Die 4. Seekarte (Zelda Phantom Hourglass)

Hi wisst ihr wie man die 4. Seekarte bekommt weiß nemmisch net weiter die Wahrsagerin Astrid und der Saufs Schmied sagt immer ich soll ein Zechen drauf malen dass Zeichen hab ich auch drauf gemalt aber ich geh in den raum rein aber da is net mehr ein bneuer Pfad oder so was ?

Frage gestellt am 22. September 2009 um 16:52 von gelöschter User

2 Antworten

Du musst dann bis in K 10 und dann so Steine in die Sockel legen. Und jetzt kommts auf die Reihenfolge an. Zuerst legst du den 4-eckigen Stein in den Sockel, dann den kreisförmigen Stein und zu guter Letzt noch den dreieckigen. Aber ich weiß nicht zu 100%, ob die Reihefolge richtig ist. Kannst ja mal selber nachgucken, wenn du die Steine verschieden reinlegst. Dann ist auf der anderen Seite der Tür ein Skellet, dass dir sagt in welcher Reihenfolge ud die Steine in die Sockel legen sollst.
LG Sp1n

Antwort #1, 22. September 2009 um 18:19 von Sp1n

Dieses Video zu Zelda Phantom Hourglass schon gesehen?
und dann findest du eine Truhe oder

Antwort #2, 24. September 2009 um 15:53 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Legend of Zelda - Phantom Hourglass

Zelda Phantom Hourglass

The Legend of Zelda - Phantom Hourglass spieletipps meint: Ein schöner Zelda-Teil, der zu seinem Gunsten "The Windwaker" ähnelt und in Sache Steuerung überzeugt. Leider ist die Story knapp geraten. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Die Trailer zur "gamescom 2017" -Pressekonferenz von EA

Die Trailer zur "gamescom 2017" -Pressekonferenz von EA

Diese Woche ist - wie jeder hoffentlich weiß - gamescom! Das bedeutet neben vielen Anspielmöglichkeiten dire (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zelda Phantom Hourglass (Übersicht)