24 h rennen (GT 4)

was gewinnt man bei dem 24 std. rennen in circuit de la sarthe 1 und 2?

Frage gestellt am 04. September 2009 um 14:44 von c0p3go

10 Antworten

Sarthe I : Audi R8
Sarthe II: Bentley Speed Eight Race Car
(beides "Flachmänner" und ziemlich schnell!) :)

Gruß nytefly

Antwort #1, 04. September 2009 um 16:14 von nytefly

Nur mal zur info, den bentley gewinnt man erst bei SartheII und den aude rst bei SartheI, wobei man den audi auch kaufen kann, aber den bentley geht nicht

Antwort #2, 04. September 2009 um 16:20 von Pikachu30

Der Bentley und der Audi R8 sind echt hammer Autos. Ich finde es voll blöd das man sooooooo lange dran sitzen muss um es zu gewinnen . ^^ Sollte man lieber den R8 kaufen ? oder lieber sarthe 1 fahren . was meint ihr ?

Antwort #3, 04. September 2009 um 16:42 von Gtfan

Dieses Video zu GT 4 schon gesehen?
wenn du den Formula GT 2004 schon hast lieber fahren

Antwort #4, 04. September 2009 um 16:42 von Pikachu30

den formula habe ich . das problem bei mir ist der ,dass ich schon über 5 mio cr. habe . ich habe den 24h nürburgring schon gefahren. erlich gesagt habe ich keine lust wieder eine 24 h rennen zu beginnen . aber kaufen ist auuch kacke -_- , ich überlegs mir mal . danke noch mal .

Antwort #5, 04. September 2009 um 16:56 von Gtfan

nur als tipp: Fang um ca. 18 Uhr an, immer im B-Spec.-Modus zu fahren, was du zwar bei jedem tanken neu machen musst, und wenn du pennen gehst lässt du die einfach weiter laufen auf normal und morgens spielst du weiter
dann läuft die während du pennst und du hast ca. 8 stunden somit gespart, und die letzten 16 stunden fährst du mal 3 also auch nur maximal (wegen den boxenstops) abends und morgens je ca. 3 stunden

Antwort #6, 04. September 2009 um 16:55 von Pikachu30

Natürlich kann man den Audi auch kaufen, aber warum soviele Cr ausgeben, wenn man ihn auch umsonst haben kann. Die beste Methode, um an ein konkurrenzfähiges Fahrzeug zu kommen, ist, die Fahrmissssionen 30 bis 34 zu erfüllen. Dafür gibt es als Preis den Nissan R89C Race Car. Ich habe das schon sehr früh im Spiel getan und konnte so z.B. auch die GT-WM und einige Langstreckenrennen damit erfolgreich beenden. Das Auto hat sehr gute Fahreigenschaften und geht auch relativ sparsam mit den Reifen um. So ganz nebenbei bemerkt, den hat auch lange nicht jeder Spieler in der Garage.

Gruß nytefly

P.S.: Meine Meinung zu dem Formel-Auto ist: Wer es sich damit jetzt leicht macht bei den Ausdauerrennen, kommt nachher bei der Formelmeisterschaft nicht mehr hinterher, weil er dafür kein überlegenes Auto mehr hat und unter gleichen Bedingungen wie die Gegner antreten muß. Außerdem sieht der Formula mitten unter den schönen Prototypen total sch... aus.

Antwort #7, 04. September 2009 um 17:03 von nytefly

Danke das sind echt gute Tipps. Das mit den Fahrmissionen 30-34 mit denen komme ich nicht klar. Bessser gesagt mit der Fahmission 34 . Ich schaffe es irgendwie nicht den Mercedes einzuholen. Ich überhole alle außer den 300 sl. Das ist ärgerlich. Ich wusste auch seit längerem das man den R89C Race Car dort bekommt. Ist mir allerdings nie gelungen. Mein Spielfortschritt ist ungefähr 95%. Habt ihr auch diese komplett schwarzen Autos der Marke Nissan R390 Race Car , Toyota GT One , Mazda 787B ? Ich schon .

Antwort #8, 04. September 2009 um 17:15 von Gtfan

Da hat vor Kurzem der Spieler KSKRacing79 eine Möglichkeit geschildert. Nicht die feine englische Art, aber wirksam. Solltest du am Schluß der langen Geraden in Sichtweite des 300SL sein, kürze (mit Vollgas) die leichten Kurven vor der Boxeneinfahrt ab und schieße ihn weg. Der braucht viel länger als du, wieder in Fahrt zu kommen. Wie gesagt, nicht gentlemanlike, aber effektiv!

Gruß nytefly

Antwort #9, 04. September 2009 um 17:25 von nytefly

mache es mit dem mecedes sauber oder minola

Antwort #10, 07. September 2009 um 18:04 von mostwantedUSA2

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Gran Turismo 4

GT 4

Gran Turismo 4 spieletipps meint: Geniale Renn-Simulation mit der realistischsten Grafik, die eine Playstation 2 jemals von sich gab.
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in Kalenderwoche 38

Das erscheint in Kalenderwoche 38

In der nächsten Woche steht eine Veröffentlichung bevor, die viele Fußball-Fans wahrscheinlich nicht me (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

GT 4 (Übersicht)