2 fragen (bite schnelle antwort) (Crysis)

Ich wollte mir demnächst einen neuen pc kaufen und da hatte ich den Medion Erazer X6301 D im Auge

Technische Details

Original Windows Vista Home Premium inkl. SP1 32 bit
AMD Phenom™ X4 Quad-Core Prozessor 9500 mit 2,2 GHz
3 GB RAM (DDR2, PC5300, 667 MHz) im Dual-Channel Modus
ATI Radeon™ HD4850 mit 512 MB GDDR3 RAM, 2x DVI- und TV-Out

jetzt wollte ich fragen auf welcher grafikeinstung ich crysis und crysis warhead damit spielen könnte. Ich spiele auf einem 19 zoll bildschirm also mit einer 1366x768 Auflösung.

und meine 2. frage ist ob der Prozessor von dem pc gut ist ich kenne mich nämlich nicht so gut mit amd Prozessoren aus und mit welchem intel Prozessor würdet ihr den Prozessor vergleichen?

danke im voraus!

Frage gestellt am 26. August 2009 um 05:47 von dermuffin

4 Antworten

Das ist ein Topcomputer, man.Der Prozessor, die Grafikarte, und der RAM-Speicher sind auf jeden Fall für Crysis "Hoch" geeignet.Flüssig natürlich ;).Dadurch, das du auch nicht so einen großen Bildschirm hast, und die Auflösung deshalb auch nicht sonderlich groß ist, läuft es auf jeden Fall gut.

Zu deiner zweiten Frage: Ordentlich.Obwohl bei Quad-Core-Prozessoren Intel die Nase (weit) vorne hat. Vergleich ist eigentlich schwierig.

Antwort #1, 27. August 2009 um 10:43 von Yunsung

erstmal danke für die antwort aber ich hatte da noch einen computer im auge der kostet 650€ und ist damit 100€ teurer als der von medion.
technische Details

INTEL Core 2 Duo E8400 (2x3.00GHz)
4GB DDR2 PC-1066 Dual Channel - 2x2048MB
512MB ATI Radeon HD4850
windows vista home premium 64 bit

welchen würdest du mir den empfehlen also ich bin ehr für den medion.

und ist der intel oder amd prozessor besser?

Antwort #2, 27. August 2009 um 18:47 von dermuffin

Puh.
Vorweg.Ich bin ehrlich: Für sowas sollte man wirklich zu Fachhändlern(nicht MediaMarkt oder Saturn xD)gehen, denn diese sind die wirklichen Fachleute.
Aber ein bisschen kenn ich mich natürlich auch aus ;):

Also ich habe allgemein aus Testen entnommen, dass die Intel-Quad-Core-Prozessoren eindeutig die Nase vorn haben gegenüber den Phenomprozessoren.Natürlich sind jene preislich etwas teurer. Allerdings weiß ich jetzt nicht genau, wie es mit dem Vergleich Phenom/Dual-Core aussieht.Wenn es nicht der billigste Phenom ist, denke ich mal, das dieser sicherlich leistungstärker ist als der Dual-Core.
Die Grafikkarte ist in beiden Fällen glaube ich die gleiche ? Aber ist eine sehr gute Grafikkarte. Der Arbeitsspeicher ist ebenfalls ordentlich, ob jetzt 3 oder 4, spielt (zumindest jetzt) keine sonderlich große Rolle.
Ja, das Betriebssystem^^.Also 64-bit soll bei manchen Spielen noch Probleme verursachen.Ich habe auch 32-bit, und bin damit zufrieden.;) Aktuelle Treiber vorausgesetzt.

Ich finde, ein Vergleich ist schwer. Eigentlich beide gut.Nur beim zweiten ist der Prozessor etwas schwach, zumal gerade Crysis von Mehrkernprozessoren profitiert.

Also ich würde auch den ersten nehmen.Aber wie gesagt, unbedingt fragen ;)

Antwort #3, 27. August 2009 um 20:20 von Yunsung

Dieses Video zu Crysis schon gesehen?
ok danke für die ausführliche Antwort.

Antwort #4, 27. August 2009 um 22:35 von dermuffin

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Crysis

Crysis

Crysis spieletipps meint: Die Grafik setzt neue Standards. Die Inszenierung ist hollywoodreif, die Dramatik atemberaubend. Der definitiv beste PC-Shooter 2007! Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Matterfall: Eins mit der Materie

Matterfall: Eins mit der Materie

Es ist mal wieder Zeit für ein PS4-exklusives Spiel von Housemarque. Da dürfen sahnige Partikel-Effekte ebenso (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Crysis (Übersicht)