moechte es vielleicht (Spectrobes - Ursprung)

hallo mocechte mir das spiel kaufen und will fragen ob es sich lohnt hier meine fragen

1gibt es dort ein profil oder kann man mehrere erstellen?

2wie ist die grafik?

3wie ist das game play?

4koennen sich die spectrobes auch entwickeln?

5wenn sich die spectrobes entwickeln koennen wie kann man sie dann entwickeln?

6macht es spass?

7wie lange spielt man?

8ist das spiel in kapitel(etc.)unterteilt?

9nach dem man dass spiel durch hat kann man dann auch noch spass haben?

10wenn sich die spectrobes entwickeln koennen geht das nur einmal oder haben die mehrer entwicklungen?

Frage gestellt am 07. Oktober 2009 um 15:20 von Max96

6 Antworten

11ach und wie ist das mit den fossilen?

Antwort #1, 07. Oktober 2009 um 15:21 von Max96

12was ist das fuer ein spectrobe bei den 2ten video bei 0:44 und kann man wirklich drauf reiten?

Antwort #2, 07. Oktober 2009 um 15:30 von Max96

1 man kann mehrere erstellen
2 die grafik ist auch gut und es wurde realistis gemacht
3 es macht spaß
4 ja sie enwickeln sich zu sekunder und titeärform
5 man brauch entwicklungs mineralien die gibts erst auf dem 2 planeten
6 das spiel ist richtig cool es macht wircklich spaß es zu spielen
7 es kommt drauf an so 24 bis 40 stunden ich habe 26 st gebraucht für die errste geschichte es gibt 3
8 nein nur in geschichten aber hängt alles zusammen
9 ja es gibt ja 3 geschichten und man kann ja auch noch trainieren und so aber macht noch spaß
10 siehe antwort 4
11 man findet sie ganz normal aber das ausgraben macht richtig spaß richtig realistisch siehe bei videos
12 das ist komainu man kann nur auf einen spectrobe reiten und das ist dieser pegasus bekommt man 3tten planeten

das spiel ist wircklich emphelenswert hoffe konnte dir deine fragen beantworten

Antwort #3, 07. Oktober 2009 um 16:03 von Darkmore

danke aber zwei fragen habe ich noch

1wie viele spectrobes gibt es?

2gibt es so eine art pokedex(inhalts verzeichnis mit daten und informationen ueber pokemon)?

Antwort #4, 07. Oktober 2009 um 16:12 von Max96

1 etwa 100
2 ja

Antwort #5, 07. Oktober 2009 um 18:16 von Inkaflare

voll der pokemonfan(ich auch hihi)

Antwort #6, 07. Oktober 2009 um 21:42 von masterjanni100

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Spectrobes - Der Ursprung

Spectrobes - Ursprung

Spectrobes - Der Ursprung spieletipps meint: Ordentliches Rollenspiel mit viel Sammelwut, aber wenig echten Innovationen. Dafür sind die Spectrobes drollig.
75
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Seit unserem Anspieltermin auf der E3 sind wir heiß auf das voraussichtlich am 27. Oktober erscheinende Assassins (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Spectrobes - Ursprung (Übersicht)