passanten töten (Assassin's Creed 2)

bei ac 1 war das so das wenn man das spiel durch hatte das man da dann passanten töten konnte ohne leben zu verliehen ist das bei ac 2 auch so das wenn man das spiel durch hat das man dann kiene lben verliert?

Frage gestellt am 07. Oktober 2009 um 15:21 von jacob111

7 Antworten

Woher sollen wir das jetzt wissen^^? Das Spiel ist noch nicht raus und sowas wird wohl kein Hersteller vorher schon veraten, vorallem, da es unwichtig ist.

Antwort #1, 07. Oktober 2009 um 15:31 von Traklar

Ich würde es nicht als unwichtig betrachten. Für viele, mich eingeschlossen, ist es ein Riesenspaß durch die Straßen zu rennen und die Passanten zu "ärgern". Ich möchte dafür dann auch nicht bestraft werden, indem mir Leben abgezogen werden, also hoffe ich, dass es so ähnlich wie in AC 2 geregelt seinn wird.

Antwort #2, 07. Oktober 2009 um 20:02 von LordofDeamons

ok danke für eure antworten

Antwort #3, 08. Oktober 2009 um 14:36 von jacob111

Dieses Video zu Assassin's Creed 2 schon gesehen?
@alle naja ihr wisst wohl noch nicht soviel naja hier damit ihr es erfärht.
Bei Assassins Creed 2 gibt es diese Regeln beim assassinen creedo nicht das man keine unschuldigen töten darf.
In Ac2 wird es so sein das wenn man passanten killt das ezios ruf verschlechtert wird und das kommt zum nachteil das man Gesuchten Anzeigen aufgehangen werden und das ihr wenn ihr euch versteckt zwischen leuten das die Wachen euch schneller finden.
Um euer ruf zu verbessern müsst ihr die Steckbriefe abreisen und leute ohne aufmerksam töten dann wird euer ruf nach und nach verbessert.
Hoffe konnte helfen :D.

Antwort #4, 08. Oktober 2009 um 20:49 von Tillo52

wenn ihr noch fragen habt schreibt mir einfach ;D

Antwort #5, 08. Oktober 2009 um 20:50 von Tillo52

In AC2 ist er ja nit so wie in AC1 teil einer Assassinearmee,
sondern hat die klamotten gefunden und macht das alles nur aus rache, also wird er sicher auch passanten killen können, da es das credo nit mehr gibt!
in AC musste man für das credo und bla in einem ritual auch seinen Finger abschneiden lassen!
Ezio hat seine Finger noch^^

Antwort #6, 12. Oktober 2009 um 13:01 von Spyro4000

Extra Info:
Das Credo der Assassinen gab es wirklich!
Aber es wurde im Jahre 1222 abgeschafft!
Das Credo gald offiziel, als Verspottung und die Assassinen
wollten ja auch nit verspottet und verarscht werden!
Also... wurde das Credo abgeschafft!
Die Assassinen "starben aus" und mit der Zeit gab es keine neuen mehr und "schwupp" weg waren sie! Aber es gab halt immer noch so "Möchtegern-Assassinen", die kurz vor ihrem Tod, ihre Sachen versteckten, auf das ein Mensch jüngerer Generaton die Sachen findet und in seine Fußstapfen tritt!
Total hohl, wenn ihr mich fragt, aber egal xDD

Antwort #7, 12. Oktober 2009 um 13:06 von Spyro4000

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Assassin's Creed 2

Assassin's Creed 2

Assassin's Creed 2 spieletipps meint: Auch auf PC ein geniales Schleich-Tarn-Tricks-Actionspiel, das in keiner Spielesammlung fehlen darf und Unterhaltung für mehrere Wochen liefert. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

Der Produzent der kürzlich angekündigten Realserie von One Piece hat über die offenbar hohen Ambitionen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Assassin's Creed 2 (Übersicht)