Spielt ihr immer mit WII Motion Plus (Grand Slam Tennis)

Hallo GST-Fans,
spielt ihr immer mit WII-Motion Plus? Oder auch mal mit der normalen FB?

Ich habe heute mit der "normalen" gespielt und Wimbledon gewonnen. Hat irgendwie mehr Spaß gemacht, weil die Ballwechsel länger waren und man das Gefühl hatte, Sport getrieben zu haben... :-)

Bei der WII MP ärgert mich manchmal, dass die Bewegung des Schlägers nicht immer richtig ist, bzw. nicht richtig ausgeführt wird. Ich mache die Rückhandbewegung und der Spieler steht in der Rückhandecke mit Vorhandgriff und schlägt somit voll daneben... :-(((

Möchte mal eure Erfahrungen wissen, oder ob ihr auch mal das spiel mit der "normalen" FB getestet habt?

VG - Babsi

Frage gestellt am 06. August 2009 um 21:10 von Muckskopf

5 Antworten

Ja, ich habe das Spiel auch mal ohne WII-Motion Plus gespielt. Ich fande es doof. Es ging wieder nur um den Abschlag - wie bi WII Sports Tennis. Falls es mal nicht gehen sollte, lege deine Fernbedienung mit der Seite, wo auch der A-Knopf, das Steuerkreuz ist etc. auf eine flache Fläche - wie z.B. einen Tisch. Warte ein paar Sekunden und danach sollte es wieder gehen. ;)

Antwort #1, 07. August 2009 um 08:13 von Darkbox

Mit dem neuen Kalibrieren habe ich gemacht, das klappt ja auch soweit.
Aber mitten im Spiel kam es öfters vor, dass der Schläger definitv zur Rückhand gelegt war, obwohl ich mit Vorhand den Ball spielen wollte.
:-((((

Antwort #2, 07. August 2009 um 20:37 von Muckskopf

Bei mir kam das auch einmal vor. Ich kalibrierte die Wii FB und es klappte wieder.

Antwort #3, 02. September 2009 um 13:25 von Ponkey99

Das Kalibrieren macht ihr mitten im Game...#
...dann ist der Punkt aber verloren... :-(

Wie kalibriert ihr denn?
Auf den Tisch legen...?

Antwort #4, 02. September 2009 um 20:26 von Muckskopf

AUf den Tisch legen, aber vorher + drücken.

Antwort #5, 07. September 2009 um 07:54 von Ponkey99

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Grand Slam Tennis

Grand Slam Tennis

Grand Slam Tennis spieletipps meint: Dank Wii MotionPlus entsteht bei dieser gelungenen Tennissimulation ein intensives und sehr authentisches Spielgefühl. Artikel lesen
82
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

Der Produzent der kürzlich angekündigten Realserie von One Piece hat über die offenbar hohen Ambitionen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Grand Slam Tennis (Übersicht)