übervölkerung (Siedler 4)

als ich so irgendwan mehr als 2000 siedler gebaut habe kam nach einiger zeit aus dem großen sowie kleinen und mittleren wohnhäusern keine siedler mehr raus.. wie kann ich dafür sorgen das da wieder welche raus kommen

z.B. großes wohnhaus= 50 siedler... und davon geht keiner raus.. (sie sind auf jedenfall angezeigt als 50

Frage gestellt am 24. September 2009 um 17:14 von Milow112

9 Antworten

Das ist normal, ist mir und meinem vater auch passiert. Bei meinem Vater hat er ein paar Häuser abgerissen, dann sind glaube ich ein paar bekommen. Ich hatte alle Häuser abgerissen und neu gebaut das hat nicht geklappt. Muss ein Bug sein, Bluebyte/Ubisoft muss man mal darauf aufmerksam machen.

Antwort #1, 27. September 2009 um 09:27 von Goldhand4

Hallo,

die Anzahl der Siedler ist begrenzt. Wenn einige Soldaten im Kampf fallen kommen wieder neue Siedler aus den Häusern, bis die Gesamtzahl der Siedler wieder die Grenze erreicht.

Antwort #2, 16. Mai 2011 um 02:20 von Franz573

eben dies pasierte in einer szenarie auch nicht. nach dem ich ungefähr nur noch 200 krieger hatte und siedler anzahl von 500 (Arbeitern) kam nix..

als wäre quasie sämtlicher mann ausgerotet und nur noch fraun anwesend. ^^

Antwort #3, 16. Mai 2011 um 08:11 von Milow112

Ich verwende in meinen maps immer nur 200 Siedler. Der Rest ist frei. Aus diesen Reserven (ca. 200-300 Mann) baue ich dann meine L3 Soldaten. In brenzligen Situationen habe ich auch schon mal 10 Häuser gebaut, wo die Siedler nicht rauskamen. Doch wenn von meinen 500 Solis dann 100 oder 200 weg waren sind dafür wieder 100 oder 200 Siedler aus den Häusern gekommen, sodass ich immer genug Leute zum Solibau hatte. Irgendwo hatte ich mal gelesen, dass man alles in allem nur 1200 Siedler (Soldaten, Träger, Bauarbeiter, Pioniere, Planierer, Geologen etc. eben alle zusammen) haben kann. Ob die Zahl stimmt weiss ich nicht mehr, aber dass es eine Grenze gibt. Ähnlich wie bei Empire Earth (einstellbar bis 1200 gesamt)

Antwort #4, 16. Mai 2011 um 17:10 von Franz573

Ich hatte glaub ich 2000 pro Spieler. Hängt vielleicht auch ein bisschen von der Rechnerleistung ab.

Antwort #5, 16. Mai 2011 um 18:31 von Goldhand4

ich meine mich zu entsinnen das meine krieger zahl mal bei 2100 war. + arbeiter etc...

Antwort #6, 16. Mai 2011 um 20:43 von Milow112

Gestern habe ich Paradies 165 in Angriff genommen und mal die Siedler durchgezählt. Es waren 1250 alles in allem und 64 "parkten" in den Häusern. Beim Bau weiterer Häuser blieben alle drin. Erst als der erste Angriff kam und ich Soldaten verlor wurden weitere Siedler aus den Häusern aktiviert. Daher nehme ich an, dass die Grenze (zumindest bei den Trojanern und bei sieben Gegnern) bei 1250 Siedlern liegt.
@Milow
bei welcher Map hattest Du 2100 Soldaten? Bei manchen Maps könnte ich die auch gebrauchen. Vor allem beim Dunklen Volk.
@Goldhand4
Ich glaube nicht, dass die Programmierung die Rechnerleistung untersucht, um die Siedlerzahl zu begrenzen. Ich hatte zumindest immer das Gefühl, das sich bezüglich der Siedlerzahl nichts ändert (erster Rechner hatte 333 Mhz...der beste bisher 2.97 GHz).

Antwort #7, 17. Mai 2011 um 15:37 von Franz573

Dann hängt es wahrscheinlich von der Kartengröße, den Gegnern und ein paar anderen Mapfaktoren ab.

Antwort #8, 17. Mai 2011 um 15:52 von Goldhand4

uff... man stelle fest. es giebt begrenzungen und es liegt nicht an dem spieler

Antwort #9, 17. Mai 2011 um 20:48 von Milow112

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Die Siedler 4

Siedler 4

Die Siedler 4 spieletipps meint: Das letzte kunterbunte Siedler-Spiel vor den Remakes protzt nicht gerade mit neuen Ideen, aber mit hohem Wuselfaktor. Artikel lesen
70
Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

PC- und Echtzeitstragie-Fans dürfen ein Grinsen aufsetzen: Age of Empires 4 kommt. Microsoft hat im Rahmen eines g (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Siedler 4 (Übersicht)