Kriegsschiffe? (Silent Hunter 3)

Hy Silent Hunter Fans.

Ich Spiele auch schon seit längerer zeit begeistert das Spiel doch wo Findet mann eigentlich mal ein paar richtich große Kriegsschiffe?
Ich bin grad im jahr 1942 3 januar.
Und kann man wie in der Mision am 5 Mai im Nordatlantik der Bismarck helfen?
Danke um hilfe.

Frage gestellt am 22. September 2009 um 14:08 von gimli88

3 Antworten

Das mit der Bismark weiß ich nicht,denn ich hab die Mossionen noch nicht gespielt,aber Tips für fette Beute kann ich dir geben!
Aufgemerkt:
Hafen Boston,3 Linienschiffe,2 T-2 Tanker,Hafen wird von 1 Schnellboot und 1 Zerstörer bewacht!

Hafen Curacao,keine Kriegsschiffe im Hafen und 1 T-3 Tanker,1 kleiner Frachter,2 T-2 Tanker,1 kleiner Tanker,vor dem Hafen fährt ein unbewaffneter Trawler!

Hafen Liverpool,ab 1944 ,1 Flugzeugträger,2 große Schlachtschiffe,am besten Nachts auf Seerohrtiefe angreifen!

Hafen Hartpool,T-2 Tanker,1 Küstenschiff,2 C-2 Cargos,vor dem Hafen 1 Zerstörer,also getaucht richtung Hafen!

Hafen Raikjawik,kleine Konvois,1 Küstenschiff,2 C-2 Cargos!

Portland & Potsmouth,1 T-2 Tanker,1 T-3 Tanker, 2 C-2 Cargos,und nördlich 1 Fischkutter

Irische See,sehr oft kleine und große Konvois,im kreis um die Insel fahren und irgendwann klappts,vorsicht vor Zerstörern,zum Teil werden Konvois in dieser Gegend von bis zu 6 Zerstörern bewacht

Gibraltar=sehr oft Konvois und 1 Linienschiff (Passagierschiffe)vorsicht vor Zerstörern!

Hafen Bristol ab 1942,2 T-2 Tanker,1 C-2 Cargo,1 V&W Zerstörer,1 Torpedoboot,vorsicht Küstenbunker!

Hafen Merthyr,1 Linienschiff,1 C-3 Cargo,1 Schlepper,1 bewaffneter Trawler,vorsicht Küstenbunker!

Kanal zwischen England und Frankreich mitte 1942,zwischen Southend und Frankreich,Seeminen,nicht tiefer als 25 Meter tauchen und mit Aussensicht (Freie Sicht) prüfen

So,das wars,ich hoffe ich konnte dir helfen!

Gruß Mustang-70

Antwort #1, 08. Oktober 2009 um 12:00 von Mustang-70

Ich habe schon oft versucht, die Bismarck zu retten, aber egal wie selbstmörderisch meine Attacken auf die englischen Schiffe auch waren, die Tommies haben die arme Bismarck trotzdem zusammengeschossen. Ich glaub inzwischen, man kann sie gar nicht retten. Diese Mission scheint nur dafür gemacht zu sein, um den Angriff auf große alliierte Kriegsschiffe zu trainieren...

Vergesst die wahren Helden der echten Bismarck nie! Mögen sie in Frieden ruhen!

Glück und Sieg und fette Beute, Ritter der Tiefe!

Antwort #2, 17. November 2009 um 12:05 von seemann

die bismarck zu retten ist leicht, du musst einfach das u-boot typ IX-D2 aus dem jahre 1944 nehmen (unten rechts). Dann auf jedes schiff jeweils 2 aale (immer 2 gleichzeitig) und die sache ist gegessen!

Antwort #3, 17. März 2010 um 16:45 von starscape2000

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Silent Hunter 3

Silent Hunter 3

Silent Hunter 3 spieletipps meint: Sehr authentische Konvoi-Hatz mit schicker Optik - doch kleine Bugs und sich oft wiederholende Missionen ziehen das Gesamtbild in die Tiefe.
83
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Arena of Valor: Der Mobile-MOBA-Hit aus Asien jetzt auch bei uns

Arena of Valor: Der Mobile-MOBA-Hit aus Asien jetzt auch bei uns

Großartige Neuigkeiten für alle MOBA-Fans und die, die es werden wollen: Arena of Valor ist nun auch in Deut (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Silent Hunter 3 (Übersicht)