Mein Sims ist bockig? (Die Sims 2 - Haustiere)

Halli Hallo, habe mir ein weiblichen und einen männlichen Sims erstellt und einen kleinen Hund. Habe ein kleines Häuschen gebaut... Mein Problem ist jetzt, dass der männliche Sims nicht auf meine "Befehle" Reagiert.. Er steht mit verschränkten Armen da und schüttelt den Kopf? Dabei will ich doch nur die Bedürfnisse erfüllen. Wenn man ihn zum schlafen bewegen will, kommt die o.g Reaktion. Er fällt dann irgendwann um und schläft auf der Wiese? Was soll ich tun?
Vielen Dank für hilfreiche Tipps

Frage gestellt am 01. September 2009 um 14:52 von vanni-83

5 Antworten

wenn die frau und der mann sich nicht mögen schlafen sie nicht zusammen in einem bett (doppelbett)
mach mal einzelbetten
oder der weg ist versperrt
mehr kann ich dir leider nicht weiterhelfen

Antwort #1, 01. September 2009 um 17:25 von lule

Das hilft mir schon weiter, viiiiiiiiiiiiiiiiiiielen Dank :)
Die Tür ist offen, denn der weibliche Sims geht ja auch rein und raus. Ich habe zwei einzelbetten zusammen gestellt?! Eigentlich wollte ich ein Doppelbett habe mich aber vertan. Kann ich die Gegenstände die ich gekauft habe auch zurück geben? Oder ich stelle die EInzelbetten auseinander?! Ich werde mal heute ausprobieren. L.G

Antwort #2, 02. September 2009 um 08:13 von vanni-83

klar du gehst baumodus klickst auf des bett un dann auf Entf oder unten in den großen kasten.
eigentlich müssten sie schon schlafen gehen wenn es einzelbetten sind.
wenn alles nichts hilft zieh einfach um oder lösch die familie

Antwort #3, 03. September 2009 um 12:23 von lule

Hat alles supi geklappt :) Verstehen sich jetzt auch schon besser *Grins* Habe aber noch ne Frage: Wie komme ich vom Marktplatz wieder nach hause?
S.G

Antwort #4, 07. September 2009 um 09:25 von vanni-83

da ist neben der starße sone telefonzelle da gehst du drauf und dann stehen die verschieden funktionen dar ob du nach hause oder auf ein anderes grundstück fahren willst
wenn du mit dem auto da bist einfach aufs auto klicken

Antwort #5, 07. September 2009 um 16:09 von lule

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Die Sims 2 - Haustiere

Die Sims 2 - Haustiere

Die Sims 2 - Haustiere spieletipps meint: Wer die Sims mag, wird wohl auch am Add-On großen Gefallen finden. Niedliche Haustiere, die man selbst gestalten kann, sorgen für Langzeitmotivation. Artikel lesen
85
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Große Neuigkeiten von Gamigo: Im Rahmen einer Pressemitteilung kündigt der Publisher an, dass mit Ironsight (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Die Sims 2 - Haustiere (Übersicht)