Barschwa-Entwickeln-Problem... (Pokemon Perl)

Also ich habe letztens ein Barschwa gefangen (Endlich!) und habe es mit paar trockenen Knursps gefüttert aber es hatte immer noch nicht den höchsten Schönheitsgrad und als ich ihm mehr Knursps geben wollte stand da : "Es will nicht mehr essen!"
Kann ich dem Barschwa jetzt gar keine Knursps mehr geben oder geht das nach einer Zeit wieder weg und ich kann es wieder füttern?
Danke schonmal im voraus! :)

Frage gestellt am 01. August 2009 um 14:29 von Ilhan22

6 Antworten

Tja, tut mir leid für dich, das barschwar wird höchstwahrscheinlich kein milotic mehr werden ...
viel erfolg, wenn du ein neues fängst ;) ein Tipp: achte darauf, dass deine bitteren knurps "gute" knurps sind, damit du die schönheitsanzeige auch voll kriegst =D

Antwort #1, 01. August 2009 um 15:40 von _Lugia94_

sei nicht so blöd und geh noch eins fangen. wenn du ein ditto hast steck dein barsachwa mit ihm in die pokemon pension. nun warte ein wenig indem du durch trostu fährst.es gibt einen direktem durchfahrtsweg mit dem du weit weg kommst und nur eine taste klicken musst. der ist senkrecht. such den und fahr etwas. wenn du den pensionsleiter dann da im auge behälst siehst du wenn er später einen schritt nach vorne tritt. dann ahst du da ei. und jetzt...BRÜTEN!

Antwort #2, 01. August 2009 um 18:12 von Ceysi

ceysi man kann doch pokemon mit einem anderem pokemom des gleichen typs züchten oder


benütze pallbeeren(findes du im park der freude trägt das pokemon alle 200 schritte finden sie ein neues item)
aber sie müssen mindestens level 30 sein

Antwort #3, 01. August 2009 um 18:28 von gelöschter User

Dieses Video zu Pokemon Perl schon gesehen?
ja, klar, muss das andere geschlecht haben oder ein ditto sein, bzw. andere paarungskompabilität besitzen. so kann man z.b...

upps...

man kann barschwa wegen der parungskompabilität noch mit denen paaren...hehe

Aalabyss, Altaria, Amonitas, Amoroso, Arbok, Azumarill, Bamelin, Barschwa, Bidifas, Bidiza, Bojelin, Botogel, Brutalanda, Corasonn, Ditto, Dragonir, Dragoran, Draschel, Dratini, Enton, Entoron, Felino, Flegmon, Garados, Gastrodon, Geckarbor, Gehweiher, Gewaldro, Glumanda, Glurak, Glutexo, Hydropi, Impergator, Impoleon, Jugong, Jurob, Kabuto, Kabutops, Kappalores, Karnimani, Karpador, Kaumalat, Kindwurm, Knakrack, Knarksel, Krebscorps, Krebutack, Lahmus, Lapras, Laschoking, Lombrero, Loturzel, Manaphy, Mantax, Marill, Maskeregen, Milotic, Moorabbel, Morlord, Octillery, Pelipper, Perlu, Phione, Plinfa, Pliprin, Quappo, Quapsel, Quaputzi, Quaxo, Relicanth, Remoraid, Reptain, Rettan, Rexblisar, Saganabyss, Schalellos, Schiggy, Schillok, Seedraking, Seejong, Seemon, Seemops, Seeper, Shnebedeck, Sumpex, Turtok, Tyracroc, Vipitis, Wablu, Walraisa und Wingull...

sorry, vergessen, aber jetzt stehts ja da...

Antwort #4, 01. August 2009 um 18:32 von Ceysi

vieleicht geht es wenn du dein barschwa tauschst und zurück nihmst ich glaub dann hat es keine schönheit mehr und kann wieder knurspe essen

Antwort #5, 01. August 2009 um 21:10 von gelöschter User

Achso ok! Danke euch allen! :)
Hab auch paar gezüchtet und es geht schneller wenn das Barschwa trockenes Essen mag so hab ich es nun geschafft ein Milotic zu bekommen...*freu*

Antwort #6, 05. August 2009 um 11:42 von Ilhan22

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Perl Edition

Pokemon Perl

Pokémon Perl Edition spieletipps meint: Mit der Perl-Edition verbinden sich die bewährten Elemente mit umfangreichen Online-Funktionen. Pokemon-Fans werden mal wieder lange und grandios unterhalten.
86
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

gamescom 2017: Die Wahlkampfarena ab 10.30 Uhr im Livestream

gamescom 2017: Die Wahlkampfarena ab 10.30 Uhr im Livestream

Mit der bevorstehenden Wahl zum 19. Deutschen Bundestag am 24. September wird zum ersten Mal die gerade laufende gamesc (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Perl (Übersicht)