Warum "hüpfen" manche Autos bei Rennen? (NfS Shift)

Hallo,
ich wollte ein paar Einladungsevents fahren und habe mitbekommen das der Bugatti auf der Nordschleife und der Porsche GT in Spa wie Kaninchen hüpfen und unkontrollierbar zu fahren sind. Was kann ich dagegen tun?

Frage gestellt am 25. Oktober 2009 um 11:27 von Knochi

6 Antworten

das ist, glaube ich, normal warum Autos hüpfen, denn die Strecken die du genannt hast, haben Bodenwellen, dass heißt die Straße ist nicht gerade, da gibt es Stellen die hügelig sind. Das ist der Grund warum Autos hüpfen.

Antwort #1, 25. Oktober 2009 um 14:24 von Drachenkrieger93

das hüpfen der autos kann man aber zumindest bei deinen autos mit feintuning reduzieren. leider geht es bei einladungsevents nicht weil ich auch genau die 2 rennen nicht habe^^

Antwort #2, 25. Oktober 2009 um 18:29 von NFS_Tobi

NFS_Tobi und Drachenkrieger, erklärt mir doch mal, warum dann auch die Autos bei glatten Strecken in den Kurven "Hüpfen"?...ich kanns, und zwar liegt das an der Fliehkraft die entsteht, wenn man mit VOLLER Geschwindigkeit in einer Kurve donnert, dabei verliert der Wagen, an direkter Bodehaftung, weil er sich zur Seite neigt, daher entsteht dann eine Art Ruckeln und Zucken des Wagen...das ist so, weil die Hersteller des Spiel zum ersten mal etwas mehr realismus eingebaut haben (Nachbau und Mischung aus NFS und GranTurismo)
Du kannst das Hüpfen, wie Ihr das nennt, locker beim Feintuning beheben und dann bitte nimm den Zonda bei den SupercarRennen und kauf Dir nicht Sinnlos den Bugatti, nur weil der 1000Ps hat, heißt das nichts ;-)

Ps: Übe das Feintunig, Du wirst merken, waß Du alles aus Deinen Wagen heraus holen kannst ;-)

Mfg

Antwort #3, 25. Oktober 2009 um 20:37 von gelöschter User

Hohl dir den Audi R8 der wackelt nicht und ist schnell. Die Autos hüpfen so, da sie sehr hart gefedert sind und in Echt sind die auch nicht die stabilsten. Bei mir hats etwas geholfen dass ich die Federn gelockert hab.

Antwort #4, 25. Oktober 2009 um 21:12 von BigMax

BigMax, dann versuch mit dem R8 Doch mal eines der schweren Rennen zu Meistern, 100% wirst Du daran scheitern, oder hast Du im Netz schon mal jemanden mit einem R8 gesehen, der an den ersten Positionen ist ;-)

Mfg

Ps: schaut Euch dort ein wenig um, da stehen auch einige Tipps zu dem Spiel...

Antwort #5, 26. Oktober 2009 um 17:29 von gelöschter User

Von Online war keine rede^^. Sonst halt die Z 06 oder den Koenigsegg. Liegen auch gut auf der Straße :)und sind schnell genug. Auch Online

Antwort #6, 27. Oktober 2009 um 14:38 von BigMax

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Need for Speed - Shift

NfS Shift

Need for Speed - Shift spieletipps meint: Untypisches, aber gelungenes Need for Speed, das vor allem in der Cockpitperspektive ordentlich Laune macht. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
Warum Hellblade - Senua's Sacrifice fast nicht entstanden wäre

Warum Hellblade - Senua's Sacrifice fast nicht entstanden wäre

Flimmert ein Spiel bei uns über den Bildschirm, können wir loszocken und Spaß haben. Was alles (...) mehr

Weitere Artikel

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

Der Produzent der kürzlich angekündigten Realserie von One Piece hat über die offenbar hohen Ambitionen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

NfS Shift (Übersicht)