Wie is das spiel? (NFS Carbon)

Guten Tag. Wie is das Spiel? Gibts ne freie Fahrt oder kann man nur rennen machen? Welches Auto is das beste usw. Danke im Vorraus.

Frage gestellt am 20. September 2009 um 13:03 von gelöschter User

18 Antworten

1. Das Spiel is sau geil! XD

2. Es gibt ne freie Fahrt!

3. Das beste Auto find ich den Lamborghini Murcielago!


PS: Wenn du noch was wissen willst, einfach fragen!

Antwort #1, 21. September 2009 um 10:28 von Jayhannik

1. nicht jeder findet es sau geil denn vieles ist schlecht.
Zb sehr schlecht die praemienkarten du musst im karrieremodus ungefaehr eine halbe million verschwenden um alle praemienkarten zu bekommen. zb einenist das man die garage voll mit Muscle cars haben muss dh du musst alle deine wagen verkaufen die keine muscle cars sind und dann ungefaehr 10 muscle cars kaufen und fuer die haelfte wieder verkaufen zb
10 camaro sind 10 mal 30.000 gleich 300.000 fuers verkaufen bekommst du die haelfte also 150.000. bleiben 150.000$ verlust das mal 3 das gleiche musst du fuer tuner und exoten auch machen.
Wenn man rennen wiederholt bekommt man max nur 750$ das bekommst du also nicht mehr wieder.
weil es kein sinn macht rennen zu wiederholen und es eine 1.000.000$ praemienkarte gibt darfst du keinen cent fuer tuning oder vinyls ausgeben und keinen neuen wagen kaufen.
stattdessen mit einem schrottwagen versuchen uebermaechtige gegner zT sogar ohne nitro(im gegensatz zu den gegnern) besiegen.
und du musst boss rennen so oft neustarten bis du geld und fahryeugschein bekommen hast vergiss nicht dass du unglaublich viele versuche wegen den schrottwagen brauchst um zu gewinnen.
am ende hast du ca 1,2 mio wenn alles glatt laeuft minus die halbe mille reichts nur fuer einen wagen.
wegen den praemienkarten musst du dich uebrigens mal verhaften lassen. Was soll der scheiss?
Fazit
Ich hoffe das du es nicht gekauft hast.
Kauf dir lieber zb NFS Most Wanted das ist zwar der vorgaenger aber mann hat trotzdem das gefuehl es sei der nachfolger.
Ich hab beide und hab an Most wanted viel mehr spass.
Most wanted ist richtig gut und hat gott sei dank sehr wenig mit carbon zu tun.
An der spieletipps wertung kannst du oft erkennen wie gut ein spiel ist Most Wanted hat max 92 und das stimmt sehr genau.

Antwort #2, 21. September 2009 um 12:02 von Brothers599

ok, die Prämienkarten regen wirklich auf, aber an sonsten fand ich bisher jeden NFS Teil gut (wirklich JEDEN XD)!

PS:Ich würde es mir trotzdem kaufen, weil nur wegen diesen blöden Prämienkarten das Spiel nicht kaufen ist etwas ''pingelig''! ...und man muss die ja auch net erfüllen!

Antwort #3, 21. September 2009 um 12:44 von Jayhannik

Was sind denn diese prämienkarten und was bringen die? Brothers599 ich hab mir carbon noch nioch gekauft, ich hab aber schon Undercover und Most Wanted.

Antwort #4, 21. September 2009 um 14:49 von gelöschter User

Prämienkarten sind wie Aufgaben die man im Spiel erfüllen muss, wenn man eine Prämienkarte erfüllt hat, bekommt man eine Prämie (ach ne...XD)!

Antwort #5, 21. September 2009 um 14:59 von Jayhannik

die praemienkarten sind nicht das einzigste au-erdem
man kriegt keine kohle fuer wiederholen von rennen und hat deswegen nur einen wagen
ohne crew waeren die rennen viel besser
aber auchn ohne machen sie weniger spass als in MW zB
die verfolgungsjagten machen in gegensatz zu mw kein spass
carbon ist der nachfolger und muesste eigentlich besser nicht schlechter sein.
auserdem finde ich schon das die praemienkarten ein grund sind das spiel nicht zu kaufen.

eine frage haette ich auch
macht undercover spass?
bin dran intressiert

Antwort #6, 22. September 2009 um 09:22 von Brothers599

Undercover hab ich selber noch nicht gespielt, aber es soll nicht so gut sein!

Antwort #7, 22. September 2009 um 11:14 von Jayhannik

schade shift ist auch nicht so gut weil Need for speed und rennenstrecke und rennwagen nicht zusammen passt.
hat jemand erfahrung von pro street?

Antwort #8, 22. September 2009 um 13:13 von Brothers599

@ Brothers599:

Kennst du eig. die GANZ alten NFS-Teile? ...z.B. NFS 2 oder NFS Porsche?!

Denn da gab es auch nur ''Rennstrecken'' und die Autos waren zum größten Teil auch Sport- und Rennwagen!
Die meisten sagen: Der erste NFS-Teil war NFS Underground!
...aber das stimmt nicht, das mit dem tuning un so haben EA erst 2003 eingeführt!

Shift ist eig. nur eine verbesserte Neuauflage der alten NFS-Teile, nur das es jetzt Tuningmöglichkeiten, ein Schadensmodel und mehrere und neue Fahrzeuge gibt!

Für mich ist Shift ein echt gutes Spiel, und ich werde mir es auch jeden Fall kaufen!

PS: Ja, ich habe Erfahrung mit NFS Pro Street (habs schon durch), und ich finde auch dass das ein guter NFS-Teil ist!

Antwort #9, 22. September 2009 um 13:50 von Jayhannik

ich kenn NFS porsche und underground sind beide gut damals gewesen aber shift hat mit den beiden wirklich nicht viel gemeinsam
ich hab alle mal gespielt

Antwort #10, 23. September 2009 um 16:27 von Brothers599

Undercover is wie ich finde ein echt geiles spiel aber es wird ein wenig langweilig wenn man erstmal ales durch hat. Naja das is ja bei fast jedem spiel so. An deiner Stelle würde ich es mir aber trotzdem holen. Ich bin immernoch am überlegen ob ich mir Carbon holen soll oder nich. Was is denn der Unterschied zwischen der collectors edition und dem original carbon?

Antwort #11, 23. September 2009 um 16:28 von gelöschter User

in der Collectors Edition gibt es mehr Autos und andere Extras!

PS: Is zwar cool aber ob man jetzt die Collectors Edition oder das normale Carbon hat, macht eig. keinen Unterschied!

ich sag nur Story gleich, Herausforderungen gleich, usw...

Antwort #12, 23. September 2009 um 17:44 von Jayhannik

@Brothers599:
Musst du das ganze Spiel kritisieren?
Wir haben deine Meinung gehört und Ende. Es ist seine eigene Meinung, wie das Spiel ist. Ich finde es sehr gut, die Wagen sind ganz gut. Dumm nur find ich, dass man den Audi Le Mans Quattro nicht umbauen kann.
Aber ansonsten...
Ach ja:
bester Wagen: Audi Le Mans Quattro

Antwort #13, 23. September 2009 um 19:45 von Langzocker96

ich hab nur am anfang geschrieben das das mit praemienkarten schlecht ist. als jayhannik gesagt hat das er nur wegen den praemienkarten das spiel nicht kaufen wuerde hatte ich geschrieben das das nicht das einzigst ist.
mehr hatte ich nicht geschrieben.
normal fuer eine kleine disskussion.

Antwort #14, 23. September 2009 um 20:49 von Brothers599

ach, wir belassen es hiermit einfach und sind alle lieb zueinander! XD

Antwort #15, 23. September 2009 um 22:44 von Jayhannik

Na dann denke ich ich werd mir das Spiel holen. In der Originalversion. Jetz is ja alles Friede, Freude, Eierkuchen.

Antwort #16, 24. September 2009 um 14:40 von gelöschter User

Ja
Viel Spass hoffentlich gefaellts dir.

Antwort #17, 25. September 2009 um 12:47 von Brothers599

Nun ja, im Prinzip ist es ganz gut, aber jetzt wirde ich gleich verbannt, glaub ich, denn ichmag persönlich MW mehr^^

Antwort #18, 07. Oktober 2009 um 10:17 von Langzocker96

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Need for Speed - Carbon

NFS Carbon

Need for Speed - Carbon spieletipps meint: Gegenüber dem Vorgänger "Most Wanted" fällt "Carbon" zurück. Ein solider Arcade-Racer mit heißen Karren und engen Kurven ist es trotzdem geworden. Artikel lesen
82
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

Call of Duty - WW2: Beta startet nächste Woche nur für Vorbesteller

Call of Duty - WW2: Beta startet nächste Woche nur für Vorbesteller

Mitten während der gamescom 2017, die vom 23. bis zum 26. August stattfindet, öffnet Activision die Türe (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

NFS Carbon (Übersicht)