Ich komme nicht auf den Friedhof! (Witcher)

Der Totengräber sagt, dass ich mit der Stadtwache oder mit Thaler reden soll aber es gibt weder bei Siegfried, noch bei Vincent, noch bei Thaler eine Gesprächsmöglichkeit um den Schlüssel zu bekommen. Ich besitze auch schon den Siegelring der Stadtwache, aber der hilft mir auch nicht weiter. Da das Kapitel aber so gut wie beendet ist (ich muss nur noch einen Sephirot platzieren) glaube ich nicht, dass es an meinem Spielfortschritt liegt. Was muss man machen, damit man den Schlüssel bekommt?

Frage gestellt am 05. September 2009 um 14:21 von TobiasNitsch

8 Antworten

du kannst nicht rein erst in kapitel 3 in nem anderen also das geht nicht (soweit ich weiß)

Antwort #1, 05. September 2009 um 20:28 von gelöschter User

Gut. Aber wo bekommt man dann das Mark von diesen Alghulen?

Antwort #2, 05. September 2009 um 21:42 von TobiasNitsch

auch in kapitel 3

Antwort #3, 05. September 2009 um 23:42 von gelöschter User

Es kommt auf bestimmte Entscheidungen im 2.Kapitel an, ob man schon auf den Friedhof kommt. Einmal habe ich es nicht geschafft, beim 2.Mal reichte es, dem Totengräber etwas Alkohol zu bringen.



![SPOILER]!
Wenn man die Wahrheit über Detektiv Raimund Marloeve erfahren will, dann muss man versuchen, im 2.Kapitel den Friedhof zu betreten.
Thaler kann einem nicht wirklich helfen, aber eigentlich müsste es reichen, wenn man dem Totengräber etwas Alkohol bringt. Er müsste das ohnehin in den Gesprächsoptionen andeuten.

Antwort #4, 06. September 2009 um 05:10 von nidschki

Ich habe ihm Alkohol gegeben und dann sagt er mir nur dass was ich bereits beschrieben habe, nämlich dass ich mit Thaler oder der Stadtwache reden soll. Übrigens ist das Kapitel beendet, sobald man die Wahrheit über Raimund erfährt.

Antwort #5, 06. September 2009 um 16:28 von TobiasNitsch

Naja warum du nicht in den Friedhof kommst weiß ich im Moment nicht, aber ich meine mit "Wahrheit" nicht, dass er sich am Ende, beim Turm im Sumpf, als Azar Javed entpuppt. Es gibt noch ein Geheimnis...
Ist aber nicht so wichtig, es geht so oder so gleich aus. Kannst du ja beim nächsten Durchspielen herausfinden, das ist schließlich der Reiz des Spiels.

Antwort #6, 06. September 2009 um 18:19 von nidschki

Sag es mir doch einfach!

Antwort #7, 07. September 2009 um 15:57 von TobiasNitsch

Wie du willst:

Eigentlich ist Raimund die ganze Zeit auf deiner Seite, aber ab einem bestimmten Punkt im Spiel beginnt immer Geralts Medaillon zu vibrieren, wenn er bei Raimund ist. Und die Ausstattung seines Hauses verändert sich.

Das liegt daran, dass Azar Javed den Detektiv irgendwann tötet und seine Leiche in der Krypta im Friedhof deponiert. Er übernimmt die Gestalt von Raimund und gibt sich als dieser aus. Der falsche Raimund sagt dann auch, dass du Bocksfleisch töten musst, der eigentlich völlig unschuldig ist.
Aber wie gesagt, das Ende des Kapitels bleibt so oder so gleich.

Antwort #8, 07. September 2009 um 18:46 von nidschki

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Witcher

Witcher

The Witcher spieletipps meint: So muss ein "Director's Cut" aussehen: Sinnvolle Erweiterungen und beseitigte kleine Nervereien machen das tolle Adventure noch toller. Artikel lesen
86
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in Kalenderwoche 38

Das erscheint in Kalenderwoche 38

In der nächsten Woche steht eine Veröffentlichung bevor, die viele Fußball-Fans wahrscheinlich nicht me (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Witcher (Übersicht)