Wen soll ich nehmen (Fiesta Online)

Ich hab jetzt einen Charakter in allen klassen und kann mich nicht entscheiden welchen ich nehmen soll.
bitte mit begründung

Frage gestellt am 17. Oktober 2009 um 22:20 von maxweel

4 Antworten

Also das ist so:

Krieger macht viel dmg und hat eine gute def
Jäger hat sehr viel treffchancen und hat guten flächenschaden
Magier stärkste klasse sehr viel dmg aber wenig def
Prister haben den vorteil das sie sich selbst und anderen heilen können nachteil ist aber wenig dmg und wenig def und ab lvl 60 ist man immer auf hilfe angewiesen

Meine lieblingsklasse ist: Krieger
weil er einfach das allround talent ist und man mit ihm im spiel recht schnell voran kommt
=)hoffe ich konnte dir bei deiner entscheidung helfen(=

Antwort #1, 18. Oktober 2009 um 01:46 von R8Freak

ich habe einen jäger und einen priester aber so pauschal kann man das nich sagen, es kommt auf deine spielgewohnheiten an, auf deine ausdauer etc. Jede Klasse hat seine vor und nachteile...

Antwort #2, 18. Oktober 2009 um 08:53 von zynah

KRIEGER kann,wenn er gut geskillt ist,alles alleine machen. Selbst Bossmobs sind kein Problem. Wenn man jedoch viele Mobs für ein Quest killen muss,so dauert es länger als z.B. beim Jäger.

Der MAGIER ist ab lvl 60 die Klasse,die den meisten Schaden macht. Besonders mit Frost Nova und Inferno kann man ganze Mobscharen schnell auslöschen. Wegen der geringen Verteidigung und den wenigen Hp's ist man oft von einer Gruppe abhängig.

Mit dem JÄGER kann man ab lvl 51 (Nebel der Natur) am schnellsten alleine lvln. Im Prinzip kann man unendlich Mobs hinter sich herziehen und killen. Ein weiterer Vorteil ist der hohe Grund-GES-Wert. Nachteil ist,dass man relativ wenig Grundschaden macht und im PvP nicht gerade gut ist. Besonders einen guten Priester und Tank im selben lvl kriegt man so gut wie gar nicht down.

Joa und mit dem PRIESTER kann man bis ca lvl 50 wunderbar alleine questen. Man macht noch genug Grundschaden und kann sich nebenbei noch selber heilen. Aber ab lvl 51 beginnt bereits der Wahnsinn im soloquesten. Da man nur 2 Angriffskills und kein AoE (Flächenschaden) hat,muss man jeden einzelen Mob kloppen. Und das kann beim Prieser sehr lange dauern. Mein Fazit: Solo flopp,aber im KQ oder in einer Gruppe unverzichtbar.

Antwort #3, 18. Oktober 2009 um 17:27 von yugi12

vielen Dank für eure Mühe
Ich habe Mich jetzt letzendlich für den Magier entschieden.
Falls ich mit dem jemals fertig werden sollte dann mach ich nen krieger
also vielen vielen vielen vielen dank
ihr habt euch ehct Mühe gemacht.(Glaub ich zuminders)

Antwort #4, 19. Oktober 2009 um 17:42 von maxweel

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Fiesta Online

Fiesta Online

Fiesta Online spieletipps meint: Abwechslungsreiche Mehrspieler-Gefechte sorgen für Spielspaß im Anime-Stil. Neue Patches mindern Macken und bringen neue Aufgaben und Gebiete mit sich.
70
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

Der Produzent der kürzlich angekündigten Realserie von One Piece hat über die offenbar hohen Ambitionen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fiesta Online (Übersicht)