Cheats+Gewinnchancen (Empire - Total War)

gibt es noch andere cheats außer "ArtMoney", und wie kann mann am besten mit preußen gewinnen, weil ich bin halt preußen und dann forsch ich halt erst mal ne menge, hab viel geld...
dann aufeinmal greifen die Polen-Litauener an und ich bin weg vom fenster wenn ich aber davor zu viel truppen rekrutiere dann mach ich blos noch 2000 einnahmen
ich hab mal fast mit jedem kleinen staat n bündnis gehabt aber die die dann nah drann währen treten dann nicht bei
ich hab schon mal westpreußen eingenommmen hab dann friedensverhandlungen gemacht 1000 gold gezahlt für friedensvertrag mit polen-litauen und russland aber dann hatte ich zu viele truppen rekrutiert weil die ganzen hauptstädte haben immer bis oben hin truppen ich brauch dann natührlich auch ne menge also kapiert ihr mein problem welche taktiken oder strategien habt ihr beim gewinnen und mit welcher fraktion spielt ihr am liebsten außerdem find ich es schade das man die kleinen Länder wie bayern oder sachen oder kurland nicht freischalten kann

Frage gestellt am 29. September 2009 um 17:21 von weltb1

25 Antworten

naja sich verbinde erstmal mein reich, also danzig als allererstes einnehmen, gleichzeitig kurland erobern und bündnis mit schweden. rest ist immer unterschiedlich bei mirm, meistens geh ich nach süden und hole mir österreich

Antwort #1, 29. September 2009 um 19:31 von derkillervomdienst110

bei dir klingt das irgendie einfach
wie is es bei dir mit geld hast du viel oder wenig was erforscht du militär wirtschaft oder das mit schulen?

Antwort #2, 30. September 2009 um 16:17 von weltb1

zuerst philosophie um an ein kolleg zu kommen, dann karkassen für bessere artillerie und dann wirtschaftskram. mit anderen schulen (eroberte) erforsche ich dann abwechselnd armee-kram/wirtschaft/philosophie

geld habe ich eigentlich immer genug

Antwort #3, 30. September 2009 um 16:15 von derkillervomdienst110

Dieses Video zu Empire - Total War schon gesehen?
Mit Preussen hat man von Anfang an einen Kolleg ;)

Ich forsche von Anfang an auf Militär, also Artillerie und Infantrie.

In den ersten beiden Runden sichere ich mir ein Bündniss mit GB und Hannover. Ausserdem ziehe ich einen grossen Teil der Berliner Garnison ab und bringe sie ander Grenze zu Danzig in Stellung. Die Armee die am Anfang in Ostpreussen steht schicke ich zur kurländischen Grenze.

Dann erkläre ich Polen-Lithauen den Krieg. Dresden und das Kurland (Vielleicht auch Russland) erklären mir den Krieg. Im Optimalfall treten GB und Hannover auf meiner Seite ein, nur Hannover reicht aber auch. Ich marschire mit den schon vorher stationierten Armeen ins Kurland und Westpreussen ein und erobere die Hauptstädte. Hannover sollte in der Zwischenzeit das ohnehinn passive Dresden beschäftigen.

Wenn die Lage in den Eroberten Gebieten sich beruhigt hat kannst du mit vereinter Kraft auf Warschau marschieren. Mit der Provinz gewinnst du auch einen Kolleg der für weitere Forschungen nützlich ist. Dann bemühe dich um Frieden mit den Polen und Dresden.

Das sollte eine gute Grundlage für ein erfolgreiches Preussen sein. Im Kurland entwickelt sich übrigens ziemlich bald ein Hafen, den du als Militärwerft benutzen kannst. Mit Hilfe der dort rekrutierten Schiffe und einiger Handelsschiffe aus dem Berliner Hafen sollte die Gründeung einiger Kolonien kein Problem sein.

Achso ... bei Geldproblemen kann ich dir leider auch nicht helfen, da ich bei E:TW, gerade in der Vanilla, immer im Geld schwimme, ohne etwas dafür zu tun...

Antwort #4, 30. September 2009 um 18:15 von -(Max)-

upps dachte da gerade an GB :/

aufpassen muss man jetzt auf seelandungen, sprich auf schweden, denn wenn man sich die zum feind macht kann es ganz schnel gefährlich werden (hab so schon eine kampagne verloren)

Antwort #5, 30. September 2009 um 18:17 von derkillervomdienst110

hm bei mir funktioniert ein bündniss mit GB nie!
ich weiß auch nicht warum ich spiel lieber medieval weil bei empire dauert das runden beenden schon 40 sek.
was findest du besser, medieval oder empire?
hast du medieval I oder II, oder gar keins?
ich hab medieval II?

Antwort #6, 01. Oktober 2009 um 16:55 von weltb1

ich spiele lieber E:TW, m2tw hängt mir zum hals raus

das kommt auf die leistung deines PCs an, bei mir knapp 20 sek ;)

Antwort #7, 01. Oktober 2009 um 17:04 von derkillervomdienst110

warum hängt es dir medieval zum hals raus?
da kann man mehr nationen spielen oder?

Antwort #8, 02. Oktober 2009 um 17:41 von weltb1

wenn du fast 3 jahre land das spiel spielst hast du garkeinen bock mehr ;)

rome spiele ich immer noch, aber das ist ja auch eindeutig das bessere spiel


bei E:TW kann ich 50 nationen spielen, bei m2tw 21 ;)

Antwort #9, 02. Oktober 2009 um 17:56 von derkillervomdienst110

was? kann man bei E:TW nationen freischalten?
oder kann man einfach so 50 nationen spielen weil irgendwie fehlt mir bei E:TW was, z.B.: wenn du jetz ne siedlung oder stadt verteidigst dann hast du immer ein fort, das is doch irgendwie blöd oder?

Antwort #10, 03. Oktober 2009 um 14:17 von weltb1

1. nein kann man nicht

2. nein kann man nicht

3. nur wenn du mauern gebaut hast ;)

Antwort #11, 03. Oktober 2009 um 14:28 von derkillervomdienst110

ja ok das is aber die einzige möglichkeit
hast du eigentlich kingdoms?

Antwort #12, 03. Oktober 2009 um 15:08 von weltb1

1.

was ist die einzigste möglichkeit?

2.

ja hab ich, warum?

Antwort #13, 03. Oktober 2009 um 15:35 von derkillervomdienst110

welche kampagen findest du am besten von kingdoms?
und das mit der möglichkeit, verigss es =)

Antwort #14, 03. Oktober 2009 um 15:44 von weltb1

ich find alle haben was, am liebsten habe ich americas gespielt, aber auch die nicht lange. hab mir kingdoms nur wegen mods gekauft ;)

Antwort #15, 03. Oktober 2009 um 15:54 von derkillervomdienst110

achso

Antwort #16, 04. Oktober 2009 um 14:55 von weltb1

danke euch allen für die vielen antworten
ach weißt du was genaueres über den patch der gerade rausgekommen is
da is doch jetz alles irgendwie orange im spielmenü und im hintergrund läuft so ne komische Indianer-Musik wie kann man diesen patch wieder deinstallieren ohne das spiel zu deinstallieren?
und muss man 2,49 € bezahlen um diese 14 neuen einheiten zu bekommen?
hoffentlich verstehst du was ich meine
danke

Antwort #17, 04. Oktober 2009 um 16:30 von weltb1

du sagst doch immer du hast ein bündiss mit Schweden
wie machst du das GB will nicht und Schweden auch nicht
bietest du denen geld oder was für ein bündniss an?
ein bündiss geht mit denen nur wenn ich ihnen ostpreußen gebe und sie mir dafür so ein kleine vergammeltes kaff
find ich ungericht bei dir geht´s bei mir nicht

Antwort #18, 04. Oktober 2009 um 16:32 von weltb1

Zuerst: Ich würd dir nicht empfehlen den Patch zu deinstallieren, er bringt nämlich ne Menge guter Neuerungen.

Zum Beispiel, dass dein Ansehen sich schon stark ehöht, wenn du eine wichtige Schlacht gewinnst, oder eine Privinz einnimmst. Dadurch könnte es sein, dass Schweden oder GB sich lieber mit dir verbünden. Aber Achtung: umgekehrt ist es mir auch schon passiert, dass sämtliche benachbarten Nationen über mich hergefallen sind, als ich eine Schlaacht gegen Bayern verloren hatte.

PS: Ich hab hier noch was gefunden: http://www.totalwar-zone.de/forum/altes-hauptme...

Antwort #19, 04. Oktober 2009 um 18:16 von -(Max)-

danke aber ich hab mir den patch nicht gekauft, hast du ihn dir gekauft?
2,49 € für 14 neue einheiten is mir zu teuer ich hab halt blos jetz dieses bescheuerte indianer-design
aber trotzdem bündniss mit schweden funzt nicht
mit welcher nation spielst du am liebst en?
und wie meisterst du den spielverlauf?
bitte keine einzelheiten auslassen, danke! =)

Antwort #20, 05. Oktober 2009 um 19:36 von weltb1

Ahem... der Patch ist Kostenlos. Die 14 Einheiten sind ein DLC.
Wär auch ne Schande wenn der Patch was kosten würde. Wie du das Menü wieder umänderst: Oben habe ich dir einen Link zu ´ner Anleitung dazu gegeben.

Ich spiel am liebsten mit Preußen.

Wie ich spiele hab ich oben ja dargestellt. Weiter werde ich da nicht erzählen, den Rest solltest du schon selber machen. Wie da schon erwähnt sind GB oder Schweden erstmal nicht so wichtig, versuch sie nochmal zu überzeugen, wenn du deine ersten Erfolge gefeiert hast.

Antwort #21, 05. Oktober 2009 um 21:38 von -(Max)-

ok gut danke was is n DLC?

Antwort #22, 06. Oktober 2009 um 16:45 von weltb1

Ein über das Internet vertriebenes Mini-Addon.

Antwort #23, 06. Oktober 2009 um 16:46 von -(Max)-

ach so gut danke
hast du schonmal mit preußen gewonnen?

Antwort #24, 08. Oktober 2009 um 17:56 von weltb1

ich bin jetzt mal böse und schreibe die letzte antort :P


ich habe noch nie eine kampagne zuende gespielt, hatte aber eine preßen kampa wo mir nurnoch 2 provinzen gefehlt haben

Antwort #25, 08. Oktober 2009 um 18:15 von derkillervomdienst110

Die Frage wurde automatisch geschlossen, da die Grenze von 25 Antworten erreicht ist. Mehr Antworten sind eigentlich nie nötig, um eine Frage zu beantworten. So verhindern wir auch Spam.

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Empire - Total War

Empire - Total War

Empire - Total War spieletipps meint: Optimale Mischung aus Echtzeit-Schlachten und Rundenstrategie im unverbrauchten Setting der Kolonialzeit. Ein großartiger Titel, besser als die Vorgänger. Artikel lesen
Spieletipps-Award89
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Empire - Total War (Übersicht)