Ne kleine frage (FF 12)

also...
Garuda ist mir gar nicht so schwer vorgekommen,
ich war mit allen auf 19-20...

meine eingentliche frage ist:
wo ist das parasdchild und die stärkste armbrust
wo krieg ich nova und flare her

thx im voraus

Strategiemaster

Frage gestellt am 12. Oktober 2009 um 10:06 von Strategiemaster

3 Antworten

ok wenn du das pará schild bekommen willst ist es ein langer weg.
unten mehr.
Mit einem Angriffswert von 76 ist die Gastra-Armbrust die stärkste Waffe der Gattung “Armbrüste” und für eine “ultimative” Waffe relativ leicht zu erhalten. Ihr könnt die Waffe ähnlich wie den Achtkant von einem Exotischen Monster stehlen, nämlich dem Exoten “Par“, den ihr im Ridorana-Katarakt findet. Par erscheint erst im Abschnitt “…”, wenn ihr zuvor alle Monster in diesem Gebiet beseitigt, das Areal verlasst und zurückkehrt. Legt wie bei allen Exoten Diebesfäustlinge an, um die Zahl erfolgloser Stehlversuche ein wenig zu verringern. Bei Par handelt es sich nicht um einen Jagdring-Exoten, deshalb könnt ihr das Monster beliebig oft erscheinen lassen (allerdings nur einmal pro Besuch des Ridorana-Kataraktes!) und somit auch beliebig viele Exemplare der Gastra-Armbrust sammeln.

so nun zum pará schild, es ist schwer zu erklären. Am besten guckst du auf die karte und suchst dir selbst ein weg.
hier http://www.ff12maps.com/#map:greatcrystal/914/6...

so nova gibs im barheim tunnel bei den händler brogg.
und zu guter letzt flare gibs in Balfonheim zu kaufen nachdem du das richtfeuer fertig gemacht hast.

Antwort #1, 12. Oktober 2009 um 10:59 von Balthier1995

damit du in den barheim tunnnel kommst must du diese sidequest absolvieren

quelle final fantasy future

Wir erinnern uns an die Flucht aus dem Nalbina Kerker über den Barheim-Tunnel? Es gibt einen Weg, den Barheim-Tunnel erneut zu besuchen. Dort gibt es wertvolle Items, Schätze und sogar einen geheimen Esper. Es ist also sehr lohnenswert. Voraussetzung dafür ist der Barheim Schlüssel. Den kann man kriegen, sobald die Ereignisse in der Grabstätte Raithwalls abgeschlossen sind und man die Mob Jagd - Blütenkaktor (Flowering Cactoid) für Dandro gelöst hat, damit man das wichtige Item Kaktusblüte besitzt. Außerdem ist es sinnvoll, auch noch das Mob Hunt - Nidheg (Nidhogg) abzuschließen, damit wir das Schlangenei haben (erste Bedingung eine Extra-Belohnung). Sprechen wir Dandro im Camp in der Ostwüste von Dalmasca erneut an, bittet er uns, die Kaktusblüte seiner Frau in einem kleinen Dorf nördlich vom Camp zu geben. Wir durchqueren die beiden nördlichen Bereiche Sandlabyrinth und Wüstenfeld bis an das Ufer des Nebula-Flusses, wo sich das besagte kleine Dorf befindet. Dandros Frau gibt uns für die Kaktusblüte ein Stachelbündel. Danach verlassen wir das Dorf, um es gleich wieder zu betreten. Das Boot hat nun wieder am Steg angelegt - allerdings ohne Chiguris (Tchigris) Vater, der verschollen ist. Wir reden mit Chiguri und wollen ihm helfen, nach seinem Vater zu suchen. Auf der anderen Seite des Flusses (Nebula-Siedlung Nord) sprechen wir mit Ruskl, Chiguris Vater. Die Kaktoren Familie sucht einen ihrer Mitglieder. Zurück im Südteil der Nebula-Siedlung sprechen wir erneut mit Dandros Frau. Danach untersuchen wir die Blume hinter ihrem Haus. Ein Kaktor kommt zum Vorschein. Wir reden wieder mit Chiguri und nehmen erneut das Boot nach Nebula-Siedlung Nord. Von den Kaktoren erhalten wir als Lohn für den zurückgebrachten Sohn 1000 Gil und ein Magazin Napalmkugeln. Dann geht es wieder zurück zum Südufer und wir reden mal wieder mit Dandros Frau, die uns nun bittet, ihr einige Sem-Muscheln zu besorgen um einen kranken Reisenden zu heilen. Zwei davon finden wir im Fluss in Südteil der Siedlung (die funkelnden Punkte im Wasser). Drei weitere außerhalb des Dorfes, ebenfalls am Fluss. Wir bringen ihr alle fünf Sem-Muscheln (zweite Bedingung für die Extra-Belohnung). Danach verlangt sie nach Nebula-Salba. Die finden wir bei Dandro. Wir bringen seiner Frau zwei Nebula-Salben (die dritte Bedingung für die Extra-Belohnung).

Antwort #2, 12. Oktober 2009 um 10:59 von Balthier1995

Aber sie braucht noch mehr, sucht jetzt Blütentau. Dazu müssen wir den Fluss überqueren und den Nordteil der Siedlung verlassen verlassen. Das darauffolgende Gebiet verlassen wir nach Norden (Vorsicht vor dem T-Rex, der nicht so friedlich ist wie der nahe Rabanastre). Wir sind nun im Gebiet Sande der Entscheidung. Die Monster sind deutlich stärker geworden. Blütentau finden wir an dem kleinen Bäumen mit den rosa Blüten (zweimal gleich in der Mitte des Gebietes, wenn wir nur geradeaus laufen, ein drittes finden wir wenn wir den Pfad links nach oben nehmen). Drei mal Blütentau (vierte Bedingung für Extra-Belohnung) bringen wir zu Dandros Frau zurück. Sie fragt uns dann auch nach dem Schlangenei, das wir ja dabei haben. Wir verlassen das Dorf um es gleich wieder zu besuchen. Der verwundete Händler, es ist ein Moogle (wenn wir die richtigen Mengen Arznei abgegeben haben), ist endlich wieder gesund. Hinter dem Haus von Dandros Frau gibt er uns den Barheim Schlüssel sowie als Extra-Belohnung das Goldene Amulett (verdoppelt LP, die wir verdienen). Wenn wir nicht die richtigen Mengen Arznei abliefern kriegen wir immernoch Magiehandschuhe (dann ist der Kranke eine Frau) oder ein Balance Splitter. Das Goldene Amulett kann man später auch kaufen, wenn wir es nicht erhalten, ist es also nicht ganz so tragisch.

Antwort #3, 12. Oktober 2009 um 11:00 von Balthier1995

Dieses Video zu FF 12 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy 12

FF 12

Final Fantasy 12
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in Kalenderwoche 38

Das erscheint in Kalenderwoche 38

In der nächsten Woche steht eine Veröffentlichung bevor, die viele Fußball-Fans wahrscheinlich nicht me (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF 12 (Übersicht)