wird AOE4 auf die heutigen militärischen Stand basieren? (Age of Empires 4)

wird AOE4 auf die heutigen militärischen Stand (atomwaffen,Panzer,soldaten usw...)basieren

Frage gestellt am 04. August 2009 um 09:13 von goblaster

13 Antworten

ne wahrscheinl auf den stand vom 2.weltkrieg

Antwort #1, 18. August 2009 um 19:33 von sasori

wie dumm, das passt überhaupt nicht, wer baut denn noch steine etc. ab oder schickt dorfler öl suchen etc. etc. etc. 2wk ist ne doofe zeit für AOE gibt auch schon zu viele spiele dazu

Antwort #2, 05. September 2009 um 17:24 von lollomat

stimmt. jetzt wo du´s sagst: im 2. WK Rohstoffe abzubauen ist schon blöd.
Und wenn die Entwickler ein komplett anderes Szenario machen, wie zB. bei Sudden Strike, dann wär das auch richtig blöd

Antwort #3, 26. September 2009 um 21:50 von Tastatur-killer

Dieses Video zu Age of Empires 4 schon gesehen?
Ich denke bezüglich der Rohstoffe lassen sich die Entwickkler sich schon etwas Gutes einfallen.
Außerdem bin ich mir ziemlich sicher dass AoE4 von 1860 ( wo AoE3 aufhört) bis etwa heute oder bis zum Ende des kalten Kriegs/Vietnamkriegs spielt.
Außerdem gab es in der Zeit ja nicht nur den 2.Wk, sondern unter anderem auch die Sezessionskriege, den Deutsch-Französischen Krieg, den Japanisch-Russischen Krieg, den 1.WK, den chinesischen Bürgerkrieg, den Koreakrieg und den Vietnamkrieg, außerdem sicher noch weitere kleinere sowie einen ganzen Haufen von Unabhängigkeitskriegen und Bürgerkriegen und da die meisten Menschen selbst über den 1.WK kaum etwas wissen wird man da schon noch einiges rausholen können, was besonders Storytechnisch interessant sein dürfte.

mfG Vaird

Antwort #4, 14. Oktober 2009 um 18:30 von Vaird

mal ganz ehrlich wer hätte bock aoe im 2weltkrieg zu spielen das passt einfach nicht. was soll man den da machen? rumballern?
das ganze mit mauern bauen, rohstoffe abbauen oder burgen errichten wär vorbei das wär sowasvon unlustig also ich würds mir nicht mal kostenlos downloaden.

Antwort #5, 10. Januar 2010 um 12:05 von 1euro40

ich habe gehört das aoe5 in der zukunft spielt.

Antwort #6, 18. Januar 2010 um 17:11 von Shoutingraffel

stimmt auch für wk2 gibst ja schon company of heroes davon auch drei teile aber ich lass mich überraschen

Antwort #7, 09. Februar 2010 um 14:12 von ober-pro-gamer

Ich denke sie lassen sich was einfallen aber hoffe das sie nicht in den 2. weltkrieg gehen weil es einfach viel zu viel gibt und wen sie kleinere kriege nehmen wird das spiel untergehen, also liebe erfinder bitte bringt wieder was gutes nicht so wie aoe3.

DANKE :=)

Antwort #8, 08. Mai 2010 um 23:36 von theking104

ich finde nach dem kalten krieg sollte es nicht weiter gehen ich mein wer will schon aoe mit flugzeugen u-booten und panzern spielen ! Mich hat es schon angekotzt das bei the warchiefs das PAnzerschiff erschienen ist =(

Antwort #9, 07. Juni 2010 um 17:18 von d3652848

nein ich finde das Panzerschiff toll

Antwort #10, 09. Juni 2010 um 14:12 von Shoutingraffel

also ich finds kacke dass in so gut wie jder strategie reihe über ca. 1850-1930 ein Sprung gemacht wird, also über den kompl. 1. Wk und damit auch über die so finde doch so interessante Entwicklung des Militärs und der Waffen am Ende des 19.Jahrhunderts :(

Antwort #11, 26. Dezember 2010 um 11:58 von chruser

dass spiel könnte über mehrere etappen laufen(also1.WK,2.WK)
und das mit dem rohstofabbau ist leicht mann nimmt bauarbeiter(=bauern)und schickt sie in ein bergwerk für zB. metall oder kohle um die dinge die man baut zu mit strom zu versorgen nimmt mann einen stromgenerator der wird mit öl versorgt öl ktiegt man aus bohrstatonen oder bohrinseln. essen könnte mann kaufen und einfliegen lassen das geld macht mann mit gold- oder diamantmienen
öl könnte man auch verkaufen.

(ich fänds ka**e wenns im 2wk oder so was spielt AoE war mit dem zeitaler schon an der grenze)

Antwort #12, 03. Januar 2011 um 17:18 von akantormaster

Also ich fand bis jetzt alle Teile gut und wenn die entwickler das Typische fläir von den jenigen Zeitalter raushollen(was sie bis jetzt find ich immer sehr gut gemacht haben) dan wäre das sicherlich ziemlich gut aber es soll weiterhin AOE sein und nicht versuchen wie die anderen strategiespielezu sein weil die gibt es ja schon

Antwort #13, 03. Januar 2011 um 17:34 von Bignoll

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Age of Empires 4

Letzte Fragen zu Age of Empires 4

Age of Empires 4

Age of Empires 4
Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Sehen wir den Tatsachen ins Auge: Je älter man wird, desto mehr muss man sich damit abfinden und auseinandersetzen, (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Ein Spieler erreichte den ersten Platz eines Matches in Playerunknown's Battlegrounds, ohne in den letzten Minuten anwe (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Age of Empires 4 (Übersicht)