kapitel 6 (Dead Space Extraction)

weiss jemand wie ich das grosse monster mit den vielen armen besiegen kann? oder kann ich es irgendwie umgehen?

Frage gestellt am 12. Oktober 2009 um 22:32 von punischer

4 Antworten

Du brauchst unbedingt das Maschienengewehr! Schieße erst auf die leuchtenden Tentakel (ein ganz kurzer Schuss genügt), immer wieder bis dein char. zur Seite läuft. Wieder Tentakel schießen, und das Lüftungsrad hinter dir mit Stasis verlangsamen, Char läuft rein, tentakel wird abgeschnitten.
Dann beginnt es von vorne. Sind zwei tentakel weg, gehtst du wieder zur mitte. Pack dir die vor dir auftauchenden fässer mit Kinese, und triff damit die Tentakel! Falls dich das Ding packt, einfach warten bis es das maul aufmacht und dann voll mit dem Flammenwerfer rein.
Sind alle tentakeln weg, kommt so ein schnell beweglicher schleimklotz! Maschienengewehr nehmen und voll draufhalten!
Dann ist das Ding Geschichte.

Antwort #1, 14. Oktober 2009 um 10:50 von restlicht

danke, dann werde ich jetzt das ding vernichten müssen.

Antwort #2, 14. Oktober 2009 um 19:34 von punischer

Und?hast du es platt gemacht?

Antwort #3, 15. Oktober 2009 um 00:21 von restlicht

platt is er jetzt. werds aber nochmal machen, hab nur 3 sterne bekommen.

Antwort #4, 15. Oktober 2009 um 19:31 von punischer

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dead Space Extraction

Dead Space Extraction

Dead Space Extraction
Warum Hellblade - Senua's Sacrifice fast nicht entstanden wäre

Warum Hellblade - Senua's Sacrifice fast nicht entstanden wäre

Flimmert ein Spiel bei uns über den Bildschirm, können wir loszocken und Spaß haben. Was alles (...) mehr

Weitere Artikel

Troll and I: Davor warnen "Nintendo Switch"-Besitzer

Troll and I: Davor warnen "Nintendo Switch"-Besitzer

Wer sich eine Nintendo Switch kauft oder schon besitzt, der kann bereits zu einer soliden Auswahl von tollen Spielen gr (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dead Space Extraction (Übersicht)