Die alte Kathedrale (Dark Project)

Habe ien Problem beim öffenen der Tür aber als ich das auge gefargt habe hinten da krieg man eine anweisung wie man reinkommt leider höre ich das ( weil dieser scheiß PC keine boxen oder headset anschließen kann) nicht und weiß nich twas ich tuhen soll kann mir das bitte einer sagen ? Danke!

Frage gestellt am 01. November 2009 um 17:35 von Lordxp

4 Antworten

Als Gareth hinter der Kathedrale durch das kleine Loch blickt, entdeckt er das magische Auge, dass kurz darauf zu ihn sagt: „Ein Mensch kommt mich zu befreien? Armes Ding, die Hüter haben die Türen versiegelt, und keiner außer ihnen weiß sie zu öffnen. Überquert die Brücke zur Grotte des Wächters der Hüter, stellt euch auf das Podest und erleuchtet die Statue mit Feuer, dann erfahrt ihr das Geheimnis der Talismane.“ Was das Auge sagt ist die Wahrheit. Wenn du von der Kathedrale aus den Weg zurückgehst, bis zu den zwei Brücken, siehst du wenn du die linke Brücke entlang gehst, die Statue und das Podest, von dem das magische Auge gesprochen hat. Um den Mechanismus zu aktivieren, musst Du dich zuerst in die Mitte begeben, und dich auf das Podest stellen, und danach mit einem Feuerpfeil auf die Statue schießen. Dann öffnet sich links neben dir die Schiebetür.

Wenn Du den Gang durch die Schiebetür hindurchgehst, kommst du zu einem Raum mit zwei kaputten Statuen, und einer verriegelten Tür. Wenn Du dich auf den linken Statuepodest stellst, sickert er langsam nach unten, und das Gitter beginnt sich zu öffnen. Wenn Du dich auf den rechten Statuepodest stellst, öffnet sich die Tür. Damit das Gitter sich nicht wieder schließen kann, musst du einen Teil der Kaputten Statue nehmen, und ihn vor die Tür legen. Danach kannst du dich in aller Ruhe auf den rechten Podest stellen, ihn nach unten sickern lassen, und die Tür durchqueren. Hinter der Tür befindet sich rechts an der Wand ein kleiner Hebel, wenn Du ihn benutzt bleibt die Tür immer offen.

Wenn du den Gang hinter der Tür geradeaus durch die Mitte hindurchgehst, aktivierst du keine Pfeilfallen. Als nächstes gelangst du zu einer verschlossenen Tür, die du mit den Dietrichen öffnen kannst. Wenn du dich nicht direkt vor die Tür stellst, und sie stattdessen von der Seite bearbeitest, aktivierst du nicht den großen Fallen-Block, der an diesem Punkt hinter dir lauert. Wenn Du die Tür geknackt hast, gelangst du zu einem Raum, wo du links und rechts eine Tür erkennen kannst. Wenn du durch die linke Tür gehst, gelangst du zu einer Bibliothek, wo in der Mitte des Raumes ein Tisch steht, worauf zwei Schriftstücke, ein goldener Schlüssel, und ein Portalschlüssel liegt. Die rechte Tür vor der Bibliothek kannst du mit dem goldenen Schlüssel öffnen. Dann siehst du einen Raum, wo in der Mitte ein großer Stadtplan liegt, und auf dem Stadtplan ein rotes Buch liegt, wenn Du das Buch ließt, erhellst du neue Anweisungen.

Antwort #1, 23. Dezember 2009 um 18:43 von Steven777

danke :D aber dann sind da doch noch die talismane oder ? wo finde ich die ich habe bei deiser stadt überhaupt kein überblick und eine karte habe ich auch nicht. Nur das Steinteil da :D

Antwort #2, 23. Dezember 2009 um 20:32 von Lordxp

Den Wasser und den Feuertalisman findest du im Level: Die vergessene Stadt. Den Luft und den Erdtalisman findest du im Level: Im Geheimauftrag

**Die vergessene Stadt**

Ich habe eine Karte entwickelt, wo man drin sehen kann wo, und wie man den Wasser und Feuertalisman finden kann. Der Grüne Punkt mit dem S in der Mitte ist der Start. Am Anfang fängt man ja außerhalb der Stadt an.

Karte 1:
http://img69.imageshack.us/img69/2213/dieverges...

Wem die Karte zu unübersichtlich ist, für den habe ich eine andere gezeichnet.

Karte 2:
http://img97.imageshack.us/img97/9434/dieverges...

**Der Wassertalisman**
Karte >unten rechts<

Als erstes würde ich mir den Wassertalisman holen. Weil in dem Wassertempel der Hebel versteckt ist, den man später noch für die Aktivierung einer geheimen Brücke braucht, http://img130.imageshack.us/img130/3217/wassert...
und weil etwas weiter außerhalb des Tempels ein Skelett liegt, wo man das erste Medaillon der Hüter finden kann.
Hinweis: Wenn Du den Wassertalisman an dir genommen hast, laufen draußen außerhalb des Tempels drei Scherenmonster herum. Aber nicht nur dort, ich konnte diese Wesenheiten auch in anderen Gebieten, die etwas weiter außerhalb liegen sehen, an den stellen, wo vorher keine Aktivität gewesen ist.

**Der Feuertalisman**
Karte >Links<

Unten links auf der Karte sieht man einen weiteren Tempel. Wenn du in den Tempel drin bist, findest du irgendwo die Hebelmaschine. http://img253.imageshack.us/img253/2011/hebelma...
Wenn du die Hebelmaschine gefunden hast, steckst du den Hebel den du im Wassertempel gefunden hast in die Maschine hinein, und betätigst sie einmal. Danach verschiebt sich draußen eine geheime Brücke, die man dafür braucht um zu den Feuertempel hin und zurückzukommen. Wenn du die Brücke überquert hast, findest du ein ganzes Stück weiter ein Skelett herumliegen, wo das zweite Medaillon der Hüter liegt. Etwas weiter findest du dann den großen Tempel, wo der Feuertalisman drin verborgen ist.
http://img64.imageshack.us/img64/8854/feuertemp...
Hinweis: Wenn Du den Feuertalisman an dir genommen hast, Fliegen draußen vor den Tempel zwei Feuerkugeln herum, etwas weiter außerhalb schwirren auch ein paar [ich habe acht Stück gezählt] weitere herum, also immer schön Aufmerksam bleiben. Wenn du wieder außerhalb der Stadt in der nähe des Wasserfalls angekommen bist, hast du das Level geschafft.

Antwort #3, 05. Januar 2010 um 21:08 von Steven777

okamy danke ich glaube das reicht erstmal :D

Antwort #4, 09. Januar 2010 um 17:16 von Lordxp

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Thief - The Dark Project

Dark Project

Thief - The Dark Project spieletipps meint: Erstklassiges Abenteuer, das das Genre der Schleich-Spiele salonfähig gemacht hat. Im Ausland ist der Klassiker als Thief bekannt.
Spieletipps-Award90
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dark Project (Übersicht)