Beste Talentskillung (Dragon Quest 8)

Sorry für diese Noobfrage

Aber bei meinem ersten Spiel,was ich mittlerweile durch habe, hatte ich mir alle Kämpfe erschwert indem ich nicht richtig geskillt haab. Könnt ihr mir bitte die beste Skillung verraten. (also was bis wan bei wem usw.)

Danke im Vorraus^^

Frage gestellt am 15. Oktober 2009 um 16:24 von gelöschter User

5 Antworten

Hauptcharackter:
Ich würde ihn schon so früh wie möglich auf denn Bumerang konzentrieren.Das hat Zb. bei der Gequelten Seele Vorteile weil sie immer weiter seine 2 Verbündete ruft und wenn alle angegriffen werden sind sie auch schneller K.o und man muss nicht so groß mit dem Schwert rumfuchteln um einen zu Killen.

Yangus:
...Bei ihm bin ich auch nicht ganz sicher. Ich habe mich bei ihm bis Heute nicht entscheiden können zwischen Sense,Keule oder Axt.Er ist bei allem relativ stark also hast du da die Wahl ;D.

Jessica:
Bei ihr würde ich empfehlen eine Peitsche zu mehmen.
Wie auch beim Hauptcharackter kann man mit Jessica ( wenn die Peitsche genug geskillt ist und wenn man gegen mehrere Monster kämpft )auch alle Monster angreifen was wiederrum ein Vorteil ist.

Angelo:
Bei ihm würde ich empfehlen beim Florett zu bleiben.
Die Begründung ist einfach: wenn der Hauptcharackter und Jessica angreifen kriegen die Monster die am Ende stehen sehr wenig schaden also würde ich mit Angello immer ( bei so einer Situation ) empfehlen ( wie auch bei Yangus ) die hintersten Monster anzugreifen.

Im großen und Ganzen noch mal ein paar Tipps zu dieser " Aufstellung ":
1. Wenn du diese Tacktik machst würst du mit wenigen "normalen" angriffen Die Gegner ( auch wenn sie ein bisschen stärker sind )besiegen. Aaaalso.. du sagt denn Hauptcharackter und Jessica sie sollen normal angreifen und Yangus und Angelo das sie die letzt-stehenden Monster angreifen sollen. Wenn jetzt alles glatt läuft wirst du die Monster in einen Durchgang von Angriffen besiegt haben ;-).

so weit von mir eine
kleine Meinung^^.

Antwort #1, 15. Oktober 2009 um 18:03 von baum33

cool anke für deine umfangreiche antwort ^^

Antwort #2, 15. Oktober 2009 um 21:05 von gelöschter User

Der Held: Auf Bummerang bis zur Technik "Sternenhagel" Dann auf Schwerter und dann auf Courage.

Yangus: Unbedingt auf Axt skilln wegen der Technik "Todesbeil"und deren verbesserung "Scharfrichter".Die verfehlen zwar öfter aber wenn sie treffen dann ist das 100%ig ein Volltreffer also perfekt zum töten von Metallschleimen aller Art.

Jessica: Peitsche bis 100 dann Sexappeal auf 100 dann Stäbe.
Für die restlichen punkte ist das Messer Talent zu empfehlen. (Wenn Messer auf 30 ist sind für Jessica auch Schwerter ausrüstbar)

Angelo: Hier unbedingt auf Bogen skilln (nur bis zum Sternenschuss)
dann auf Stäbe und dann auf Charisma.

@Brezel: Mit der Skillung solltest du bei der Dragovianer Prüfung ziehmliche Schwierigkeiten haben.

Meine Empfehlung: Der Held kämpft mit Schwert (Wegen dem Drachenhieb)

Yangus mit einer Axt (wegen Scharfrichter)

Jessica mit einer Peitsche (wegen Zwillingspeitsche)

Und Angelo mit Bogen (Wegen Multischuss)

NOch dazu sollte sowohl Yangus als auch Angelo ein Fokustamborin im Inventar haben und die Konzentration der Mitglieder steigern.

Antwort #3, 15. Oktober 2009 um 22:37 von titan04

Dieses Video zu Dragon Quest 8 schon gesehen?
Naja in einem Punkt hast du recht titan04 und das ist der Punkt das man wenn man auf einer Waffe nicht mehr weiter hoch skillen kann, auf die "Persönlichen" Attacken geht; Sprich Courage,Humor,Sexepeal,...

Aaaber sage mir doch mal warum du eine Waffe nur empfielst weil da eine Attacke drauf gut ist?

Bitte einfach mal zu jeder Waffe Vorteil hinschreiben und
eine gute Tacktik für diese Skillung.

Danke ^^.
Ps: Ich entschuldige mich für die paar kleinen Rechtsschreibfehler in meinem letzen Beitrag.

Antwort #4, 16. Oktober 2009 um 16:26 von baum33

Ganz einfach weil du so am einfachsten und am schnellsten durchs Spiel kommst.Denn wenn du dich hier verskills wirst du später mächtige Schwierigkeiten haben denn in diesem Spiel hast du nur eine möglichkeit umzuskilln:

Den Spielstand löschen und neu anfangen.

Ich habe die BESTEN Technicken aufgezählt die du mit dieser Skillung bekommst.

Außerdem habe ich keine Waffen sondern Techniken aufgezählt wie ich im mittleren Abschnitt dieses Beitrags schon erwähnt habe.

Natürlich gibt es pro Waffenart jeweils eine Beste Waffe welche jedoch nur mit der richtigen Skillung wirklich effektiv ist.Diese kannst du dir allerdings erst im späten Spielverlauf besorgen.Ich zähle sie dir einfach mal auf:

Die beste Axt: Axt des Eroberers (Stärkste Axt/Zutat für den besten Hammer)

Bester Bummerang: Name entfallen (Fügt Metallschleimen immer Schaden zu)

Beste Sense: Höllensense (lähmt den Gegner)

Beste Peitsche: Gringhamspeitsche (greift alle Gegner an)

Bester Hammer: MegatonHammer (Stärkster Hammer/NICHT zu empfehlen)

Bester Bogen: Odinbogen (Stärkster Bogen)

Bestes Schwert: Dragovianerkronklinge (Stärkstes Schwert/Besteht aus den 2. und 3. besten Schwertern des Spiels)

Bester Sperr: Metallkönigssperr (Stärkster Sperr/Zutat für den besten Bummerang)

Bester Dolch: Meucheldolch (Stärkster Dolch/Chance den gegner sofort zu töten)

Antwort #5, 18. Oktober 2009 um 17:06 von titan04

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dragon Quest 8

Dragon Quest 8

Dragon Quest 8 spieletipps meint: Auch auf dem 3DS ein gutes, klassisches Japan-Rollenspiel, das viel Zeit frisst. Hat sinnvolle Neuerungen, aber auch verpasste Gelegenheiten. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in Kalenderwoche 38

Das erscheint in Kalenderwoche 38

In der nächsten Woche steht eine Veröffentlichung bevor, die viele Fußball-Fans wahrscheinlich nicht me (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dragon Quest 8 (Übersicht)