Frage... (Nitrobike)

wie ist das spiel so?

Frage gestellt am 17. März 2008 um 20:00 von Flol1994

7 Antworten

Für mich ist der Preis dieses Spiels zu hoch (45,-)
Grafisch ist es nicht anspruchsvoll aber der Turboboost macht richtig Spaß.
Steuerungsmäßig gibt es kleine Macken aber sonst ist die Steuerung actionreich.
Ich würde dir raten den Vorgänger "Excite Track" zu kaufen, weil hier der Preis nicht so hoch ist aber es trotzdem gleich viel Spaß wie Nitrobike macht.

Antwort #1, 18. März 2008 um 08:00 von Sniper5

nitrobike kostet 30 € da hat dich aber jemand verarscht trotzdem thx

Antwort #2, 18. März 2008 um 12:12 von Flol1994

Ups

Antwort #3, 19. März 2008 um 06:47 von Sniper5

net schlimm ^^

Antwort #4, 19. März 2008 um 08:16 von Flol1994

dann überleg ich es mir nochmal ob ich es mir kaufen werde

Antwort #5, 19. März 2008 um 20:16 von Sniper5

ja also ich machs auf der screenfun dvd is en video davon die grafk ist zwar net so gut aber auch net so schlecht das is doch voll geil mit der wiifb zu lenken ^^ man kann da auch stunts machen usw und zu 4. spielen und online

Antwort #6, 19. März 2008 um 21:27 von Flol1994

ich hab' das Spiel für 15€ erstanden und für den Preis find' ich das richtig Hammer (wenn es über 25€ wäre, dann würde das Preis-Leistungs-Verhältnis leider nicht mehr stimmen)

Antwort #7, 02. September 2009 um 19:18 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Nitrobike

Letzte Fragen zu Nitrobike

  • Nitrobike: Frage...

Nitrobike

Nitrobike spieletipps meint: Weder die Grafik noch die Steuerung sind hier State of the Art. Diese Bikes benötigen eine Generalüberholung. Artikel lesen
73
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Nitrobike (Übersicht)