Das beste Schwert (GW)

Hi,Leute.Ich wollt mal wissen, was eigentlich das beste Schwert ist,ob es noch so teuer sein mag.

Frage gestellt am 14. September 2009 um 20:23 von Commander-Ike

2 Antworten

Hm, also das beste Schwert hat einen Anforderungsbereich von 8 in Schwertbeherrschung (ob sowas noch droppt, weiß ich aber nicht) oder 9 und hat einen Schadensbereich von 11-22 und ist Inschriftbar. Mit sowas kannst du am meisten anfangen.

Wenn du aber so nen seltenen Skin haben willst (Ewige Klinge, Kristallschwert, Obsidianschneide etc.), dann musst du schon einiges blechen. Da solche Schwerter meist nicht inschrifbar sind, sondern eine feste Modifikation hat, musst du schauen, ob dir diese jeweils zusagt (15% mehr Schaden bei >50%HP ist am teuersten). Wenn du den Anforderungsbereich 9 haben willst, sind mehr als 100p nicht unüblich.

Aber wenn du auf das Aussehen kein Wert legst, dann bekommst du schon "perfekte" Rohlinge (max Dmg, inschriftbar, req 9) ab 1-3p. Die jeweiligen Upgrades können so um die 500g-3p kosten. (je nach Upgrade und Handelspartner).

Antwort #1, 15. September 2009 um 00:30 von Abiszett

danke

Antwort #2, 15. September 2009 um 18:00 von Commander-Ike

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Guild Wars

GW

Guild Wars spieletipps meint: Der Name ist Programm: In diesem Online-Rollenspiel kommt ihr ohne Kumpels nicht weit. Solisten schauen in die Röhre.
82
Matterfall: Eins mit der Materie

Matterfall: Eins mit der Materie

Es ist mal wieder Zeit für ein PS4-exklusives Spiel von Housemarque. Da dürfen sahnige Partikel-Effekte ebenso (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

GW (Übersicht)