Demo. (Diablo 3)

Aber morgen kann man ja auf der Gamescom Diablo 3 anspielen.
Wenn wer hinfäht, der muss mir unbedinkt berichten, wie sich Diablo 3 spielt^^.
Vor allem ob es so gut ist wie Diablo 2, oder ob es sogar noch besser ist. Umso mehr Details, desto besser.

Frage gestellt am 18. August 2009 um 20:17 von Domnator

12 Antworten

also ich bin erst vor ein paar stunden zurückgekommen und berichte dir sehr sehr gerne über D3.Diablo 3 war richtig geil vorallem die grafik ist unglaublich und die physik und so(z.B.: die gegner fliegen meterweit und zerfallen in tausend stücke wenn man sie trifft).Blizzard hat leider nur eeine wüstenwelt zum spielen freigegebenaber auch egal.Es erinert sehr an diablo 2 aber halt nur mit viel besserer Grafik und wie du schon sicher gehört hast mit den neuen Klassen.Und ich hab das mal augenuzt und spielte mit dem Hexendoktor was viel spaß gemacht hat vorallem weil du mit ihm untote beschwören kannst und gegner mit irgendwelchen seuchen umbringen kannst.

Antwort #1, 22. August 2009 um 17:30 von HUGOOOO

hoffentlich ist das genug information

Antwort #2, 22. August 2009 um 17:31 von HUGOOOO

Und wie agieren die Gegner? Ich hab schon desöfteren gelesen, dass die Gegner die Umwelte benützen.

Antwort #3, 22. August 2009 um 17:42 von Domnator

Dieses Video zu Diablo 3 schon gesehen?
ja man kann sie aber auch selbst benutzen. Ich hab neben mir einen gesehen der mit einem barbaren gespielt hat und der konnte in eine felsmauer schlagen und es fielen steine runter mit denen er die gegner tötete

Antwort #4, 22. August 2009 um 17:48 von HUGOOOO

Eins noch, hattest du auch die Gelegendheit eine Stadt zu besichtigen so wie "Lut Gholein" oder das "Lager der Jägerinnen"?

Antwort #5, 22. August 2009 um 17:51 von Domnator

wieso?

Antwort #6, 22. August 2009 um 17:54 von HUGOOOO

nein leider nicht bin dazu nicht gekommen

Antwort #7, 22. August 2009 um 17:55 von HUGOOOO

Weil ich gern wissen möchte, ob die Städte in D3 so groß sind wie in D2 oder größer, bzw wie sie aussehen, ob es wieder verschiedene Händler gibt und ob es mehrere Städte in einen Akt gibt.

Antwort #8, 22. August 2009 um 17:56 von Domnator

also ich denke mal, dass die städte grösser sind und händler gibt es das weis ich sonst müsste man sich mit den waffen der gegner abgeben und das wäre ja kacke.

Antwort #9, 22. August 2009 um 18:01 von HUGOOOO

Danke für deine Antworten.

Antwort #10, 22. August 2009 um 18:03 von Domnator

bitte gerne.:)

Antwort #11, 22. August 2009 um 18:06 von HUGOOOO

hier hast du,wenn du willst, einen link der direkt zur D3 seite führt:
http://eu.blizzard.com/diablo3/index.xml

Antwort #12, 22. August 2009 um 18:45 von HUGOOOO

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Diablo 3

Diablo 3

Diablo 3 spieletipps meint: Blizzard erfindet das Rad nicht neu, balanciert dafür aber den Rest nahezu perfekt aus. Spielt Diablo 3, es ist eindeutig gelungen! Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Matterfall: Eins mit der Materie

Matterfall: Eins mit der Materie

Es ist mal wieder Zeit für ein PS4-exklusives Spiel von Housemarque. Da dürfen sahnige Partikel-Effekte ebenso (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Diablo 3 (Übersicht)