Enttäuschung?! (Yu-Gi-Oh WC 2009)

Hey, ich hab mir das Spiel gerade zugelegt und wollte schon nach dem 1. Duell aufhören. :(

Der wohl entscheidenste grund dafür sind die animationen...

anstatt dass wie im vorgänger die monster eindrucksvoll aus der karte springen und sich präsentieren... erscheint nur eine 2D animationen langsam aus den karten...

bei den kämpfen wir dann einfach dass kartenbild genommen und fertig...

es ist einfach nicht das selbe feeling...

das einzige was mich noch am spiel hällt sind die neuen karten

das alles ist doch ein härber rückschlag für mich da ich gerade an 2008 die monsteranimationen so liebte...

gewöhnt man sich da mit der zeit daran oder ist der kontrast zwischen den spielen doch zu häftig...

p.s. könntet ihr mir eine liste mit guten und schlechten sachen geben an dem spiel da ich doch ziemlich am boden zertsört bin =(

Frage gestellt am 12. August 2009 um 16:37 von Double-D

16 Antworten

pro:
für JEDE Karte gibt es ne 2D Animation
unendliche strategien
tausende neuer möglichkeiten,alte karten wieder ins spiel zu bringen
neue karten
2800 Karten
contra:Schlechte qualität,selbst für den ds
sehr kurzer storymodus der (glaube ich) nur nach der geschichte von yusei geht(man selbst eine person am Rande)
immer noch nicht alle karten(das wird es wohl nie geben)
nur 4 rätsel ohne wi-fi(das gute alte 2007,da gab es noch sehr viele Rätsel)

ja,mehr fällt mir spontan nicht ein^^

Antwort #1, 12. August 2009 um 16:44 von kirbynator

Pro: * Touchscreen wird gut genutzt
* Wi-Fi-Verbindungen möglich
* 3D Grafik
* Spannende und sehr gut gestaltete Story
* Turbo Duelle sind möglich
* Bis zu 42 Synchromonster sind spielbar
* Reale Booster werden zum Kauf angeboten (anstatt wie sonst frei erfundene)
* Keine schwachen und alten Karten, sondern nur neue Karten ab den Dark Beginning Booster bis hin zum Crimson Crisis Booster.
* Alle Structure Decks von 1 bis 16 sind enthalten, und in einer speziellen Duellvariante Spielbar.

Kontra: * Manche Aufgaben werden sehr schnell nervend
* Story ein klein wenig zu kurz
* Kaum Turbo Duelle vorhanden
* Manche Charaktere machen nur Turbo Duelle

Antwort #2, 12. August 2009 um 16:58 von nere

ich finde das spiel hamma die vorgänger finde ich sind nichts dagegen ich hatte 2007 und 2008

Antwort #3, 12. August 2009 um 17:02 von gelöschter User

Bewertet wurde: Note:
Grafik 1
Sound 1
Spielspaß 1
Spieldauer 1
Story 1
Spannung 1
Schwierigkeitsgrad 1
Steuerung 1
Gesamtnote 1
Kommentar:
Gute Story, leider ist sie etwas kurz geraten.
Mein Fazit:
Im Vergleich zu ALLEN Vorgängern der Nintendo Yugioh Games, ist dies bis jetzt mit Abstand der beste Titel. Zwar nerven manche Aufgaben im Spiel, doch macht das die spannende und sehr geheimnisumwobene Story um längen wett.

Antwort #4, 12. August 2009 um 17:10 von nere

Enthaltene Anime Charaktere

Folgende Charaktere aus dem Anime sind enthalten:

* Yusei Fudo
* Jack Atlas
* Akiza Izinski
* Leo
* Luna
* Rally Dawson
* Blitz
* Nerve
* Trudge
* Lenny
* Bolt Tanner
* Armstrong
* Blister
* Hunter Pace
* Greiger
* Rex Goodwin
* Sir Randsborg

Antwort #5, 12. August 2009 um 17:10 von nere

Fehlende Anime Charaktere

Folgende Charaktere aus dem Anime fehlen:

* Lazar
* Zigzix
* Mina
* Yanagi Tenzen
* Dexter
* Shira
* Kodo
* Sayer

Antwort #6, 12. August 2009 um 17:11 von nere

nere du hast alles rauskopiert xP

naja also wirklich überzeugt hat mich das nicht da ich einfach nicht dieses feeling bekomme das ich selber die monster beschwöre

gibt es eigentlich die neuen elemtarhelden wie Storm Neos oder Magma Neos

und die anderen bösen helden?
?

Antwort #7, 12. August 2009 um 17:17 von Double-D

Grafik 3
Sound 3
Spielspaß 1
Spieldauer 2(story 2,wc modus 3,freischaltbares 1)
Story 3(nette story,zu kurz aber auch etwas schwierig)
Spannung 4
Schwierigkeitsgrad 3(duelle 2,rätsel 4)
Steuerung 2(leichte,aber auch einfältige steuerung,aber bei einem kartenspiel kann man auch nicht mehr erwarten,steuerung bei rennen so wie man es überall findet)
Features:2(vieles neues,für ein yugioh-spiel ganz gut)
Gesamtnote:3(rechnerisch nicht ganz aber,die sachen sind verschieden wichtig)

Antwort #8, 12. August 2009 um 17:21 von kirbynator

Naja Storymodus und alles freizuschalten wirkt irgendwie schwammig... war glaube ich aber bei wc 08 auch so. Bei 09 hat man ein besseres Starterdeck bekommen, findet ihr nicht? Naja und wegen der Animantionen der Monster.. das reicht mir vollkommen aus. Was noch...
Achja in der Wi-Fi Rangliste ist der Max. punktestand auf 5k zurückgesetzt... dadurch gibt es auch keine mehr, die über 50k haben, also auch etwas positives.
Mir geht es eigentlich nur um's Kartenspiel... und nicht die Grafik, oder Story.
Also im großen und ganzen, ist es wieder ein relativ guter Titel für DS geworden.

Antwort #9, 12. August 2009 um 19:26 von gelöschter User

kommt es eigentlich nur mir so vor oder hackt das spiel ein bisschen...

vor allem vor der battle phase oder im zug des gegners...

also keine problematischen aber dennoch kurzeitige versögerungen

Antwort #10, 12. August 2009 um 21:00 von Double-D

ja ich finde auch dass es manchmal hackt abr dann hat man auch etwas mehr zeit die effekte zu lesen:D

Antwort #11, 12. August 2009 um 21:21 von Dinoarsaurking

also in der battle phase liegt es daran dass der gegner eine fallenkarte nicht aktivieren möchte.das war jedenfalls 1mal so,
kann aber auch zufall gewesen sein.

Antwort #12, 12. August 2009 um 21:36 von kirbynator

hy ich habe zwar die sachen kpiert aber ich wen ich keine zeit habe was dan soll ich etwa das ganze in 3 minuten schreiben und hilfe ist hilfe

Antwort #13, 13. August 2009 um 12:18 von nere

böse helden magma storm neos sind dabei

Antwort #14, 13. August 2009 um 12:20 von nere

regenbogen neos nicht?

Antwort #15, 13. August 2009 um 15:58 von Double-D

den gibt es auch.

Antwort #16, 13. August 2009 um 16:28 von kirbynator

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Yu-Gi-Oh! 5D's Stardust Accelerator WC 2009

Yu-Gi-Oh WC 2009

Yu-Gi-Oh! 5D's Stardust Accelerator WC 2009 spieletipps meint: Lieben oder hassen: Fans der Reihe dürften WC 2009 vergöttern, Neulinge finden es konfus und teils unspielbar.
80
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Yu-Gi-Oh WC 2009 (Übersicht)