vieles^^ nach game ende (Tales of Vesperia)

also hab mal 3 fragen und hoffe dass mir jmd helfen kann^^
1. ich hab duke besiegt und find aber die 2 todeswaffen net in der steinhöhle vor duke. wäre schön wenn mir jmd erklären könnte wie ich des find^^
2. in dem turm sind oft so fahrstühle, aber da kommt immer nur *gesperrt*
3. beim 5, kampf gegen zagi sieht man auf der rechten seite der plattform 2 kisten, find den weg aber net dort hin^^
4.wenn ich bei dem steinberg südöstlich von nordopolica bin, komm ich da net rein :/ und bekomm daher net ring lvl 4
5.kann ich wenn ich des game neuanfange, auch noch später zb die artes und objekte *nachkaufen*, und trotzdem weiter zocken?

danke schon mal im vorraus und hoffe jmd macht sich die mühe zu helfen :) wäre nett

Frage gestellt am 14. August 2009 um 03:58 von Kyuubi72

3 Antworten

2. und 3. hat sich erledigt^^, könnt mir trotzdem vll noch jmd die anderen fragen beantworten? danke :)

Antwort #1, 14. August 2009 um 13:22 von Kyuubi72

zu frage 5 ich glaube mal nicht dass das klappt sondern nur wenn du mit den durchspielen erneut anfängst. also sammel dir deinen Rang so wie du ihn für das nächste mal haben willst.
Dass du nicht durch den steinberg kommst um dir ring lvl 4 zu holen ist mir aber neu, denn dann würdest auch niemals die anderen verfluchten waffen gefunden haben. Als erstes bekommst Abyssion für Yuri von den Ältesten aus Myorzo (die fliegende stadt da) wenn du die waffe ausgerüstet hast dann sollte eigendlich der steinhaufen der den weg versperrt kaputt gehen und die waffe für Yudith erscheinen wenn du dann reingehst und dich umsiehst bekommst den ring auf lvl 4.

Also löse erstmal frage nummer vier falls du das nicht schon getan hast sammle alle verfluchten waffen ein außer die beiden von der ersten frage dann helfe ich weiter.

Antwort #2, 14. August 2009 um 14:33 von Desgaroth

ehm jo danke^^, hat sich auch erledigt, hab nun ring des hexers lvl 5 und bereits 4 todeswaffen, aber trotzdem danke :)

Antwort #3, 15. August 2009 um 02:53 von Kyuubi72

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Tales of Vesperia

Tales of Vesperia

Tales of Vesperia spieletipps meint: Wenig innovatives Japan-RPG mit den typischen Macken, aber eindrucksvoller Präsentation und ansprechendem Kampfsystem. Artikel lesen
77
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Tales of Vesperia (Übersicht)