in Star Wars - Battlefront 2 sorgte bei der Ankündigung (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Assassin's Creed (Übersicht)