Hammer Tipp! (Die Gilde 2 - Venedig)

Also ich habe einen Charakter der Steuereintreiber ist und einen Sohn und eine Tochter. Der Sohn ist Richter und meine Tochter ist Capitano und so bleibt eure Familie unantastbar und ich sage jetzt auch warum: Nämlich der Steuereintreiber schafft das Geld heran indem er öffentliches Geld veruntreut und kann die Leute die euch nicht mögen ganz einfach verbannen. (Achso und er kann nicht angezeigt werden.) Die Tochter kann die Leute fest nehmen die euch angreifen. Und dann ist da ja noch euer Sohn der fast jeden vor Gericht an eine Strafe bindet falls einer von euch jemanden anzeigt. Außerdem unterstützen sich eure Charaktere untereinander im Rat.
Und jetzt das beste ... noch eine coole Strategie obendrauf:
Ihr greift mit dem Steuereinteiber einen an dem ihr eins auswischen wollt. Ihr denkt bestimmt das wäre ziemlich blöd, besoders wen der Gegner stärker ist als man selber. DENK´S´TE!
Der Capitano zeigt den an den ihr angegriffen habt, (jaaaa, das geht, ... das nennt sich dann Angriff auf Zivilperson) und da ihr den Richter kontrllieren könnt, kriegt euer Gegner eine schöne Strafe aufgebrummt dafür das er sich selbst verteidigt hat.

Schreibt eure Meinung zu diesem Tipp.

Bitte Frage nicht löschen.

Frage gestellt am 15. August 2009 um 14:24 von DarkZane99

6 Antworten

Das habe ich genauso gemacht, klappt prima! Zwar bei den Seeräubern der Hanse, aber das ist ja egal.
Da gab es dann den Vorteil, wenn die drei in einer kleinen Stadt die drei (und einzigen) Führungspositionen bekleiden, bleiben sie an der Spitze, wenn die Stadt vergrößert wird, und können auch gleich entscheiden, wen sie unter sich in die Politik lassen.
Ich teste gerade, ob das geht, wenn man eine Figur, die schon ein Amt hat, aus der Gruppe nimmt und durch eine andere ersetzt, die sich bewirbt, dass das nicht steuerbare Familienmitglied "familienloyal" entscheidet..0 Dann könnte man nämlich die ganze Politik von der eigenen Familie beherrschen lassen...

Antwort #1, 10. September 2009 um 10:07 von Lianora

Würde klappen, muss ich sagen, ... ich selbst hatte auch schon diese Idee, aber hatte es noch nie ausprobiert... . Ok für welche die aufs große Geld scharf sind habe ich auch noch einen Tipp: Ihr kauft euch eine Mine und baut mit drei Mitabeitern Edelsteine ab. Achtung! Das ist eine Warnung: Wärend der ganzen Rathaustermine nicht vergessen euch neue Ehefrauen/Männer zu suchen das ist mir nähmlich schon mal passiert! Das wars dann nämlich mit eurer Dynastie.

Antwort #2, 13. Oktober 2009 um 16:40 von DarkZane99

Das mit den Famielienmitgiliedern funzt, habs ausprobiert.

Antwort #3, 17. Oktober 2009 um 13:21 von cheatsknower

Ich habs auch ausprobiert und es funktioniert

Antwort #4, 02. Januar 2010 um 17:53 von _-xXFabiXx-_

voll qailer tppp! klappt immer!

Antwort #5, 25. Februar 2010 um 17:08 von ToxixZone

Funktioniert das auch im normalen Spiel also ohne erweiterrungen?

Antwort #6, 27. September 2013 um 23:30 von MasterP23

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Die Gilde 2 - Venedig

Letzte Fragen zu Die Gilde 2 - Venedig

Die Gilde 2 - Venedig

Die Gilde 2 - Venedig spieletipps meint: Die selbstlaufende Erweiterung bietet neue Aufgaben für Freunde mittelalterlicher Simulationen. Ein Spiel auf das keiner gewartet hat.
50
Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Sehen wir den Tatsachen ins Auge: Je älter man wird, desto mehr muss man sich damit abfinden und auseinandersetzen, (...) mehr

Weitere Artikel

Verstecktes Spiel zu Ehren von Satoru Iwata

Verstecktes Spiel zu Ehren von Satoru Iwata

Quelle: Flickr, BagoGames Bereits in der Vergangenheit gab es Gerüchte um ein verstecktes Spiel oder besser gesagt (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Die Gilde 2 - Venedig (Übersicht)