Lohnt es sich? (Wolfenstein)

Frage gestellt am 20. August 2009 um 22:18 von gelöschter User

3 Antworten

meiner meinung nach ein klares NEIN, die story ist schnell durchgespielt, die grafik ist mäßig und der onlinmodus ist mies,so war der onlinemodus bei cod3 oder moh airborne.bewertungsvergleich cod und wolfenstein, cod 10 punkte und wolfenstein 3 punkte, aber wie geschrieben das ist meine meinung!

Antwort #1, 21. August 2009 um 08:03 von BEISSMICH

Also ich find's geil! Kopf zu und durchballern. :))
Online allerdings ist es nicht so gut. Willst du also hauptsächlich online spielen, dann lass es lieber. Da gibt's wirklich bessere. Im Solomodus find ich's gut.
Die vielen Schätze etc., Trophys, Upgrades für die Knarren und die Nebenmissionen finde ich ganz witzig.
Man sollte es vielleicht nicht unbedingt mit COD oder so vergleichen...
...eher mit Wolfenstein3D. Ich war am Anfang eher skeptisch. Man sollte aus Wolfenstein kein COD machen. Aber zum Glück...es geht halt (wie im Vorgänger) um's Ballern und finden der Schätze. Wolfenstein halt...und genau so soll's sein. Hier ein Kill, da ein Schatz. :D
Is halt kein COD...dafür gibt's ja COD. :)))
Wenn man's so sieht, haben die Entwickler eigentlich alles richtig gemacht und den Charme des alten Wolfenstein sehr gut rüber gebracht. Ich habe allerdings die Uncut-Version. Ist zwar nicht soooo brutal, geschnitten würde ich mir's aber nicht holen.

Ist aber WIE IMMER Geschmackssache!

PS: Irgendwie vermisse ich die gute alte Pump-Gun!

Antwort #2, 21. August 2009 um 19:41 von cooper1208

an sich nen ganz nettes spiel nur sehr sehr kurz ... hatte beim ersten mal (trotz zeit lassen) die zeit trophy bekommen (12std oder weniger durchspielen)
zu den wenigen waffen ... ich habe eigentlich fast nur 2 waffen benutzt (Kar98 und MP43) die anderen kamen selten zum einsatz
onlinemodus ist mir zu chaotisch erinnert mich irgendwie an quake nur langsamer
mit COD sollte man es nicht vergleichen sind zwar beides ego-shooter aber unterscheiden sich zu stark

nun zur frage ob es sich lohnt ... meiner meinung nach ja ich spiel es jetzt das 2 mal durch um die ganzen offline trophys zu bekommen nur sind die goldbarren teilweise sehr gut versteckt ... ^^

Antwort #3, 21. August 2009 um 20:54 von MasterPT

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Wolfenstein

Wolfenstein

Wolfenstein spieletipps meint: Solider Ego-Shooter der klassischen Art ohne große Highlights, aber mit deftiger Action und dämlicher Story. Artikel lesen
75
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

Der Produzent der kürzlich angekündigten Realserie von One Piece hat über die offenbar hohen Ambitionen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Wolfenstein (Übersicht)